DVB-T aus Tschechien ?

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
TobiasF
Beiträge: 1330
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: DVB-T aus Tschechien ?

Beitrag von TobiasF »

Das Programm Televize Naživo ist auch in meinem Receiver gelandet. Jedoch musste ich ihn erst mal bei den deaktivierten Programmen meines Receivers suchen und hinzufügen. Der Programmname im Receiver ist „Nazivo“. Das Programm wird wie Nova oder Óčko in 960×540p übertragen. Derzeit läuft ein tonloses Video eines leeren Theatersaals. Es handelt sich nicht um ein Standbild, da gelegentlich an der Kamera vorbeifliegende Insekten zu sehen sind.

IMG_20201123_185808.jpg
IMG_20201123_185813.jpg
IMG_20201123_185819.jpg
IMG_20201123_185829.jpg
IMG_20201123_185824.jpg
Standort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Empfangsgeräte: TechniSat Digitradio 361 CD IR, TechniSat Digitradio 1, TechniSat Digitradio mobil, TechniSat Digipal DAB+, TechniSat Digit ISIO S2
TobiasF
Beiträge: 1330
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: DVB-T aus Tschechien ?

Beitrag von TobiasF »

Naživo zeigt eine Texttafel an. Wer kann übersetzen?
20210120_192719.jpg
Standort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Empfangsgeräte: TechniSat Digitradio 361 CD IR, TechniSat Digitradio 1, TechniSat Digitradio mobil, TechniSat Digipal DAB+, TechniSat Digit ISIO S2
ts01
Beiträge: 5
Registriert: Di 4. Sep 2018, 21:58

Re: DVB-T aus Tschechien ?

Beitrag von ts01 »

Zuvor konnte ich dort in der Tat ein echtes Programm sehen, also nicht mehr nur der lange Zeit ausgestrahlte leere Theatersaal.
TobiasF
Beiträge: 1330
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: DVB-T aus Tschechien ?

Beitrag von TobiasF »

In meinem Receiver ist Naživo von allein verschwunden. Ich bin mal gespannt, ob es ein Revival des Programms geben wird.
Standort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Empfangsgeräte: TechniSat Digitradio 361 CD IR, TechniSat Digitradio 1, TechniSat Digitradio mobil, TechniSat Digipal DAB+, TechniSat Digit ISIO S2
TobiasF
Beiträge: 1330
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: DVB-T aus Tschechien ?

Beitrag von TobiasF »

Inzwischen sind über DVB-T2 praktisch landesweit 14 Radioprogramme empfangbar. Der letzte Neuzugang war Český Impuls im MUX 23.
  • MUX 21
    • ČRo Radiožurnál
    • ČRo Dvojka
    • ČRo Vltava
    • ČRo Plus
    • ČRo D-dur
    • ČRo Jazz
    • ČRo Rádio Junior
    • ČRo Radio Wave
    Sind auch in den DAB+-Multiplexen des ČRo zu finden.
  • MUX 22
    • Radio Proglas
    Ist auch in den DAB+-Multiplexen von Teleko und RTI zu finden.
  • MUX 23
    • Radio Dechovka
    • Český Impuls
    Sind auch in den DAB+-Multiplexen von ČRa und auf Mittelwelle (792 bzw. 981 kHz) zu finden.
  • MUX 24
    • Rádio Dálnice
    • Radio Čas
    • Radio Čas Rock
    Sind nicht auf DAB+ zu finden.

Der DVB-T2-Empfang kann als Ergänzung zum DAB+-Empfang betrachtet werden, denn unter Umständen gelingt der Empfang von DVB-T2-Radioprogrammen, die über DAB+ nicht empfangbar sind. Bei mir sind das etwa Radio Dechovka und Český Impuls.
Standort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Empfangsgeräte: TechniSat Digitradio 361 CD IR, TechniSat Digitradio 1, TechniSat Digitradio mobil, TechniSat Digipal DAB+, TechniSat Digit ISIO S2
Harald Z
Beiträge: 442
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 09:38

Re: DVB-T aus Tschechien ?

Beitrag von Harald Z »

Gibt es portable batteriebetriebene DVB-T Geräte, die DVB-T radiofreundlich sind?
(Abschaltung des Bildes zur Batterieschonung, Wahl eines bestimmten Kanals….).
Oder auch Scanner, die den DVB-T Radioton wiedergeben können?
andimik
Beiträge: 2966
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DVB-T aus Tschechien ?

Beitrag von andimik »

Du fragst nach DVB-T Equipment??
Harald Z
Beiträge: 442
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 09:38

Re: DVB-T aus Tschechien ?

Beitrag von Harald Z »

Wenn ich DVB-T schreibe, meine ich natürlich und selbstverständlich alles was es heute gibt einschließlich DVB-T2 etc.
Es geht ja hier wohl um das im Monent in Tschechien terrestrich ausgestrahlte Radio "hinter" dem Fernsehen. Sollte man somit nicht missverstehen können.

Nachtrag: Die nachgefragten Geräte sollen nicht nur die Radios aus Tschechien sondern auch die vom NDR Sendegebiet ("hinter" dem Fernsehen) hörbar machen.
Also ein Radio für unterwegs, in dem auch Radio im Bereich 470 bis 690 MHz zu hören ist.
Antworten