Abriss MW Heusweiler

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
wolfgangF
Beiträge: 267
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 11:39

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von wolfgangF »

Wirklich sehr schade! Es scheint wirklich so zu sein, dass die Mittlewellenära in Deutschland unwiederbringlich zu Ende ist. Ich habe immer gehofft, dass irgendein Sender nochmals in Betrieb geht.
Zuletzt geändert von wolfgangF am Sa 15. Sep 2018, 11:24, insgesamt 2-mal geändert.
Spacelab
Administrator
Beiträge: 4374
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von Spacelab »

So schade es für uns Radiofreaks auch ist, aber AM ist in Deutschland nun mal wirtschaftlich totaler Schwachsinn.
pomnitz26
Beiträge: 2990
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von pomnitz26 »

Dabei sind die Autoradios gut wie nie zuvor. Aber man lässt ja sowieso den AM Bereich weg.
Ich hoffe und denke das es ein paar UKW Grundnetzsender die nächsten Jahrzehnte erhalten bleiben.
Router
Beiträge: 33
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 18:47

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von Router »

Frequenzfieber hat geschrieben: Do 6. Sep 2018, 15:02 Dem leider unvermeidbaren Anlass entsprechend noch einige Bilder, die ich letztes Jahr vor Ort gemacht habe...

https://www.facebook.com/media/set/?set ... 9ec12e0f4c
Eine hervorragende Bild-Dokumentation, vielen Dank dafür !
Sehr interessant auch die Information, dass der 100 kW-Telefunken-Mittelwellensender von Radio Bremen vom Standort Leher Feld nach Schließung des Standorts nach Heusweiler abgegeben wurde und dort als Reservesender diente.
Weiß jemand, wo der 50 kW-Mittelwellensender ( nach meiner Kenntnis vom kanadischen Hersteller Nautel) von Radio Bremen vom letzten MW-Standort Bremen-Oberneuland nach dessen Schließung verblieben ist ?
PEQsche
Beiträge: 155
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 12:17

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von PEQsche »

wolfgangF hat geschrieben: Sa 15. Sep 2018, 10:05 Wirklich sehr schade! Es scheint wirklich so zu sein, dass die Mittlewellenära in Deutschland unwiederbringlich zu Ende ist. Ich habe immer gehofft, dass irgendein Sender nochmals in Betrieb geht.
So sehr ich auch für die AM-Abschaltung war, bin ich hier auch etwas wehleidig und mir werden mir die Masten auch sehr fehlen. Gehe mir die Sprengung mit zwei Freunden am Freitag vor Ort anschauen.
Saarländer (aus Elm)
Beiträge: 272
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59
Wohnort: 6631 Elm/Saar

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von Saarländer (aus Elm) »

Der SR zelebriert den Abriss ja geradezu wie eine Abschiedsparty, finde ich toll.
Und die Sprengung wird im aktuellen Bericht am Freitag um 19:30 Uhr live übertragen.

Hier ein Bericht von gestern Abend: https://www.sr-mediathek.de/index.php?s ... startvid=7

Ob ich selbst hinfahre, oder nur die Übertragung schaue, weiß ich noch nicht.
Bei der weiträumigen Absperrung müsste man sich erst ein günstiges Plätzchen suchen.
DigiAndi
Beiträge: 41
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:00
Kontaktdaten:

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von DigiAndi »

Saarländer (aus Elm) hat geschrieben: Di 18. Sep 2018, 17:18 Bei der weiträumigen Absperrung müsste man sich erst ein günstiges Plätzchen suchen.
https://www.heusweiler.de/kultur-freize ... -21092018/
Bild
Staumelder
Beiträge: 301
Registriert: Do 16. Aug 2018, 09:23
Wohnort: Nähe Schleptruper Egge (Osnabrück)
Kontaktdaten:

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von Staumelder »

Der EPG des SR schweigt sich aus. Gibt es genauere Zeiten der Übertragung(en)? Ist die Übertragung nur auf "ab" beschränkt?
QTH: 52.35 | 7.96 [nds] 5km westlich der "Schleptruper Egge" (Osnabrück)
RX: u.a. Roadstar TRA-2350 (110/53) | Sony XDR-S10HDiP @ 3H-FM-5 ● Skoda Octavia III Amundsen (2017) ● DVB-S2 ● DAB+ ● Log-Blog
Saarländer (aus Elm)
Beiträge: 272
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59
Wohnort: 6631 Elm/Saar

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von Saarländer (aus Elm) »

Schalte einfach den Aktuellen Bericht ab 19 Uhr 20 ein. Ich denke, das wird morgen das Hauptthema am Anfang sein.

Hier sind übrigens die Beiträge zum Sender Heusweiler aus den Sendungen von vorgestern, gestern und heute:

http://sr-mediathek.sr-online.de/index. ... startvid=6

http://sr-mediathek.sr-online.de/index. ... tartvid=10

http://sr-mediathek.sr-online.de/index. ... startvid=8
Saarländer (aus Elm)
Beiträge: 272
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59
Wohnort: 6631 Elm/Saar

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von Saarländer (aus Elm) »

Und hier zum goldenen Abschluss noch ein paar Schönwetterfotos von heute, weil morgen das Wetter schlechter sein soll.
Dateianhänge
DSC_5844.JPG
DSC_5843.JPG
DSC_5839.JPG
DSC_5832.JPG
DSC_5829.JPG
Saarländer (aus Elm)
Beiträge: 272
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59
Wohnort: 6631 Elm/Saar

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von Saarländer (aus Elm) »

Noch ein paar Bilder
Dateianhänge
DSC_5859.JPG
DSC_5851.JPG
DSC_5848.JPG
Saarländer (aus Elm)
Beiträge: 272
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59
Wohnort: 6631 Elm/Saar

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von Saarländer (aus Elm) »

Die Liveberichterstattung hat gerade begonnen.

https://www.ardmediathek.de/tv/SR-Ferns ... kanal=5870
Jassy
Beiträge: 501
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Kontaktdaten:

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von Jassy »

Und weg sind sie :heul:
QTH: Reutum [NL]
UKW: Sony XDR-S3HD + 9.2 Körner, Ford Fiesta MK7 2010
DAB1: Dual DAB 4 (FS-2027-Venice 7), Pure Highway 300Di (ABB 4403.80)
DAB2: Philips AE9011/02 (FS-2027-Venice 7), SIRD 14 A2 (FS-2026-Venice 6.5)
http://www.dabmonitor.nl/
PEQsche
Beiträge: 155
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 12:17

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von PEQsche »

Echt sehr schade :(

Es wurde so vieles unter Denkmalschutz gestellt, da wäre es darauf auch nicht mehr angekommen. Dann wäre auch nicht mehr der SR, sondern das Land für die Instandhaltung aufgekommen.
Spacelab
Administrator
Beiträge: 4374
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Abriss MW Heusweiler

Beitrag von Spacelab »

Dann hätten sie sich streiten können wer weniger Pleite ist. :joke:
Antworten