VIVA stellt Sendebetrieb ein

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
MainMan

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von MainMan » Fr 22. Jun 2018, 21:00

iro hat geschrieben: Nein, umgekehrt: seitdem Timesharing war Viva wieder präsent, wenn auch nur im Schlepptau von CC.
"Präsent" war Viva die letzten Jahre nur noch für Schichtarbeiter, Hausfrauen und Rentner. Eben jene, die werktags zwischen 2 und 14 Uhr vor dem TV sitzen.
Die Zielgruppe gehört nicht dazu, für die war Viva seither erledigt.

Übrigens hatte Viva auch in den 90ern vormittags unmoderierte Clipstrecken im Programm. Die prominenten Formate Vivasion, Club Rotation, Housefrau, Kewl und später Fast Forward liefen immer am Abend.

Günni74

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von Günni74 » Fr 22. Jun 2018, 21:22

... und VIVA Jam !

0815xxl

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von 0815xxl » Fr 22. Jun 2018, 22:29

Schreibt jemand morgen ab 09:00 Uhr ("VIVA los 90s") die Videoliste mit? Täte mich mal interessieren, DANKE!

Felix II

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von Felix II » Fr 22. Jun 2018, 23:26

Kewl
Wie spricht man das eigentlich aus ? Der hat immer nur "hmm hmmm hmmm" gesagt...

BetacamSP

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von BetacamSP » Sa 23. Jun 2018, 00:32

Zwar habe ich VIVA niemals selber wirklich konsumiert, dennoch weiß ich dass das in den 90ern mal ein ziemlich guter Musiksender war. Der lief z.B. auch hier im C&A Modemarkt.

Der Sender hatte wohl seine größte Zeit Ende der 90er, danach ging es abwärts. Nach der Viacom Übernahme war der Sender doch überhaupt nix mehr. Somit danke an Viacom dass ihr einen weiteren einst erfolgreichen Sender runiert habt (Ironie). Es wird wohl praktisch niemand mehr diesem Sender hinerhertrauern, zumindest nicht dem Sender der VIVA ab 2004 war.

Viacom kann ich übrigens schon seit 1998 nicht mehr leiden, seitdem sie damals mein geliebtes altes Nickelodeon eingestellt hatten.

Jens1978

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von Jens1978 » Sa 23. Jun 2018, 02:42

Die größte Zeit war meiner Meinung eigentlich Mitte der 90er, quasi auch von Beginn an. Alles was Scrat schon am Anfang geschrieben hatte habe ich auch in guter Erinnerung. Das waren richtige Sendungen und vor allem als Schüler passten die auch genau zu den Wünschen. Später fand ich dann Viva Zwei auch noch richtig gut, ging quasi aufgrund des Alters von Viva zu Viva Zwei über. Aber als irgendwelche Trickfilme und lauter Werbung da reinkam war Schluss. Auch die Mods wechselten Ende der 90er, womit dann auch die Wiedererkennung für die "alten" Zuschauer wie mich weg war und der Sender aus der Wahrnehmung verschwand. Seit 2004/5 habe ich kein Viva mehr geguckt, während die englischen Musiksender auf 28°O ich zum Teil nach wie vor gut finde.

WiehengeBIERge

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von WiehengeBIERge » Sa 23. Jun 2018, 08:54

Ende der 90er fand ich VIVA schon nicht mehr so gut.
Hat mich da irgendwie schon nicht mehr so interessiert, zumal auch schon ab da die Musik (egal welcher Richtung) und auch die Musikvideos allgemein nachgelassen haben, zumindes aus meiner Sicht.
Eigentlich gab es schon ab ca. 1998 keinen Titel, den ich wirklich unbedingt haben musste oder richtig gut fand. Hier und da mal was "ganz nettes", aber so richtige "Knaller" irgendwie nicht mehr...
Aber das wird schon wieder eher OT ;-).

Günni74

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von Günni74 » Sa 23. Jun 2018, 09:26

Scooter - How Much Is The Fish :drink:. Jetzt fehlt nur noch das altbekannte blau-gelbe Sendelogo in der oberen rechten Ecke ;).

pete04

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von pete04 » Sa 23. Jun 2018, 09:56

Yap, die Musikauswahl ist richtig schön trashig :hot: :spos:

Ich bin auch mal gespannt, was VIVA in dem letzten halben Jahr noch bringt.
Schön wäre es natürlich, wenn sie altes Material versenden würden.
Alte Folgen von Housefrau, Vivasion, Ma guckn, Club Rotation, Berlin House, Interaktiv oder auch alte Konzerte und Übertragungen der Mayday oder der Love Parade...
Natürlich schön PVR-tauglich :drink:

Edit: Oh, spielen sie jetzt schon "VIVA Forever" :-(

Günni74

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von Günni74 » Sa 23. Jun 2018, 10:19

@pete04
... und Club Rotation und Jam.

VIVA Forever von den Spice Girls. Der Titel hat ja nun keine Richtigkeit mehr ;).

_Yoshi_

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von _Yoshi_ » Sa 23. Jun 2018, 10:23

Günni74 hat geschrieben: Scooter - How Much Is The Fish :drink:. Jetzt fehlt nur noch das altbekannte blau-gelbe Sendelogo in der oberen rechten Ecke ;).
Nicht nur das Blau Gelbe logo sondern auch die Titeleinblendung unten.
Großes Blaues Dreieck mit Langezogenen Gelben Dreieck wo dann der Titel drinstand.

pete04

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von pete04 » Sa 23. Jun 2018, 10:25

...Und das Programm wird immer trashiger :hot:
Scheinbar meinen sie es mit dem Abschied halbwegs ernst...

Bild

Günni74

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von Günni74 » Sa 23. Jun 2018, 10:40

_Yoshi_ hat geschrieben:
Günni74 hat geschrieben: Scooter - How Much Is The Fish :drink:. Jetzt fehlt nur noch das altbekannte blau-gelbe Sendelogo in der oberen rechten Ecke ;).
Nicht nur das Blau Gelbe logo sondern auch die Titeleinblendung unten.
Großes Blaues Dreieck mit Langezogenen Gelben Dreieck wo dann der Titel drinstand.
[attachment 11109 VIVA.jpg]

Hallenser

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von Hallenser » Sa 23. Jun 2018, 10:50

Bislang sehr dancelastig,gefällt mir. :hot:

_Yoshi_

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Beitrag von _Yoshi_ » Sa 23. Jun 2018, 10:51

Genu umgekehrt mit den Farben. :bloed:
Ich hatte das nicht mehr so in erinnerung.

Antworten