Seite 8 von 9

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Mo 25. Jun 2018, 18:30
von Bruder_M
MainMan hat geschrieben: Nö. Der Viva-Wecker wurde in den 90ern von Shirin Valentine moderiert.
Das ist doch Nadja-ad-del-Farad: https://www.youtube.com/watch?v=xDlq30L3taA

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Mo 25. Jun 2018, 20:04
von sup2
Der typisch deutsche Niedergang ist kein Geheimnis, sondern sichtbar. Es sei denn, man will es nicht wahrnehmen. Augen auf.

SV in der Tat. Hatte sie auch damals diese Plastikmöhre in der Hand ?
Ich weiß nicht, sie hate sogar damals einen kleinen Dance-Hits. Auch vergessen,

Aus GB gab es damals eine Görli-Groupe, die "viva viva vivaaaa" gesungen hatte.
Kein Kassenbrüller, aber vielleicht weiß'jemandvon euch, wer das wirkjlich war.

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Di 26. Jun 2018, 13:12
von TobiAC
Ich werf noch was in die Runde:

Israel - Dana International - Diva (live) - Eurovision 1998 https://www.youtube.com/watch?v=Fv83u7-mNWQ

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Di 26. Jun 2018, 14:01
von Cha
DH0GHU hat geschrieben: Wieso? Youtube schaltet doch auch immer automatisch am Ende eines Videos zum nächsten Video. Sogar mit Werbeeinblendung ;)
Aber nur, wenn man Autoplay aktiviert hat.

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Di 26. Jun 2018, 15:42
von carkiller08
Ich glaub, das spielen sie bei VIVA heute nicht mehr: ;-)

https://www.youtube.com/results?search_ ... schwestern

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Di 26. Jun 2018, 18:50
von rolling_stone
carkiller08 hat geschrieben: Ich glaub, das spielen sie bei VIVA heute nicht mehr: ;-)

https://www.youtube.com/results?search_ ... schwestern
:bruell:

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Di 26. Jun 2018, 20:42
von skyD
Noble savages mit digging in the noise. Hatte 'se mit Ihrem Bruder gesungen oder gedreht...
Andere Shamboo mit Viva la megababes ?

Grüsse

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Do 6. Dez 2018, 16:44
von Günni74
Die Tage von VIVA sind gezählt. Wer VIVA TELEVISION noch aus den 90ern kennt, weiß, dass die Tage schon lange gezählt waren. Als VIACOM den Sender Mitte 2004 übernahm, war der Ofen ganz aus :motz: .
Wochentags von 12:00 bis 13:00 Uhr ist die Sendung "VIVA - The Final Countdown" zu sehen. In dieser Sendung werden täglich Hits eines Jahres präsentiert, beginnend mit 2018 und endend 1990 am 31.12.18 (?).

Interessant finde ich, dass man im Wechsel vier verschieden genutzte Sendelogos einblendet, welche sich im Takt von ca. ein bis zwei Minuten wechseln.
VIVA1993_2000.jpg
VIVA2001_2004.jpg

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Fr 7. Dez 2018, 07:19
von pete04
Günni74 hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 16:44
Die Tage von VIVA sind gezählt. Wer VIVA TELEVISION noch aus den 90ern kennt, weiß, dass die Tage schon lange gezählt waren. Als VIACOM den Sender Mitte 2004 übernahm, war der Ofen ganz aus :motz: .
Ja, wenn VIACOM irgendwo einen Musiksender übernommen hat, ging es immer nur bergab.
Als Paradebeispiel dienen hier VIVA Deutschland und TMF NL...
Erst übernehmen, dann zusammensparen und ausquetschen bis der Laden ausgeblutet ist :mad:
Günni74 hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 16:44
Wochentags von 12:00 bis 13:00 Uhr ist die Sendung "VIVA - The Final Countdown" zu sehen. In dieser Sendung werden täglich Hits eines Jahres präsentiert, beginnend mit 2018 und endend 1990 am 31.12.18 (?).
Zusätzlich läuft "VIVA - The Final Countdown" noch am Samstag, den 08.12. von 12:00 - 14:00 Uhr.

Dazu gibt es noch folgende Specials:

14.12. - 02:00 bis 14:00 Uhr - Viva Los 90s
15.12. - 02:00 bis 12:00 Uhr - Viva Los 90s

22.12. - 02:00 bis 12:00 Uhr - Viva's Last Christmas
23.12. - 02:00 bis 12:00 Uhr - Viva's Last Christmas

29.12. - 07:00 bis 11:00 Uhr - Mein Viva
30.12. - 08:00 bis 12:00 Uhr - Goodbye Viva
31.12. - 06:00 bis 14:00 Uhr - Viva Forever

Bei der Sendung "Viva Los 90s" gehe ich mal von einer Wiederholung von Juni diesen Jahres aus. Falls dem so ist, hier die passende Playlist von damals: viewtopic.php?f=4&t=29666&start=90#p633285
Bei der Sendung "Viva Forever" darf man sich schon jetzt auf Twitter unter dem Hashtag #vivaliebtdich Clips wünschen und Abschiedsbotschaften schreiben :heul:

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Fr 7. Dez 2018, 08:56
von Rheinländer
Ich hätte mir gewünscht wenn man einige folgen von *Interaktiv* wiederholt hätte, wo früher ja oft interessante Musiker bzw gruppen da waren. Man findet auf youtube alles mögliche, aber ganze interaktiv sendungen leider nicht.

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Fr 7. Dez 2018, 09:14
von DB1BMN
Kennt ihr die Interaktiv-Sendung, wo Milka von 'RIP-Uli' (Hape Kerkeling) verarscht wird?

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Fr 7. Dez 2018, 09:37
von pete04
DB1BMN hat geschrieben:
Fr 7. Dez 2018, 09:14
Kennt ihr die Interaktiv-Sendung, wo Milka von 'RIP-Uli' (Hape Kerkeling) verarscht wird?
Hehe, ja :joke:
Der Ausschnitt ist sogar auf YouTube zu finden :cheers:
https://www.youtube.com/watch?v=BWYHfjMIY8w

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Fr 7. Dez 2018, 11:07
von Noch'n Saarländer
Der tatsächliche Sendeschluss von Viva gepaart mit Selbstaufgabe war der erste jemals gesendete Klingeltonwerbespot.

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Fr 7. Dez 2018, 12:19
von Günni74
Ja, Hape bei Milka, kenne ich auch :bruell: . Die Sendung läuft völlig aus dem Ruder :joke: .

Ich habe mal die 4:3-Version bei Youtube veröffentlicht.
https://www.youtube.com/watch?v=6uQYkBg ... e=youtu.be

Bei der 16:9-Version fehlt ja 25% Bildschirminhalt :( . Am VIVA-Logo ist zu erkennen, dass nur unten 25% abgeschnitten wurden.

Re: VIVA stellt Sendebetrieb ein

Verfasst: Fr 7. Dez 2018, 12:28
von DB1BMN
Und schon gesperrt :-(

Bei meinen Eltern hatte ich noch einen VHS-Mitschnitt, aber die Kasette ist schon längst dem Wertstoff-Kreislauf zugeführt worden.