Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 21. September 2019 in Tecklenburg

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.

UKW vs. DAB+

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 23.6. 2018 in Ditzum / am Dollart

Beitrag von UKW vs. DAB+ » Mi 27. Jun 2018, 15:41

8B. 6B ist nicht möglich wegen des NL Regiomuxes auf selben Kanal.

Lorenz Palm

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 23.6. 2018 in Ditzum / am Dollart

Beitrag von Lorenz Palm » Mi 27. Jun 2018, 18:35

Da habt ihr ein schönes Treffen gehabt. Beim nächsten Stammtisch (Hannover?) hoffe ich wieder dabei sein zu können.

Dafür hatte ich an der Ostsee auch schöne Empfänge. Auf Rügen konnte ich zwei schwedische Standorte auf 500 km Entfernung loggen (Mellerud und Norrköping). Der weiteste Empfang auf der Insel (fast 600 km) gelang mir ausgerechnet am 23.06. auf 104,5. Dort scatterte an der Südseite des Nordperds (östlichster Punkt der Insel) Frekvence 1 aus Brünn rein (über Cro 3 aus Aussig hinweg, der relativ stabil ging).

England und Frankreich gab es dann gestern auf dem Rückweg per Tropo in Rerik (liegt zwischen Wismar und Rostock).

Gerard Groningen

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 23.6. 2018 in Ditzum / am Dollart

Beitrag von Gerard Groningen » Fr 6. Jul 2018, 13:11

Liebe Leute

Die Koerner 19.3 habe ich Dienstag repariert. Ein Freund hatte noch denselben Boomabmessingen
liegen. Die Kosten waren also 0 Euro.
Gleich mal auf Expedition nach Breezanddijk im Mitten von de Afsluitdijk. Jassy weiss schon wo das ist. War mal mit ihm da am DX nach den letzten Analogfernsehekanalen aus England.Haben Stationen bis 460 km gesehen.

Da waren auch Bedingungen am Mittwoch ; viele Localstationen aus England, Ostseewelle
Ruegen, Santis Rete Uno, France Musique Caen-Mont Pincon, Hoerby.
Mit Wohnmobil und dieselbe Antennemasten.

Fuer die logs Sehe FMLIST virtual Logbook von Mittwoch 4 Juli 2018.

Grusse Gerard

Jassy

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 23.6. 2018 in Ditzum / am Dollart

Beitrag von Jassy » Fr 6. Jul 2018, 13:36

Gerard Groningen hat geschrieben: Liebe Leute

Die Koerner 19.3 habe ich Dienstag repariert. Ein Freund hatte noch denselben Boomabmessingen
liegen. Die Kosten waren also 0 Euro.
Gleich mal auf Expedition nach Breezanddijk im Mitten von de Afsluitdijk. Jassy weiss schon wo das ist. War mal mit ihm da am DX nach den letzten Analogfernsehekanalen aus England.Haben Stationen bis 460 km gesehen.

Da waren auch Bedingungen am Mittwoch ; viele Localstationen aus England, Ostseewelle
Ruegen, Santis Rete Uno, France Musique Caen-Mont Pincon, Hoerby.
Mit Wohnmobil und dieselbe Antennemasten.

Fuer die logs Sehe FMLIST virtual Logbook von Mittwoch 4 Juli 2018.

Grusse Gerard
Das war das Legendäre Treffen mit die 91 Ele mitten auf dem Deich :cheers:. Fernseher im Kofferraum und bei besten Wetter Analog nach Wimbledon geschaut, natürlich direkt von der Insel :cheers: Das war ein sehr tolles Treffen!

_Yoshi_

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 23.6. 2018 in Ditzum / am Dollart

Beitrag von _Yoshi_ » Fr 6. Jul 2018, 17:53

Gerard Groningen hat geschrieben: Liebe Leute

Die Koerner 19.3 habe ich Dienstag repariert. Ein Freund hatte noch denselben Boomabmessingen
liegen. Die Kosten waren also 0 Euro.
Gleich mal auf Expedition nach Breezanddijk im Mitten von de Afsluitdijk. Jassy weiss schon wo das ist. War mal mit ihm da am DX nach den letzten Analogfernsehekanalen aus England.Haben Stationen bis 460 km gesehen.

Da waren auch Bedingungen am Mittwoch ; viele Localstationen aus England, Ostseewelle
Ruegen, Santis Rete Uno, France Musique Caen-Mont Pincon, Hoerby.
Mit Wohnmobil und dieselbe Antennemasten.

Fuer die logs Sehe FMLIST virtual Logbook von Mittwoch 4 Juli 2018.

Grusse Gerard
Das ist gut zu hören das die Antenne wieder in Ordnung ist!:cheers:

Zintus

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 23.6. 2018 in Ditzum / am Dollart

Beitrag von Zintus » So 8. Jul 2018, 15:46

Goed nieuws, Gerard!

Hoffentlich bis bald beim nächsten Treffen. :spos:

Zintus

zerobase now
Beiträge: 705
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 23.6. 2018 in Ditzum / am Dollart

Beitrag von zerobase now » Do 11. Okt 2018, 13:15

So, die Zeit rast. In 6 Wochen eröffnen schon die ersten Weihnachtsmärkte und Spekulatius & Co. verstopfen immer mehr Supermarktgänge. :D

Wie wäre es denn nochmal mit einem Jahresendzeittreffen des Strammtisches? ;)

Da die Termine im Dezember ja meist schon privat verplant sind, wäre doch so ein Treffen Ende November oder Anfang Dezember (wenn möglich) nochmal ne nette Sache.

Besteht daran Interesse? Sollte man dazu nochmal eine Doddle-Umfrage starten`?

Zintus
Beiträge: 83
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 23:03
Wohnort: 1. Haren (Ems) 2. Rijswijk/Den Haag (NL)

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 23.6. 2018 in Ditzum / am Dollart

Beitrag von Zintus » Do 11. Okt 2018, 17:50

Interesse auf jeden Fall. November wäre gut. An welchen Ort/welche Gegend denkt ihr? Je nach Ort wäre ich auch gerne wieder bereit, etwas zu organisieren.
QTH 1: Haren/Ems (D) QTH2: Rijswijk/Den Haag (NL)
RX: Technics ST-8077K+ 5 ele auf Rotor & 3 ele fix 70° 5 ele fix 10° schaltbar @QTH 1
Sat: 19,2°E, 28,2°E @QTH 1&2, AM: ICF 2001D, ICF 7600 SW, Tecsun PL-660
DAB: Panasonic RF-D10, Sony XDR-S41D

Jens1978
Beiträge: 190
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 01:08
Wohnort: Bremer Umland

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 23.6. 2018 in Ditzum / am Dollart

Beitrag von Jens1978 » Do 11. Okt 2018, 18:54

Oh ja, eine sehr gute Idee, da wäre ich bestimmt auch dabei :) Also eine doodle-Umfrage wäre gut. So, und wo jetzt? Irgendwas wo es schöne, gemütliche Restaurants und etwas zum scannen gibt. :dx:
QTH: Bremer Umland

zerobase now
Beiträge: 705
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 23.6. 2018 in Ditzum / am Dollart

Beitrag von zerobase now » Fr 12. Okt 2018, 09:38

Hm, gute Frage. Wie wäre es denn da wo es einen schönen Weihnachtsmarkt gibt?

Was wäre es denn mit dem Raum Oldenburg/ Bremen? Da waren wir ja noch nicht.

iro
Beiträge: 647
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33
Wohnort: D-Großenkneten (Nds.)

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 23.6. 2018 in Ditzum / am Dollart

Beitrag von iro » Fr 12. Okt 2018, 11:54

zerobase now hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 09:38
Hm, gute Frage. Wie wäre es denn da wo es einen schönen Weihnachtsmarkt gibt?

Was wäre es denn mit dem Raum Oldenburg/ Bremen? Da waren wir ja noch nicht.
Zuerst einmal: doch, in Oldenburg waren wir schon, gleich beim ersten Treffen. Oldenburg hat auch einen sehr schönen, vielgelobten Weihnachtsmarkt. Da kann ich allerdings auch gerne drauf verzichten... Aber wenn jemand sowas mag, ist der auf jeden Fall zu empfehlen. Auch schon genutzt: der Oldenburger Scan-Hügel (30m).

Im Raum OL/HB fällt mir auf die Schnelle jetzt noch ein: Dangast am Jadebusen. Gut zum Scannen (mit PAM habe ich dort oben auf dem Deich auch schon den Kreuzberg empfangen können). Und ein Plätzchen drinnen oder auch draußen findet man z.B. im Kurhaus, dem mit dem berühmten Rhabarberkuchen. Geöffnet ist aber nur Fr-So (+Feiertags) 9-19 Uhr.
Reservierung ist dort nicht unbedingt notwendig, wenn man aber bei guten Wetter zu den Stoßzeiten dort aufläuft und einen Platz/Tisch in der abgetrennten "Stube" haben möchte, macht das evtl. Sinn.

Lorenz Palm
Beiträge: 45
Registriert: So 9. Sep 2018, 16:10
Wohnort: Hamburg

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 23.6. 2018 in Ditzum / am Dollart

Beitrag von Lorenz Palm » Fr 12. Okt 2018, 17:33

Mir würde es im November auch gut passen. Im Raum HB fällt mir Verden/Aller ein. Ob es dort einen Weihnachtsmarkt gibt, weiß ich nicht. Dafür kenne ich im Zentrum ein gutes italienisches Restaurant, wo man sich treffen könnte. Ein guter Scanort ist von da in 10-15 Minuten Fußweg zu erreichen.

Jens1978
Beiträge: 190
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 01:08
Wohnort: Bremer Umland

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 23.6. 2018 in Ditzum / am Dollart

Beitrag von Jens1978 » Sa 13. Okt 2018, 10:14

Raum Verden wäre doch eine gute Idee, denn wenn mich recht erinnere, wollten wir doch sowieso auch mal in die Richtung Hannover unterwegs sein. Und wenn es dort tatsächlich auch einen guten Scanplatz gibt, würde doch passen. Meines Wissens nach gibt es dort in der Nähe auch die Badener Berge/Hügel/Hang (https://goo.gl/maps/DfLu15FQ1332). Lorenz, welchen Scan-Platz hattest du jetzt konkret im Kopf? Was sagen die anderen?
QTH: Bremer Umland

zerobase now
Beiträge: 705
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 23.6. 2018 in Ditzum / am Dollart

Beitrag von zerobase now » Sa 13. Okt 2018, 11:06

Sorry, das mit Oldenburg hatte ich nicht meh auf dem Schirm und da war ich auch verhindert. Vreden hört sich ziemlich nach Provinz an. Aber mir solls recht sein. Die Frage ist ja, ob Ende NOVEMBER das Wetter zum Scannen noch mitspielt.

Dangast ist ja auch ziemlich tot um diese Jahreszeit. Vermutlich stehen die Chancen auf trockenes Wetter da noch schlechter als an der Aller.

Sollen wir uns dann auf Vreden einigen?

Was wäre noch mit Bremen?

https://doodle.com/poll/q2cqzeqys455kuu3

Antworten