Eifeler Radiotage am 06. und 07. Juli in der Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen, NRW

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.

101,4
Beiträge: 81
Registriert: So 2. Sep 2018, 10:55

Re: Eifeler Radiotage am 06. und 07. Juli in der Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen, NRW

Beitrag von 101,4 » So 7. Jul 2019, 11:08

Sehr schön, dass man die ehemalige SWR-Kurzwellenfrequenz 6030 kHz dafür wieder aktiviert hat. Diesmal auch ohne Störungen. Früher war ja auf 6025 kHz Radio Budapest drauf und auf 6030 kHz SWR3. Da gab es immer ein störendes Pfeifen.


Dudelsack
Beiträge: 426
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:29

Re: Eifeler Radiotage am 06. und 07. Juli in der Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen, NRW

Beitrag von Dudelsack » So 7. Jul 2019, 16:20

Wer übrigens noch mal schnell reinhören möchte und weder die Kurzwelle, noch die 95,50 MHZ empfangen kann, der klicke hier:
http://streamserver.funkhaus.info:8000/ert2019.m3u
Wie lange wird eigentlich noch Programm gemacht?

Eckhard.
Beiträge: 221
Registriert: So 2. Sep 2018, 10:15

Re: Eifeler Radiotage am 06. und 07. Juli in der Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen, NRW

Beitrag von Eckhard. » So 7. Jul 2019, 19:09

Um 19:07 Uhr war nach einer Gottesdienstübertragung (zumindest auf diesem Webstream) dann mit einer Abschiedsmoderation erst einmal Schluss.

Max1
Beiträge: 10
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:24

Re: Eifeler Radiotage am 06. und 07. Juli in der Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen, NRW

Beitrag von Max1 » So 7. Jul 2019, 22:58

Also die 95,5 könnte man ruhig immer mit Radio 700 in Betrieb lassen. Oder gleich ein DAB Sender aus Kall senden lassen...ach ne, zu viel Vielfalt in NRW 😁

bennySL
Beiträge: 60
Registriert: Do 18. Apr 2019, 09:05
Wohnort: Kappeln Schlei

Re: Eifeler Radiotage am 06. und 07. Juli in der Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen, NRW

Beitrag von bennySL » Di 16. Jul 2019, 13:28

Hallo Classic Broadcast,

...
Kann ich dir als guten Tip nur raten lass dich nicht erwischen :)

LG Benjamin
Zuletzt geändert von Chief Wiggum am Di 16. Jul 2019, 16:35, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by Chief / privates Thema

Stefan Heimers
Beiträge: 18
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:06
Kontaktdaten:

Re: Eifeler Radiotage am 06. und 07. Juli in der Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen, NRW

Beitrag von Stefan Heimers » Sa 9. Nov 2019, 11:16

Die Eifeler Radiotage sind dieses Wochenende wieder on Air, auf Kurzwelle 6030kHz, und im Internet

https://youtu.be/-dbRzcgDnxo

https://www.eifeler-radiotage.de/live-einschalten

Habakukk
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Eifeler Radiotage am 06. und 07. Juli in der Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen, NRW

Beitrag von Habakukk » Sa 9. Nov 2019, 11:19

Und lokal auch wieder auf UKW 95,5, wenn ich richtig informiert bin.

Dudelsack
Beiträge: 426
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:29

Re: Eifeler Radiotage am 06. und 07. Juli in der Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen, NRW

Beitrag von Dudelsack » Sa 9. Nov 2019, 12:23

Wir senden von Samstag, 09. November 2011 ca. 08 Uhr bis Sonntag, 10. November 2011 ca. 20 Uhr.
Wow, der Shortwaveservice rüstet ja so richtig auf. Kurzwellen- und UKW-Sender und jetzt sogar noch eine Zeitmaschine. Alle Achtung! :D
Nein, mal im Ernst: Mein Respekt für das, was da alles geleistet wird. Ich nehme seit kurz vor 12:00 Uhr auf.
Edit: Geht es bloß mir so, oder ist der Streamserver des Funkhauses Euskirchen soeben abgeschmiert? Alles tot hier bei mir. Auch die Streams von den Kurzwellensendern laufen nicht mehr.

DXer
Beiträge: 97
Registriert: Mo 10. Sep 2018, 11:48

Re: Eifeler Radiotage am 06. und 07. Juli in der Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen, NRW

Beitrag von DXer » Sa 9. Nov 2019, 12:58

Der Stream scheint einwandfrei zu funktionieren: http://5.35.250.101:8000/ert2019

Dudelsack
Beiträge: 426
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:29

Re: Eifeler Radiotage am 06. und 07. Juli in der Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen, NRW

Beitrag von Dudelsack » Sa 9. Nov 2019, 13:05

Interessant! Bei mir habe ich aktuell mit so einigen Icecast-Servern meine Probleme.

Karl Ranseier
Beiträge: 16
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:43

Re: Eifeler Radiotage am 06. und 07. Juli in der Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen, NRW

Beitrag von Karl Ranseier » Sa 9. Nov 2019, 13:13

Die 6030 kommt aus Luxemburg.

Über die anderen Kall Frequenzen kann ich auch nichts mehr hören, auch nicht über Websdr Twente. Wahrscheinlich die Zuführung abgeschmiert.

Die 95,5 geht hier, nördlich von Mönchengladbach, fast rauschfrei mit Teleskopantenne.

Classic Broadcast
Beiträge: 6
Registriert: So 6. Jan 2019, 19:24

Re: Eifeler Radiotage am 06. und 07. Juli in der Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen, NRW

Beitrag von Classic Broadcast » Sa 9. Nov 2019, 14:59

bennySL hat geschrieben:
Di 16. Jul 2019, 13:28
Hallo Classic Broadcast,

...
Kann ich dir als guten Tip nur raten lass dich nicht erwischen :)

LG Benjamin
was ist das denn für ein schrotti?

Dudelsack
Beiträge: 426
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:29

Re: Eifeler Radiotage am 06. und 07. Juli in der Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen, NRW

Beitrag von Dudelsack » Sa 9. Nov 2019, 15:14

Da stand früher wohl mal mehr. Wenn ich mich recht erinnere, hatte er irgendwas mit eurem Impressum zu beanstanden.

Antworten