NXP TEF6686 auf Arduino

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
hit24_for_ever
Beiträge: 213
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 23:30

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von hit24_for_ever »

Wie schlägt sich das Gerät eigentlich so auf Kurzwelle?

Und welcher Frequenzbereich wird hier abgedeckt?

LG
ullibg
Beiträge: 867
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von ullibg »

Gerade habe ich noch ein Video gefunden: Sony XDR-F1HD - TEF6686 (silber) - TEF6686 (LNA)
https://www.youtube.com/watch?v=Fy2wHKFkrOw
Standort: 10E14 / 51N49, 360m ü. N.N., LdKr. Osterode/Harz
UKW-FM PORTABEL: Verschiedene TEF6686 Tuner , 9-ELE. Eigenbau nach P.Körner, 9.2 nach Körner von Antennenland
DAB+ : Roberts expression mit Teleskopantenne
ArthurSRB
Beiträge: 205
Registriert: Do 10. Jan 2019, 21:51
Wohnort: Belgrad/Serbien
Kontaktdaten:

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von ArthurSRB »

Reflected and unstable signal that sounds the cleanest on the first receiver due to less selectivity and lack of treble.

On the second one, of course, high tones and greater selectivity are expressed, so the first listening spoils the impression of the reception quality.

On the third one, the AGC function is deliberately worsened so that a jump in signal strength triggers a greater deviation to be stronger in sound with a slightly weaker reproduction of high tones on the stereo receiver itself.

LNA only in this situation gives slightly better reception, in all other conditions there will be no benefit, with the AGC function turned off, which is characteristic of bad and cheap receivers, I would avoid buying that device!

https://en.wikipedia.org/wiki/Automatic_gain_control
Bild
antonio
Beiträge: 42
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 17:10

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von antonio »

hit24_for_ever hat geschrieben: So 13. Nov 2022, 18:04 Wie schlägt sich das Gerät eigentlich so auf Kurzwelle?

Und welcher Frequenzbereich wird hier abgedeckt?

LG
LW: 144 kHz - 522 kHz
MW: 522 kHz - 1620 kHz
SW: 1710 kHz - 27000 kHz
DX-Project-Graz
Moderator
Beiträge: 165
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:20
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von DX-Project-Graz »

Der Vollständigkeit halber möchte ich noch hinzufügen, da ich einen Bericht erhalten habe von einem unerfolgreichen Kauf von einem anderen Händler bei Aliexpress wo das Gerät nicht ausreichend abgeschirmt war, dass ich mit meinem Video nur meinen persönlichen Eindruck betreffend das von mir erworbene Gerät beschreiben kann, und dass möglicherweise nicht alle Händler bei Aliexpress gleich sauber arbeiten (ich weiß nicht ob alle von demselben Hersteller stammen). Ich hatte mein Gerät bei Aliexpress von "Ham Radioshop Store" gekauft und das hatte die Firmware v1.18 im Gegensatz zu der in der Artikelbeschreibung genannten v1.15. Beachtet bitte, dass das ein Made in China - Produkt ist, ohne Betriebsanleitung, ohne Schutzhülle usw., und wer weiß wie lange es dann wirklich hält. Aber ich bin guter Dinge, es hat mich bisher insgesamt sehr positiv überrascht. :spos:

Hier der direkte Link, weil ich darauf mehrfach angesprochen wurde, aber ausdrücklich NICHT als Werbung/Empfehlung sondern zur lediglichen Information. Ich kann nicht garantieren, dass der Chinese immer gleich sauber arbeitet... https://www.aliexpress.com/item/1005004370895112.html
EU-Import-USt. und Versand sind im Gesamtpreis enthalten, somit fällt kein Problem mit dem Zoll an.
ArthurSRB
Beiträge: 205
Registriert: Do 10. Jan 2019, 21:51
Wohnort: Belgrad/Serbien
Kontaktdaten:

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von ArthurSRB »

What I managed to find out is that there is no mass factory production and that "HAM" is someone who assembles these devices.
Therefore,the price is quite strong compared to the value of the complete material.
Bild
hit24_for_ever
Beiträge: 213
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 23:30

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von hit24_for_ever »

Bist du dir sicher, dass das mit dem Händler zu tun hat.
Die Geräte sehen alle exakt identisch aus…ich vermute eher es handelt sich einfach um einen Ausreißer.
Die Verarbeitungsqualität unterliegt sicher einer großen Schwankung…da muss man dann vielleicht bei der Abschirmung nacharbeiten…

LG
ullibg
Beiträge: 867
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von ullibg »

Hier mal zwei Videos von einem Hobby-Freund aus Russland.
Darin zeigt er die Unterschiede zwischen der Firmware 1.15 und 1.18 an den Geräten.
https://www.youtube.com/watch?v=ywEjKhUr4xk&t=51s
https://www.youtube.com/watch?v=w1p5jYQC7kw
Standort: 10E14 / 51N49, 360m ü. N.N., LdKr. Osterode/Harz
UKW-FM PORTABEL: Verschiedene TEF6686 Tuner , 9-ELE. Eigenbau nach P.Körner, 9.2 nach Körner von Antennenland
DAB+ : Roberts expression mit Teleskopantenne
Austria MV
Beiträge: 1055
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von Austria MV »

Habe auch noch paar Fragen zu den China Fertigradios.
Gibt es Informationen was die Chinesischen Schriftzeichen bedeuten ?
Sind Softwareupdates für Kunden möglich ?
Welche Akkus sind verbaut ?
Vonderalb
Beiträge: 50
Registriert: Di 28. Jul 2020, 12:34

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von Vonderalb »

Wenn ich bei eBay TEF6686 suche, werden mir zwei unterschiedliche Geräte angezeigt. Ein kleineres Graues und ein größeres Blaues. Sind beide Geräte vom Empfang her gleichwertig? Ist der einzige Unterschied zwischen den beiden Geräten ein Akkubetrieb oder sind da noch andere Unterschiede?
DXHR
Beiträge: 188
Registriert: Sa 27. Apr 2019, 20:27

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von DXHR »

So wie ich das gesehen habe, hat das silberne Modell ein USB-Anschluss. Bleibt noch die Frage ob und wie der Steuerchip angesprochen werden kann.

Laut Arthurs Bildern ist ein ESP32 Chip verbaut. Eigentlich müsste es da doch Möglichkeiten geben eine eigene Software bzw. ein Update einspielen zu können. Ich könnte erst mehr dazu sagen, wenn mein Gerät ankommt, so Mitte Dezember :D
Standort: Wien, Österreich
Empfänger: Airspy HF+ Discovery, TEF6686 + Arduino, Dual MCR 200
ArthurSRB
Beiträge: 205
Registriert: Do 10. Jan 2019, 21:51
Wohnort: Belgrad/Serbien
Kontaktdaten:

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von ArthurSRB »

Bild

The Chinese made a new version of the receiver that does not contain the third, middle button!What options are lost (only SQ. ?) in this case and I urgently need information on whether the sound on the jack is mono or stereo on your receiver with one speaker.
You can see in the picture that there is an option for the device to provide stereo sound, but the pairing chip (L/R) is missing.

Bild

Bild
Bild
ArthurSRB
Beiträge: 205
Registriert: Do 10. Jan 2019, 21:51
Wohnort: Belgrad/Serbien
Kontaktdaten:

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von ArthurSRB »

Firmware
1.18 https://youtu.be/FQSvW2WOyvo
1.15 https://youtu.be/eBsSjZuh3AA
Thanks to these recordings,it can be seen that version 1.18 has a weakened AGC function, which is manifested by muffled noise and a sudden jump in the deviation of the radio station even when the signal level is corrected with the offset option,which is unacceptable !
Bild
DX-Matze
Moderator
Beiträge: 15
Registriert: Do 16. Aug 2018, 11:44
Wohnort: Kleiner Odenwald, BaWü

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von DX-Matze »

@DXPG:
Interessantes Teil, nach deinem Video ist auch bei mir der "Haben-Will" Faktor hoch. Kann man bei deinem Seller aus deinem Link auch per Paypal zahlen? Leider sieht man das ohne Aliexpress-Account nicht.
QTH: JN49NI - Obrigheim - "Kleiner Odenwald"
DX-Project-Graz
Moderator
Beiträge: 165
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:20
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von DX-Project-Graz »

DX-Matze hat geschrieben: Do 24. Nov 2022, 21:28 @DXPG:
Interessantes Teil, nach deinem Video ist auch bei mir der "Haben-Will" Faktor hoch. Kann man bei deinem Seller aus deinem Link auch per Paypal zahlen? Leider sieht man das ohne Aliexpress-Account nicht.
Ja, geht auch mit PayPal, nicht in allen Ländern aber DE sollte auch dabei sein. Kannst ja unverbindlich einen Account anlegen um es zu verifizieren.
Antworten