Senderfotos Bad Rothenfelde

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Staumelder
Beiträge: 76
Registriert: Do 16. Aug 2018, 09:23
Wohnort: Nähe Schleptruper Egge (Osnabrück)
Kontaktdaten:

Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von Staumelder » Fr 8. Mär 2019, 12:25

Vor ein paar Wochen habe ich den Sender Bad Rothenfelde besucht und das schöne Wetter für ein paar Fotos genutzt. Der Mast steht mitten im Wald und ragt kaum über die Baumwipfel, Flugsicherungslampen konnte ich nicht entdecken. Die Antennen befinden sich ca. 260m ü NN, eine gute Basis um mit kleiner Leistung (97,9 NDR Info = 500 Watt / 91,2 N-Joy = 100 Watt) einen relativ großen Umkreis zu versorgen. Mich überrascht vor Allem der offensichtlich ständige Empfang von N-Joy in Nordhessen, den ich bei der Recherche hier im Forum entdeckt habe.

Bild
Bild
Bild

Mehr Hintergrund und Fotos gibt es hier: http://tinyurl.com/y36g46nn. Wer kann den Sender noch loggen?
QTH: 52.35 | 7.96 [nds] 5km westlich der "Schleptruper Egge" (Osnabrück)
RX: u.a. Roadstar TRA-2350 (110/53) | Sony XDR-S10HDiP @ 3H-FM-5 ● Skoda Octavia III Amundsen (2017) ● DVB-S2 ● DAB+
Wieder da: Log-Blog | Mediennews| ICQ: 216 439 834

planetradio
Beiträge: 417
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von planetradio » Fr 8. Mär 2019, 13:14

Wo genau in Nordhessen soll er Empfangbar sein?

91,3 rimberg muss aber gut ausgeblendet werden

pete04
Beiträge: 15
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40

Re: Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von pete04 » Fr 8. Mär 2019, 14:10

Staumelder hat geschrieben:
Fr 8. Mär 2019, 12:25
Wer kann den Sender noch loggen?
In 59597 ist N-Joy auch mit entsprechenden Antennenaufwand dauerhaft zu empfangen. Je nach Ausrichtung kommt allerdings noch gleichstark Radio 91,2 aus Dortmund an.

sup2a
Beiträge: 211
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:16

Re: Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von sup2a » Fr 8. Mär 2019, 15:27

Hin und wieder gibt es Empfänge, "was mehr net für möglisch halde"
Parkt man an der A7 auf der Raststätte Utrichshausen direkt auf der westlichen Seite, ist der Kreuzberg abgeblendet.
Auf 96,2 3FM, auf 98,4 der andere,.
Bewegt man sich nun wenige Meter von diesem Punkt weg, kommt der Kreuzberg sofort knüppeldick.

Übrigens war die 107,2 für Rothenfelde mal angedacht. Radio FFN sollte den Sender bekommen, damit
man Glandorf und Rothenfelde besser versorgen kann. FFN lehnte ab. Die starken Störungen eines Gastarbeitersenders auf 103,3 wurde regelrecht befürwortet.. Damit veschwand die 107,2 nach NRW, wurde dort für richtiges Radio (DLF)verwendet. Ob es Fehler von FFN war ?

Edit von NurzumsSpassda: Offtopic entfernt.

planetradio
Beiträge: 417
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von planetradio » Fr 8. Mär 2019, 15:38

Wie gehen denn 102,3 und 101,9 in der Region?

sup2a
Beiträge: 211
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:16

Re: Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von sup2a » Fr 8. Mär 2019, 15:58

101,9 ganz ordentlich. Im Auto stört ein Gejaule vom Ederkpf rein. Die Namensnennung des Senders habe ich nicht abgewartet. WeeDeeRr.... und der Abschaltknopf war gedrückt.

Die 102,3 ist wunderbar gleichmäßig von einem Lokalsender aus Unna belegt, Einen Meter weiter kommt
die tönende Litfaßsäule vom Sender Steinkimmen. Also probierte ich es "per Fuß". Die 102,3 kann man abhaken, Breitabandrauschen.
Das ist die Zukunft, und die Zeitungsverlage finden das wunnebar. Ich nicht.

Die 103,4 käme zwar durch, aber der Gastarbeitsender vom WDR macht es zunichte.
Die 105,9 war mal über lange Zeit von einem BFBS angespratzt. Super Koordination ! :rolleyes:

UKW gehört auf dsen Müllhaufen der Geschichte.

Thomas(Metal)
Beiträge: 232
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 21:40
Wohnort: Oberasbach

Re: Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von Thomas(Metal) » Fr 8. Mär 2019, 18:26

sup2a hat geschrieben:
Fr 8. Mär 2019, 15:27
Hin und wieder gibt es Empfänge, "was mehr net für möglisch halde"
Parkt man an der A7 auf der Raststätte Utrichshausen direkt auf der westlichen Seite, ist der Kreuzberg abgeblendet.
Auf 96,2 3FM, auf 98,4 der andere,.
Bewegt man sich nun wenige Meter von diesem Punkt weg, kommt der Kreuzberg sofort knüppeldick.

Hessische Raststätten habe ich als fettriefende Frittenbuden in Erinnerung. Mag sein ,dass es sich geändert hat .
??? Nun, das war früher der für uns nächste Mäc. Inzwischen gibt es den, auf der Westseite gelegen schon längst nicht mehr. Normalerweise :D sind wir über Uttrichshausen hingefahren, gelegentlich aber auch über die A7 um dort auf der Ostseite ab und auf der Westseite wieder aufzufahren. Ich sollte das also in es in etwa kennen ;-) . Bei durchaus zahlreichen Besuchen ist mir allerdings nie Markelo oder Bad Rothenfelde aufgefallen. Dennoch ist das Gebiet dort, man könnte es noch von den Empfängen dem Landrücken zuordnen, rundfunktechnisch sehr interessant, keine Frage!
Wer Hunger hat: Der Burger King ist auf der Ostseite zu finden :bruell:
QTH: 911-69 (II: Körner 9.2, III: LPDA16), QTH-alt: 9354 (II: FUBA UKA-028)

planetradio
Beiträge: 417
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von planetradio » Fr 8. Mär 2019, 18:41

Die Sender vom.Brocken sind dort auch immer vertreten, mudau ebenfalls. Die 100,6 von rpr1 ist schon ein bisschen schwieriger. Ederkopf ist schon wieder einfacher. Man muss aber 107,3 und 101,9 ausblenden.
105,9 ffh ist auch kein Problem.
99,7 swr 3 habe ich noch nicht getestet

planetradio
Beiträge: 417
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von planetradio » Fr 8. Mär 2019, 18:43

Kann.man.als faustregel sagen:

In Hessen beste Frequenz inselsberg
In Bayern sonneberg?

Also wenn man auf der a7 fährt?

Staumelder
Beiträge: 76
Registriert: Do 16. Aug 2018, 09:23
Wohnort: Nähe Schleptruper Egge (Osnabrück)
Kontaktdaten:

Re: Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von Staumelder » Sa 9. Mär 2019, 14:59

planetradio hat geschrieben:
Fr 8. Mär 2019, 13:14
Wo genau in Nordhessen soll er Empfangbar sein?

91,3 rimberg muss aber gut ausgeblendet werden
Schau Dir mal viewtopic.php?f=4&t=21053&p=381948&hili ... de#p381948 an. Ich weiss nicht ob der User hier noch an Bord ist.
QTH: 52.35 | 7.96 [nds] 5km westlich der "Schleptruper Egge" (Osnabrück)
RX: u.a. Roadstar TRA-2350 (110/53) | Sony XDR-S10HDiP @ 3H-FM-5 ● Skoda Octavia III Amundsen (2017) ● DVB-S2 ● DAB+
Wieder da: Log-Blog | Mediennews| ICQ: 216 439 834

planetradio
Beiträge: 417
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von planetradio » Sa 9. Mär 2019, 15:16

Ja da steht nur "hier" geht bei ihm die 91,2.

Aber wo ist "hier" ?

Und wie ich sagte, man muss die 91,3 ausblenden. Die geht nämlich noch im Westen von Hessen (Landkreis LM), bevor dann das Ding aus Bad marienberg übernimmt

Staumelder
Beiträge: 76
Registriert: Do 16. Aug 2018, 09:23
Wohnort: Nähe Schleptruper Egge (Osnabrück)
Kontaktdaten:

Re: Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von Staumelder » Sa 9. Mär 2019, 15:22

Unter viewtopic.php?f=4&t=25964&hilit=R.Oberlahn#p528691 steht "nördlich von Marburg". Mir fehlen die Ortskenntnisse um beurteilen zu können ob Bad Marienberg in der Gegend zu empfangen ist.
QTH: 52.35 | 7.96 [nds] 5km westlich der "Schleptruper Egge" (Osnabrück)
RX: u.a. Roadstar TRA-2350 (110/53) | Sony XDR-S10HDiP @ 3H-FM-5 ● Skoda Octavia III Amundsen (2017) ● DVB-S2 ● DAB+
Wieder da: Log-Blog | Mediennews| ICQ: 216 439 834

planetradio
Beiträge: 417
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von planetradio » Sa 9. Mär 2019, 15:36

Ich würde jetzt mal behaupten eher nein. Wenn dann schon eher die 102,9/92,8. aber die 91,3 hat deutlich weniger Leistung. Außerdem geht in Marburg auf 91,3 Deutschlandfunk.

planetradio
Beiträge: 417
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von planetradio » Sa 9. Mär 2019, 15:37

Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, gehen 102,9/92,8 erst ab Gießen ohne größere Probleme, wobei das RDS auch öfters die 101,5/91,6 gewählt hat.

planetradio
Beiträge: 417
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Senderfotos Bad Rothenfelde

Beitrag von planetradio » Sa 9. Mär 2019, 15:39

Zitat "nördlich von Marburg "
Könnte frankenberg/Eder sein

Antworten