BnetzA 07.10.2019

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Manfred Z
Beiträge: 193
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:23

BnetzA 07.10.2019

Beitrag von Manfred Z » Mo 7. Okt 2019, 14:27

DAB am 7. Oktober 2019

Die Liste enthält 5342 Datensätze (5341 am 30.09.)

Code: Alles auswählen

Land	Kanal	Sendername		Status	ERP H	ERP V	Polaris	AntChar	StOHöhe	AntHöhe	Datum Änd

Koordiniert (A4 -> K4):
D SN	5C	Chemnitz Reichenhain	K4		 40.0	V	N	  430	 69	02.10.2019

NEU:
D BE	5C	Berlin Scholzplatz	K4		 37.0	V	N	   66	198	30.09.2019
D BE	10B	Berlin Rudow		A4		 30.0	V	N	   40	 88	01.10.2019
BEL	12A	Oudenaarde		A4		 37.0	V	D	   73	 47	30.09.2019

RAUS:
D BE	5C	Berlin Scholzplatz	K4	 37.0		H	N	   66	198	27.09.2019  (Status A4 hatte V)
BEL	12A	Oudenaarde		A4		 38.0	V	D	   73	 45	14.12.2018

Marc!?
Beiträge: 1012
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: BnetzA 07.10.2019

Beitrag von Marc!? » Mo 7. Okt 2019, 14:34

Rudow ist im Südosten von Berlin. Somit scheint beim BB Mux auf den Alex zu verzichten.

Manfred Z
Beiträge: 193
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:23

BnetzA 07.10.2019

Beitrag von Manfred Z » Mo 7. Okt 2019, 14:45

DVB-T(2) am 30. September 2019

Die Liste enthält 7702 Datensätze (7713 am 30.09.)

Code: Alles auswählen

Land	Sendername	Kanal	Status	ERP H	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

NEU:
AUT	Häselgehr	34	A4	20.0	1380	 28	H	N	02.10.2019
AUT	Tannheim	34	A4	20.0	1304	 25	H	N	02.10.2019

Änderung (ERP-Diagramm):
LVA	T2 Liepaja	25	K4	46.0	   3	197	H	D	01.10.2019

Code: Alles auswählen

RAUS:
HOL	Amsterdam DC 2	39  47  49  K5
HOL	Haarlem		39  47  49  K5
HOL	Hilversum	39  47  49  K5
HOL	Wormer		39  47  49  K5
DNK	Rønne		39          K5

Radio Fan
Beiträge: 886
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: BnetzA 07.10.2019

Beitrag von Radio Fan » Mo 7. Okt 2019, 16:31

Marc!? hat geschrieben:
Mo 7. Okt 2019, 14:34
"Somit scheint beim BB Mux auf den Alex zu verzichten"
Bitte was ?? :gruebel:

QTH: Rostock Mitte
RX: Yamaha DAB Tuner T-D 500, Dual DAB 5.1, Grundig Satellit 700,
Sony ICF7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+, Sangean DPR76
Mobil:Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ABB-Flex Dachantenne u. DAB/FM Splitter

Marc!?
Beiträge: 1012
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: BnetzA 07.10.2019

Beitrag von Marc!? » Mo 7. Okt 2019, 16:59

Radio Fan hat geschrieben:
Mo 7. Okt 2019, 16:31
Marc!? hat geschrieben:
Mo 7. Okt 2019, 14:34
"Somit scheint beim BB Mux auf den Alex zu verzichten"
Bitte was ?? :gruebel:
Der BB-Mux des RBB auf 10B sendet ja bereits vom eigenen Standort Scholzplatz. Nun geplant in Rudow.

dabfrank2
Beiträge: 61
Registriert: Sa 11. Mai 2019, 18:33

Re: BnetzA 07.10.2019

Beitrag von dabfrank2 » Mo 7. Okt 2019, 17:09

Hat man damals nicht auch schon von Rudow DAB alt auf Kanal 8C gesendet?
Was ich weiß das in Marzahn zu der gleichen Zeit auf Kanal 8C gesendet wurde.
Vielleicht aktiviert man den auch noch und somit nix mit 10B vom Alex. :sozusagen:

Manager
Beiträge: 267
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48

Re: BnetzA 07.10.2019

Beitrag von Manager » Mo 7. Okt 2019, 19:43

dabfrank2 hat geschrieben:
Mo 7. Okt 2019, 17:09
Hat man damals nicht auch schon von Rudow DAB alt auf Kanal 8C gesendet?
Was ich weiß das in Marzahn zu der gleichen Zeit auf Kanal 8C gesendet wurde.
Vielleicht aktiviert man den auch noch und somit nix mit 10B vom Alex. :sozusagen:
Nein, Rudow 8C war zwar geplant; wurde aber nicht mehr realisiert.

Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 861
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: BnetzA 07.10.2019

Beitrag von Chief Wiggum » Mo 7. Okt 2019, 23:08

Manager hat geschrieben:
Mo 7. Okt 2019, 19:43
Nein, Rudow 8C war zwar geplant; wurde aber nicht mehr realisiert.
Ich glaube aber, Rudow war, so wie der Kleinsender Marzahn, in Betrieb. Jedenfalls zeigte mein DAB Radio (Woodstock 54) dort in der Nähe immer Vollausschlag an.
Die guten Möglichkeiten das zu bestimmen, die es jetzt gibt, gab es ja damals leider noch nicht.
http://www.sf-bb.de/zwdamm.htm

-----
Macht Jassy dieses Mal wieder die UKW Auswertung?
https://www.senderfotos-bb.de letzte Updates : Jena, Remda, Ronneburg, Suhl, Weimar (Thür.) DD Gompitz, Freiberg, Hoy.werda, Löbau, Neustadt, Pirna (Sachsen)

Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 861
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: BnetzA 07.10.2019

Beitrag von Chief Wiggum » Di 8. Okt 2019, 12:42

*Deutschland

-Saarland
(A->KA)
94,6 Neunkirchen Rosenstr. , 1,25kW, V, D
(gelöscht)
94,6 Neunkirchen Kossmannstr.

-Rheinland-Pfalz
(A->KA)
91,6 Zweibrücken Remondis, 500W, V, D
(gelöscht)
91,6 Zweibrücken (Alt)


*Österreich
(Neu A)
98,6 St Georgen Att, 100W, H, D
98,6 Voecklabruck 3, 83W, H, D

(A->KA)
89,3 Innsbruck 1, 560W, H, D



*Slowenien

(Neu A)
88,3 Malija , 4kW, V, D

andimik
Beiträge: 1013
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: BnetzA 07.10.2019

Beitrag von andimik » Di 8. Okt 2019, 13:54

4 kW in Slowenien an der Adria für Radio Ena (statt bisher 1 kW)? Italien wird sich freuen ...

In wenigen Kilometern sendet Radio Deejay auf 88,4 für Triest mit 1,6 kW ...
Zuletzt geändert von andimik am Di 8. Okt 2019, 14:05, insgesamt 2-mal geändert.

Jassy
Beiträge: 183
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Kontaktdaten:

Re: BnetzA 07.10.2019

Beitrag von Jassy » Di 8. Okt 2019, 14:03

UKw kommt nächste Woche wieder von mir,
QTH: Reutum [NL]
UKW: Sony XDR-S3HD + 9.2 Körner, Ford Fiesta MK7 2010
DAB1: Dual DAB 4 (FS-2027-Venice 7), Pure Highway 300Di (ABB 4403.80)
DAB2: Philips AE9011/02 (FS-2027-Venice 7), SIRD 14 A2 (FS-2026-Venice 6.5)
http://www.dabmonitor.nl/

bennySL
Beiträge: 43
Registriert: Do 18. Apr 2019, 09:05
Wohnort: Kappeln Schlei

Re: BnetzA 07.10.2019

Beitrag von bennySL » Di 8. Okt 2019, 16:17

andimik hat geschrieben:
Di 8. Okt 2019, 13:54
Italien wird sich freuen ...
Ohja die armen Italiener. Ist nur ausgleichende Gerechtigkeit würde ich sagen. Die italienischen Dauerwerbeschleudern stören ja gerade genug sämtliche Stationen aus Österreich, Tessin, Kroatien und Slowenien, selbst in deren eigentlichen Zielgebieten und teilweise noch in 200 Kilometer Entfernung übers Wasser. Die müssen sich nun gerade beschweren zumal deren Programme landesweit 1a über DAB empfangen werden können. :gruebel:

DX-Project-Graz
Moderator
Beiträge: 59
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:20

Re: BnetzA 07.10.2019

Beitrag von DX-Project-Graz » Di 8. Okt 2019, 17:19

bennySL hat geschrieben:
Di 8. Okt 2019, 16:17
andimik hat geschrieben:
Di 8. Okt 2019, 13:54
Italien wird sich freuen ...
Ohja die armen Italiener. Ist nur ausgleichende Gerechtigkeit würde ich sagen. Die italienischen Dauerwerbeschleudern stören ja gerade genug sämtliche Stationen aus Österreich, Tessin, Kroatien und Slowenien, selbst in deren eigentlichen Zielgebieten und teilweise noch in 200 Kilometer Entfernung übers Wasser. Die müssen sich nun gerade beschweren zumal deren Programme landesweit 1a über DAB empfangen werden können. :gruebel:
Ja, man kann mit Italien einfach nichts erreichen, die machen seit Jahrzehnten was sie wollen und halten sich an keine internationalen Vorgaben, also geht man in SVN und HRV nun pragmatisch mit der Lage um - auch im kroatischen Teil von Istrien wird teilweise kräftig an der Leistung aufgebohrt, unter dem Motto - wenn ihr uns seit 40 Jahren den Empfang so stört, dass wir unsere eigenen Programme gar nicht sehen und hören können, müssen wir eben auch "aufdrehen". Bestes Beispiel ist da Pula - der Sender wird schon kurz außerhalb des Stadtgebiets von Italien plattgemacht, und die landesweiten Privaten sind auf der Autobahn dort weitgehend unversorgt, weil man auf legalem Weg nicht genug Füllsender bekommt bzw dies auch unrentabel ist, da alle paar Kilometer entfernt wieder über das Meer etwas drüberballert.

planetradio
Beiträge: 643
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: BnetzA 07.10.2019

Beitrag von planetradio » Di 8. Okt 2019, 17:27

@andimik

Triest Radio deejay 88,4

Meintest du 1,6 kW

In Fmscan.org steht aber nur 0,05 kW

Welche Leistung ist nun richtig ?

Anscheinend hat Radio deejay dort zwei Standorte mit 88,4

iro
Beiträge: 622
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33
Wohnort: D-Großenkneten (Nds.)

Re: BnetzA 07.10.2019

Beitrag von iro » Di 8. Okt 2019, 17:41

planetradio hat geschrieben:
Di 8. Okt 2019, 17:27
@andimik

Triest Radio deejay 88,4

Meintest du 1,6 kW

In Fmscan.org steht aber nur 0,05 kW

Welche Leistung ist nun richtig ?

Anscheinend hat Radio deejay dort zwei Standorte mit 88,4
Den meint er: 88.4 1.6 I ts @ Radio Deejay Muggia / Strada per Chiampore, 47 13°44'20E 45°36'03N
Das ist quasi auch Triest, aber noch näher an Slowenien dran.

Antworten