ISS empfangen?

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Rheinländer

Re: ISS empfangen?

Beitrag von Rheinländer » Do 16. Aug 2018, 15:30

Bruder_M hat geschrieben: Entschuldigung, mein Versäumnis.
Hab ich eben korrigiert.

Aber hey, wenigstens wird der Kontakt morgen nachgeholt ab 13:12 local.
Allerdings vom Columbus-Modul, so dass das Signal wahrscheinlich wieder schwächer sein wird.

Beste Grüße, Marek
Der Link geht immer noch nicht, ich sehe meine videos

Bruder_M

Re: ISS empfangen?

Beitrag von Bruder_M » Do 16. Aug 2018, 16:18

Also, der Link sollte wohl definitiv gehen: https://youtu.be/nNQWUh2F0G8
In deinem Zitat kann ich ihn natürlich nicht editieren.
Der Fall sollte wohl aber vorerst erledigt sein, da es ja heute den erfolgreichen Nachholtermin gab.

Beste Grüße, Marek

Bruder_M

Re: ISS empfangen?

Beitrag von Bruder_M » Do 16. Aug 2018, 22:07

Jupp, kann ich nun bestätigen!
Der Unterschied ist wie Tag und Nacht. Brüllend lautes Signal mit S9+60dB am Montag und Dienstag 13.08./14.08.2018 aus dem Swesda-Modul und ein kümmerliches Signal mit S3 bis S5 heute aus dem Columbus-Modul. Gefühlt auch mit zu wenig Hub, so dass es praktisch kaum zu verstehen war :-(

Felix II

Re: ISS empfangen?

Beitrag von Felix II » Do 16. Aug 2018, 23:51

Also, der Link sollte wohl definitiv gehen: https://youtu.be/nNQWUh2F0G8
Ähem, da wird ja immer wieder das gleiche wiederholt, wo ist da die Unterhaltung/das Gespräch ?

Erst gegen Ende hört man was mit "Braunschweig" ....

Bruder_M

Re: ISS empfangen?

Beitrag von Bruder_M » Do 16. Aug 2018, 23:54

Felix II hat geschrieben: Ähem, da wird ja immer wieder das gleiche wiederholt, wo ist da die Unterhaltung/das Gespräch ?

Erst gegen Ende hört man was mit "Braunschweig" ....
"Offensichtlich gab es Proleme bei der Koordinierung der Termine bzw. Rufzeichen."

Soll ich dir das vortanzen oder was?

Erich Hoinicke

Re: ISS empfangen?

Beitrag von Erich Hoinicke » Mo 20. Aug 2018, 08:42

Bruder_M hat geschrieben:Soll ich dir das vortanzen oder was?
Sorry fürs OT, aber es passt gerade so schön. Alexander Gerst am 21.07.2017, 21:50: "Guten Abend Kraftwerk, guten Abend Stuttgart!" live vor 7500 Zuschauern beim Jazz Open. :)

ardey.fm
Beiträge: 44
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: ISS empfangen?

Beitrag von ardey.fm » So 10. Feb 2019, 00:05

SSTV ist wieder aktiv dieses Wochenende, es soll noch bis Sonntagabend 18.30 UTC gesendet werden (ariss.org). Morgen nachmittag sind noch zwei vielversprechende Überflüge über Mitteleuropa zu erwarten.

Empfang heute nachmittag mit Scanner und Teleskopantenne (indoor). Der blöde Sync-Fehler (grüner Balken) ist wohl einem Soundruckler in meiner Aufnahme zuzuschreiben. Der SSTV-Übertragung folgte noch die Rufzeichenkennung in CW: RS0ISS k
Dateianhänge
ISS_RS0ISS_Feb_09_2018_2.jpg

Antworten