[DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Andi_Bayern

[DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von Andi_Bayern » Do 4. Mai 2017, 21:13

Ich habe mir kürzlich einen TechniSat DIGIPAL DAB+ bestellt, der heute geliefert wurde.
Gekostet hat er mich 185€, also etwas weniger als die 199,99 UVP.

Von vorne:
[attachment 9157 WP_20170504_18_37_58_Pro.jpg]

Von der Seite:
[attachment 9158 WP_20170504_18_38_29_Pro.jpg]

Von hinten:
[attachment 9159 WP_20170504_18_37_42_Pro.jpg]
DC-In (für beiliegendes Netzteil), Antenne (zuschaltbare Speisung für Aktivantennen 5V, max. 50mA), HDMI-out, SPDIF-out, LAN, 2 x USB, SCART

Alle Bilder von außen: klick.

Im Lieferumfang sind:
- Receiver
- Fernbedienung
- 2 Batterien (AAA) für FB
- Netzteil
- HDMI-Kabel
- Bedienungsanleitung
- CD mit Bedienungsanleitung

Viele Grüße,
Andi

Andi_Bayern

Re: [DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von Andi_Bayern » Do 4. Mai 2017, 21:23

Die Einrichtung geht recht einfach: Antenne, Fernseher / Monitor und Netzteil anschließen und einschalten.

Bootlogo:
[attachment 9160 WP_20170504_18_48_08_Pro.jpg]

Antenenausrichtung:
[attachment 9161 WP_20170504_18_49_29_Pro.jpg]
Die Speisung (5V) für die Antenne kann abgeschaltet werden.

Suchlauf:
[attachment 9162 WP_20170504_18_50_17_Pro.jpg]

Die Einrichtung und der Sendersuchlauf sind auch ohne Netzwerkverbindung und somit ohne irgend eine Registrierung möglich.

Alle Bilder von der Einrichtung: Klick.

Video von der Einrichtung: Klick.


Bei Suchlauf wurden sowohl die DVB-T2 TV-Sender gefunden, als auch die hier empfangbaren DAB+ Programme.

Viele Grüße,
Andi

Andi_Bayern

Re: [DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von Andi_Bayern » Do 4. Mai 2017, 21:55

Info-Menü:

[attachment 9163 WP_20170504_19_16_41_Pro.jpg]

CI-Status:
[attachment 9164 WP_20170504_19_18_35_Pro.jpg]

System-Info:
[attachment 9165 WP_20170504_19_19_21_Pro.jpg]

Alle Bilder vom Info-Menü: Klick.

Bilder vom TV-Betrieb: Klick.


Eindruck bisher: Flotte Bedienung, keine augenfälligen Fehler.

Viele Grüße,
Andi

Terranus

Re: [DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von Terranus » Do 4. Mai 2017, 21:59

Was die Bedienung angeht ist Technisat sehr verlässlich, das ist wohl ihre Stärke überhaupt... nur manchmal sind die Tuner nicht ganz so perfekt.
Wie sieht es denn mit der Empfindlichkeit bei DAB aus ?

pomnitz26

Re: [DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von pomnitz26 » Do 4. Mai 2017, 22:13

Interessant das die Software auf meinem Digipal ohne DAB+ exakt die gleiche Version besitzt.
Natürlich interessiert mich auch die Empfangsempfindlichkeit. Scheint ja nur eine aktive Stabantenne dran zu sein. Der DAB Betrieb wäre mir noch gänzlich unbekannt, mal sehen ob oder wie EPG und Slideshow sowie Journaline vom Kultradio oder Antenne Bayern anzusehen sind. Die Sonderform DLF Journaline die nur mit Treiber 1 bei den Sticks geht und die Slideshow Programme die der DAB Player nicht anzeigen kann wie Bayern 1 Mainfranken werfen weitere Fragen auf.

Kleiner Tipp noch von mir. Mit der App Office Lens erkennt jedes Windows Phone Bildschirme oder Blatter wie ein Scanner.
Ansonsten bevorzuge ich die SFI EPG Ansicht so:
[attachment 9166 04.05.201722-02OfficeLens.jpg]

abc

Re: [DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von abc » Do 4. Mai 2017, 22:16

Werden die freenetConnect Kanäle und das connectPortal dargestellt bzw. Kann man z.B. MTV via freenetConnect ansehen??

Andi_Bayern

Re: [DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von Andi_Bayern » Do 4. Mai 2017, 22:22

Terranus hat geschrieben:...
Wie sieht es denn mit der Empfindlichkeit bei DAB aus ?
Besser als der Noxon-Stick (und seine "Clones"), aber nicht so gut wie Geräte mit Frontier Silicon Chipsätzen.

Viele Grüße,
Andi

Andi_Bayern

Re: [DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von Andi_Bayern » Do 4. Mai 2017, 22:26

DAB+

Senderliste:
[attachment 9167 WP_20170504_19_11_15_Pro.jpg]

Normaler Playerscreen:
[attachment 9168 WP_20170504_19_12_40_Pro.jpg]

Signal-Info:
[attachment 9169 WP_20170504_19_13_19_Pro.jpg]

Alle Bilder zu DAB+: Klick.


Slideshow, Journaline & Co. gibt es offenbar nicht.

Viele Grüße,
Andi

B.Zwo

Re: [DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von B.Zwo » Do 4. Mai 2017, 22:38

Es sind keine Cinch-Audioausgänge vorhanden. Schade :sneg:

Andi_Bayern

Re: [DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von Andi_Bayern » Do 4. Mai 2017, 22:40

Innenleben:

Platine gesamt:
[attachment 9170 WP_20170504_19_29_26_Pro.jpg]

Kühlkörper und Schirmung entfernt:
[attachment 9171 WP_20170504_19_45_57_Pro.jpg]
(Ja, nach dem wieder zuammenbauen läuft er immer noch).

Tuner:
[attachment 9172 WP_20170504_19_38_15_Pro.jpg]


Alle Bilder von Innen hier: Klick.

Viele Grüße,
Andi

Andi_Bayern

Re: [DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von Andi_Bayern » Do 4. Mai 2017, 22:44

Verbaute Chips:

RAM:
2 x Samsung K4B4G0846E-BCMA
"4Gb E-die DDR3 SDRAM", 512Mx8, DDR3-1866 (13-13-13)
-> 2 x 512MB = 1 GB RAM

Flash:
1 x Macronix MX30LF2G18AC-XKI
"3V, 2G-bit NAND Flash Memory"
-> 256 MB Flash

SOC:
Unbekannt, keine Bezeichnung aufgedruckt

HDMI:
1 x TI TPD12S016
"HDMI Companion Chip with I2C Level Shifting Buffer, 12-Channel ESD Protection, and Current-Limit Load Switch"


µC:
1 x STM8S103K3T6C
"8-bit Microcontrollers - MCU Access Line 16 MHz 8-bit MCU"

Smartcard-Interface:
1 x ST ST8034ATDT
"16-pin smartcard interfaces"

EEPROM:
1 x 24C32F
"32-Kb I2C CMOS Serial EEPROM"
-> 4 KB EEPROM


DAB+ Tuner:
1 x Silicon Labs Si4684-A10
"Single-Chip, FM/DAB/DAB+ Radio Receiver"
-> Der Chip könnte also auch FM...
(Zum Si468x siehe auch hier).

Flash-ROM für dessen Firmware:
1 x MX25L1606EM1I-12G
"3V, 16M-BIT [x 1/x 2] CMOS SERIAL FLASH MEMORY"
-> 2MB Flash


Im Tuner wird die eingehende HF (von der Antennenbuchse) aufgesplittet - VHF geht in den Si4684, UHF geht zuerst in einen LNA, dann in einen UNBAL, und dann symmetrisch in den SOC (unbekannten Typs).

Viele Grüße,
Andi

Zwölf

Re: [DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von Zwölf » Do 4. Mai 2017, 23:39

Kann man damit eigentlich gleichzeitig Fernsehen (z.B. was aufnehmen) und DAB+ nutzen?

Terranus

Re: [DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von Terranus » Fr 5. Mai 2017, 15:35

B.Zwo hat geschrieben: Es sind keine Cinch-Audioausgänge vorhanden. Schade :sneg:
ja, die spart Technisat jetzt oft ein, auch bei der Digipal T2 fehlen diese - dort hat man auch kein Scart, nur einen AV- 3,5mm Ausgang für PAL + L/R Ton. Ohne Adapter gehts dann leider nicht.

Technisat meint wohl, dass heute jeder Lautsprecher/Verstärker samt Digitaleingang zur Verfügung hat...

Andi_Bayern

Re: [DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von Andi_Bayern » Fr 5. Mai 2017, 16:08

Zwölf hat geschrieben: Kann man damit eigentlich gleichzeitig Fernsehen (z.B. was aufnehmen) und DAB+ nutzen?
Gleichzeitig DAB+ hören und TV sehen geht nicht.
Ob es im Falle "Aufnahme" anders aussieht, habe ich noch nicht getestet.

Viele Grüße,
Andi

Felix 99

Re: [DVB-T2 / DAB+] Receiver TechniSat DIGIPAL DAB+

Beitrag von Felix 99 » Fr 5. Mai 2017, 17:11

Schade , dort wo Slideshow wirklich Sinn machen würde ist sie nicht implementiert.
Bin auch schon über den RX gestolpert aber hätte lieber die Kombination DVB-S2 / DAB+ :D
idealerweise mit DVB-T2 dazu...

Antworten