Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 21. September 2019 in Tecklenburg

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
zerobase now
Beiträge: 705
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 1.12.2018 in Verden

Beitrag von zerobase now » Di 23. Jul 2019, 08:20

Klar, bin dabei. Wäre nur die Frage wann und wo? Ich denke MItte /Ende September wäre eine schöne Zeit. Wollten wir nicht dann in den Raum Hannover gehen?

Lorenz Palm
Beiträge: 45
Registriert: So 9. Sep 2018, 16:10
Wohnort: Hamburg

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 1.12.2018 in Verden

Beitrag von Lorenz Palm » Di 23. Jul 2019, 19:03

Mitte/Ende September ist eine gute Zeit. Es kann noch warm sein und die Troposaison fängt an. Ich wäre mit dabei. Leider kenne ich mich mit der Doodle-Umfrage nicht aus. Kann jemand diese mit möglichen Terminen im September erstellen?

Klaus-Peter
Beiträge: 37
Registriert: Do 28. Feb 2019, 17:55

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 1.12.2018 in Verden

Beitrag von Klaus-Peter » Di 23. Jul 2019, 20:40

Vielleicht von Interesse !
Die Radiofreunde Hannover treffen sich am Mittwoch, dem 23.10.19 im privaten Kreis in Hannover.

73
Klaus-Peter
QTH : Region Hannover
RX : Grundig Satellit 650 u.a.
ANT : Teleskop und Langdraht

Jens1978
Beiträge: 190
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 01:08
Wohnort: Bremer Umland

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : September 2019 in ?Hannover, Tecklenburg, Lüneburger Heide?

Beitrag von Jens1978 » Di 23. Jul 2019, 21:16

Ja, sehr interessant, danke für die Info! Aber Ende Oktober ist aber noch weit weg. Man kann ja zwei Treffen draus machen. :) Wo, was, wie treffen sich denn die Radiofreunde Hannover? Gibt's da 'n paar Daten zu?

Ansonsten finde ich Mitte September ganz gut.Hab mal eine doodle-Umfrage erstellt https://doodle.com/poll/c3y5ysqbdgabm8hp Irgendwie muss man jetzt richtig nach der kostenlosen doodle-Version suchen ... :gruebel:
Müssen mal gucken, ob wir Hannover dann tatsächlich evtl. zweimal machen sollten. Ansonsten könnte ich noch Tecklenburg oder auch mal Lüneburger Heide bzw. wo war das Lorenz, Rotenburg/Wümme in den Raum werfen? Wo war dieser Scanberg in der Heide nochmal? Wie gesagt, den genauen Ort können wir noch aussuchen, wenn Hannover mit Oktober sonst zweimal wäre. Tecklenburg wäre mal was für den Staumelder hier im Forum. Was sagt der Staumelder? Freie Fahrt, oder wie oder was?

PS: Wie kann man denn den Threadtitel ändern ... kann das nur der Admin?
QTH: Bremer Umland

Lorenz Palm
Beiträge: 45
Registriert: So 9. Sep 2018, 16:10
Wohnort: Hamburg

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 1.12.2018 in Verden

Beitrag von Lorenz Palm » Di 23. Jul 2019, 21:27

Da gibt es mehrere Scan-Berge. In der Nähe von Rotenburg/Wümme ist der Bullerberg. Der ist nur mit Auto oder Fahrrad erreichbar. Dann gibt es noch den Pferdekopf bei Handeloh. Dieser hat den Vorteil, dass in der Nähe der Bahnhof Büsenbachtal ist. Auch gibt es eine Gaststätte. Beim Bullerberg gibt es weit und breit nichts zum Einkehren.

Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 900
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : September 2019 in ?Hannover, Tecklenburg, Lüneburger Heide?

Beitrag von Chief Wiggum » Mi 24. Jul 2019, 16:47

Jens1978 hat geschrieben:
Di 23. Jul 2019, 21:16

....
PS: Wie kann man denn den Threadtitel ändern ... kann das nur der Admin?
Kann nur der Admin. Oben angepinnt wird auch erst, wenn der Termin feststeht.
Solange müsst ihr selbst den Thread oben halten ;)

WiehengeBIERge
Beiträge: 399
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:23

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 1.12.2018 in Verden

Beitrag von WiehengeBIERge » Mi 24. Jul 2019, 18:48

Muss es zwangsweise immer ein "Stammtisch" sein?

Bei einem "Wald und Wiesentreffen", wie wir sie früher™ immer gemacht hatten wäre ich sofort dabei, Stammtisch muss ich nicht haben ;) .
QTH: 52.28 N | 8.70 O
am Nordhang des Wiehengebirges, am äußersten Rand von NRW und der "Bergwelt"

http://www.senderfotos-owl.de

Klaus-Peter
Beiträge: 37
Registriert: Do 28. Feb 2019, 17:55

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 1.12.2018 in Verden

Beitrag von Klaus-Peter » Mi 24. Jul 2019, 18:58

@ Jens1978

Die Radiofreunde Hannover trafen sich ab den 1970er Jahren im Freizeitheim Ricklingen in Hannover. Aufgrund des Rückgangs der Teilnehmer, findet das Treffen nun drei bis viermal im Jahr im privaten Kreis statt. Bei Kaffee und Kuchen wird über das Hobby gefachsimpelt, Empfänger vorgestellt u.s.w., also eher eine echte Altherrenrunde.

73
Klaus-Peter
QTH : Region Hannover
RX : Grundig Satellit 650 u.a.
ANT : Teleskop und Langdraht

Zintus
Beiträge: 83
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 23:03
Wohnort: 1. Haren (Ems) 2. Rijswijk/Den Haag (NL)

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 1.12.2018 in Verden

Beitrag von Zintus » Mi 24. Jul 2019, 20:26

Moin. Ich merke, dass ich zu selten ins Forum gucke. Viel um die Ohren im Moment. Tecklenburg würde mich reizen. Scannen auf dem "Münsterlandbalkon". Ist ein schnuckeliges Städtchen. Und wäre auch definitiv im Bereich des Senders, der vorletztes Jahr als Definition für "Nordwesten" herhalten musste (Smilde). :D
Falls es Tecklenburg wird, würde ich mit meinem Mini-Transporter mit Scan-Ausrüstung (Hyundai-Radio und Yagi) anreisen.
QTH 1: Haren/Ems (D) QTH2: Rijswijk/Den Haag (NL)
RX: Technics ST-8077K+ 5 ele auf Rotor & 3 ele fix 70° 5 ele fix 10° schaltbar @QTH 1
Sat: 19,2°E, 28,2°E @QTH 1&2, AM: ICF 2001D, ICF 7600 SW, Tecsun PL-660
DAB: Panasonic RF-D10, Sony XDR-S41D

Jens1978
Beiträge: 190
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 01:08
Wohnort: Bremer Umland

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 1.12.2018 in Verden

Beitrag von Jens1978 » Do 25. Jul 2019, 01:10

WiehengeBIERge hat geschrieben:
Mi 24. Jul 2019, 18:48
Muss es zwangsweise immer ein "Stammtisch" sein?
Naja, als wir letztes oben an der Küste waren, war das Dollart(?), da hatten wir auch länger gescannt mit Gerald aus Nederland. Es macht halt nur Sinn, wenn man die Anreisenden erstmal in einem Kaffee oder ähnliches sammelt und dann zum Scannen fährt. Denn wenn ich bspw. aus Bremen nach Tecklenburg fahre, würde ich mich auch erstmal vorher kurz stärken wollen usw. und z.B. nicht unbedingt ins Gebüsch huschen müssen wenn ich mal muss ... ;-)

@Zintus: Hört sich gut an. Ja, Tecklenburg an sich ist auch recht nett. Und scannen kann man da recht gut! :dx:

@Klaus-Peter: Danke für die Infos. Also ich denke das die tatsächlich eher Alt-Herrenrunde eher nix für uns sein wird ... die anderen können mich ja im Zweifelsfall korrigieren.

Eine Bitte an Alle, nutzt doch bitte auch das Doodle https://doodle.com/poll/c3y5ysqbdgabm8hp sonst kommen wir auf keinen grünen Zweig.
QTH: Bremer Umland

zerobase now
Beiträge: 705
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 1.12.2018 in Verden

Beitrag von zerobase now » Do 25. Jul 2019, 14:43

Stammtisch finde ich auch besser. Da kann man dann auch mal zwangslos beim Bierchen fachsimpeln und sich stärken wie Jens schon anmerkte. Außerdem muss man auch immer das Wetter im Auge behalten. Es kann auch ja auch mal kein Scan-Wetter sein und nicht immer hat man einen Wohnwagen (Danke an Gerald) zur Hand. ;)

Wahrscheinlich wird es wieder auf den harten Kern hinauslaufen. Also Lorenz, Jens, Zintus und mich. Was schade wäre. Es musss doch mehr Leute im Forum geben, die daran Interesse hätten.

Staumelder
Beiträge: 105
Registriert: Do 16. Aug 2018, 09:23
Wohnort: Nähe Schleptruper Egge (Osnabrück)
Kontaktdaten:

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 1.12.2018 in Verden

Beitrag von Staumelder » So 28. Jul 2019, 21:44

Tecklenburg ist auf jeden Fall interessant. Je nach Aufenthaltsort empfängt man das halbe Ruhrgebiet sowie das Sauerland (Arnsberg, Siegen & Co.) oder Ost-NL. Vor einigen Jahren hat eine Delegation aus diesem Forum dort UKW- und DVB-T-Scans mit einigen interessanten Ergebnisse durchgeführt.

Ich habe grundsätzlich Interesse (u.a. auch um mir Unbekannte kennenzulernen), Terminvorschläge passen bisher alle, ich würde mich dann aber auch auf das Scannen und nebenbei Quatschen konzentrieren. Für einen Stammtisch fühle ich mich zu jung :rp:

Empfehlenswert wenn es um Zusammensitzen/Essen geht ist übrigens das Anno 1560 (https://www.facebook.com/Restaurant-Ann ... 978168613/). Geile, urige Location (mitten im Ort) und lekker Essen.
QTH: 52.35 | 7.96 [nds] 5km westlich der "Schleptruper Egge" (Osnabrück)
RX: u.a. Roadstar TRA-2350 (110/53) | Sony XDR-S10HDiP @ 3H-FM-5 ● Skoda Octavia III Amundsen (2017) ● DVB-S2 ● DAB+
Log-Blog | Mediennews| ICQ: 216 439 83

Jens1978
Beiträge: 190
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 01:08
Wohnort: Bremer Umland

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 21.9.2019 in Tecklenburg

Beitrag von Jens1978 » Mo 29. Jul 2019, 18:00

So, dann würd ich mal sagen, es ist entschieden:
Samstag, der 21. September 2019 in Tecklenburg ist es geworden.

Da wir das Treffen eigentlich immer in zwei Teile packen, würd ich für 14:30 Uhr einen Tisch in der Gaststätte Anno1560 http://www.anno1560.de/gastronomie.html reservieren.
So gegen 16:30 Uhr können ja wir dann gemeinsam zum Scanplatz aufbrechen. Denke zum Scanplatz direkt können gleich diejenigen fahren, die eher mehr am "nur scannen" interessiert sind :dx: (staumelder, Wiehengebierge). Was meint ihr so, passt das? Wer bringt was mit? Bei mir vorgesehen ist der Dual 5.1 sowie die Log-Per für DAB+. Vielleicht nehm ich auch mal wieder die Mittel-/Langwellen-Rahmenantenne mit, wollte mal gucken, wie stark die lokalen NL-MW-Sender dort ankommen.

@staumelder: Pack mal bitte noch einen Link zu einem guten Scanplatz dort rein

@Admin: Bitte den Thread jetzt oben festpinnen :)
QTH: Bremer Umland

Jassy
Beiträge: 195
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Kontaktdaten:

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 1.12.2018 in Verden

Beitrag von Jassy » Mo 29. Jul 2019, 18:11

Viel Spass!! Dann bin ich leider noch im Urlaub... Es wird irgendwann mal klappen!
QTH: Reutum [NL]
UKW: Sony XDR-S3HD + 9.2 Körner, Ford Fiesta MK7 2010
DAB1: Dual DAB 4 (FS-2027-Venice 7), Pure Highway 300Di (ABB 4403.80)
DAB2: Philips AE9011/02 (FS-2027-Venice 7), SIRD 14 A2 (FS-2026-Venice 6.5)
http://www.dabmonitor.nl/

WiehengeBIERge
Beiträge: 399
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:23

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 1.12.2018 in Verden

Beitrag von WiehengeBIERge » Mo 29. Jul 2019, 20:26

Zwei gute Scanplätze in Tecklenburg sind die, wo wir auch die letzten beiden male gescannt haben:

Parkplatz "Münsterlandblick" (Straße "Am Weingarten") für die Südseite und für Norden auch "Am Weingarten", nur etwas weiter nordlich, da wo in Google-Maps "Camperplaats" steht (Warum auch immer das in holländisch da steht ...).

Ich weiß nicht, ob ich an dem Tag kann, aber wenn, dann würde ich nur zum Scannen kommen.
QTH: 52.28 N | 8.70 O
am Nordhang des Wiehengebirges, am äußersten Rand von NRW und der "Bergwelt"

http://www.senderfotos-owl.de

Antworten