NXP TEF6686 auf Arduino

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
spika
Beiträge: 24
Registriert: Do 24. Sep 2020, 18:50

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von spika »

Hallo ullibg,
Guten morgen spika.

Etwas anderes, wie oben geschrieben, fällt mir jetzt nicht ein.
Es ist schon komisch dass es bei dir nicht läuft denn ich habe hier auch
den Tuner mit dem 4Mhz Quarz im Einsatz aber hier läuft der Sketch!?
Also jetzt läuft es!

Zuerst habe ich das Tuner Modul gegen die neue 9Mhz variante getauscht (Vor kurzen aus China bekommen)
- kein Erfolg

Als zweites habe ich ein Mega2560 Board hergenommen (statt Nano) mit den neuen 9Mhz Modul.
-kein Erfolg

Dann habe ich die sketches miteinander verglichen vom 7.03.21 und den aktuellen sketch vom 17.04.21.

Da ist mir etwas aufgefallen mit der Adresszuweisung.
Die steht ziemlich am Anfang des sketches.

Zwar die Zeile mit den code:
byte DSP_I2C = 0xC9;

änderte ich auf wie beim vorigen sketch auf:
byte DSP_I2C = 0x64;

Jetzt funktioniert es!

Wie soll ich das mit der Adressenzuweisung verstehen?

Wieso die Adresse 0xC9 funktioniert bei mir nicht???

Danke!
carkiller08
Beiträge: 538
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:01
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von carkiller08 »

0x64 wäre die I2C-Adresse vom TEF6686 in 7-Bit-Schreibweise, wie es in Arduino-Sketchen üblicherweise geschrieben wird (7-Bit-Addresse und separates Read/Write-Bit )

HEX = BIN
0x64 = 1100100

0xC9 wäre die 'READ'-Adresse vom TEF6686 in 8-Bit-Schreibweise (inkl. R/W-Bit).
Warum die jetzt so drin steht / geändert wurde, erschließt sich mir nicht.

HEX = BIN
0xC9 = 11001001

siehe Seite 75 ->
https://github.com/makserge/tef6686_rad ... EF6686.pdf
ullibg
Beiträge: 367
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von ullibg »

Ich habe gerade mal in dem Sketch geschaut, hier steht
byte DSP_I2C = 0x64; drin.
bandicam 2021-04-23 17-40-58-243.jpg
Standort: 10E14 / 51N49, 360m ü. N.N., LdKr. Osterode/Harz
UKW-FM PORTABEL: Blaupunkt Panda CC (SHARX),Hyundai i10 Autoradio(Serie), 9-ELE. Eigenbau nach P.Körner, 9.2 nach Körner von Antennenland
DAB+ : Roberts expression mit Teleskopantenne
carkiller08
Beiträge: 538
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:01
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von carkiller08 »

https://github.com/marsel90-1/TEF6686-sketch-arduino-

Jetzt steht 0x64 drin.
Der Sketch wurde vor 3 Stunden bearbeitet.
pe5pvb
Beiträge: 25
Registriert: Di 28. Jul 2020, 22:57

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von pe5pvb »

I2C address depends on how the addressing pins of the TEF are configured, see datasheet.
ullibg
Beiträge: 367
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von ullibg »

carkiller08 hat geschrieben: Fr 23. Apr 2021, 17:49 https://github.com/marsel90-1/TEF6686-sketch-arduino-

Jetzt steht 0x64 drin.
Der Sketch wurde vor 3 Stunden bearbeitet.
Es scheint so, als wäre der Sketch zwischendurch zweimal geändert worden.
Denn ich zog den Sketch am 18.04. um 09:23 Uhr runter und seit dem lief er hier !?
Standort: 10E14 / 51N49, 360m ü. N.N., LdKr. Osterode/Harz
UKW-FM PORTABEL: Blaupunkt Panda CC (SHARX),Hyundai i10 Autoradio(Serie), 9-ELE. Eigenbau nach P.Körner, 9.2 nach Körner von Antennenland
DAB+ : Roberts expression mit Teleskopantenne
Eustake
Beiträge: 3
Registriert: So 25. Apr 2021, 14:07

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von Eustake »

Hello!
I succeeded to register !
0xC9 it was a mistake.
I added it to the sketch 4mhz quartz line.
ullibg
Beiträge: 367
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von ullibg »

Welcome here ! :spos:
Standort: 10E14 / 51N49, 360m ü. N.N., LdKr. Osterode/Harz
UKW-FM PORTABEL: Blaupunkt Panda CC (SHARX),Hyundai i10 Autoradio(Serie), 9-ELE. Eigenbau nach P.Körner, 9.2 nach Körner von Antennenland
DAB+ : Roberts expression mit Teleskopantenne
Eustake
Beiträge: 3
Registriert: So 25. Apr 2021, 14:07

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von Eustake »

Thank you ullibg !

From now on the XDR-GTK software modified for NXP TEF 6686 will have the name TEF-GTK.
It can be downloaded here https://github.com/marsel90-1/TEF-GTK_v1.1
ullibg
Beiträge: 367
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von ullibg »

@ Eustake

Thanks for the new version !
bandicam 2021-04-26 06-52-52-125.jpg
Standort: 10E14 / 51N49, 360m ü. N.N., LdKr. Osterode/Harz
UKW-FM PORTABEL: Blaupunkt Panda CC (SHARX),Hyundai i10 Autoradio(Serie), 9-ELE. Eigenbau nach P.Körner, 9.2 nach Körner von Antennenland
DAB+ : Roberts expression mit Teleskopantenne
Orpheus
Beiträge: 1
Registriert: Mi 28. Apr 2021, 14:18

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von Orpheus »

Hello, I managed to register to this forum.

I have made a TEF6686 portable radio some time ago, but didn't post anything on youtube yet or other sites.

My radio uses a graphic LCD EADOGM132, PIC18F26K22, audio amplifers, a Li-Ion charging IC.

The tuner module has been modified as follows: I have taken out the LM1117 regulator and placed a LDO MIC5504-3.3V regulator outside on the main PCB, this one has a dropout voltage of around 60-100mV at 200mA or thereabouts, as I have done some tests and it works well.
Using a 3Ah 18650 cell, the radio runs about 12 hours continuously and the cell voltage drops at about 3.37V. The total current is about 190mA in FM mode with the internal speaker at a moderate volume.

This project is still kinda unfinished, I need to make a better PCB, some noises are present on LW and MW from the display module on weaker signals, but the copper tape shielding made it way better. Also using some ferrite beads on the I2C lines improved things a lot.

The firmware is made entirely in assembly, using MPLAB 8.92. Didn't use any libraries from anywhere.

Here are some youtube links showing the radio in action with some bandscans on LW, MW, SW and a bit on FM with Settings menu:

https://youtu.be/0Q0UMqpYPmM

https://youtu.be/ffbQySWGvg0

https://youtu.be/aRiHbXuwyfg
Dateianhänge
IMG20210421135258.jpg
IMG20210421135016.jpg
IMG20210421134931.jpg
Austria MV
Beiträge: 704
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von Austria MV »

@ Eustake
Thank You for the new version !

Is it possible to add some further Presets in Spectral Scan for AM - SW MW LW ?
SW.jpg
Is it possible to change the PTY language ?
dlfpty.jpg
Eustake
Beiträge: 3
Registriert: So 25. Apr 2021, 14:07

Re: NXP TEF6686 auf Arduino

Beitrag von Eustake »

I compiled again.
Now PTY is in English again. Sorry...

https://github.com/marsel90-1/TEF-GTK_v1.1

Bild
Antworten