Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 9. Juli 2022, 14 Uhr in Windberg

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
zerobase now
Beiträge: 3348
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : Juli/August 2022 in Windberg

Beitrag von zerobase now »

@ Jens 1978

Danke fürs online stellen. Im Juli sind hier in NRW aber Sommerferien. Grundsätzlich könnte ich aber in der ersten Julihälfte. :spos:
iro
Beiträge: 1328
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33
Wohnort: D-Großenkneten (Nds.)

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 21. September 2019 in Tecklenburg

Beitrag von iro »

Sarstedter hat geschrieben: Mi 8. Jun 2022, 22:33 In den "guten alten Zeiten" des Radioforums haben wir uns öfters am Dollart getroffen.... das letzte grosse Treffen dieser Art ist aber schon knapp 14 Jahre her (September 2008). Da war dann auch noch Supertropo mit BBC analog in Farbe... es waren die letzten Zeiten damals mit Analog-TV aus UK und Benelux. Die "alten Hasen" wissen sicherlich wovon ich schreibe.. :D
hach... schön war's!
Jens1978
Beiträge: 633
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 01:08
Wohnort: Bremer Umland

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : Juli/August 2022 in Windberg

Beitrag von Jens1978 »

Das Treffen vor Tecklenburg war übrigens am Dollart, das war 2018 ;) Mit Gerald aus Groningen, er hatte eine Körner mit Mast usw. und seinen Wohnwagen mit. :dx: Vielleicht können sich noch einige an die Aktion von den Windsurfern erinnern, die dort unbedingt ihren Fun haben mussten ... :rolleyes: und so die Antenne umstürzten. Also sooo lange her ist ein Treffen am Dollart dann eher nicht :xcool: ;)

Wie sieht's denn bei den anderen so aus? Könnt ihr alle erst im August?
QTH: Bremer Umland
zerobase now
Beiträge: 3348
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : Juli/August 2022 in Windberg

Beitrag von zerobase now »

Jens1978 hat geschrieben: Fr 10. Jun 2022, 08:52 Vielleicht können sich noch einige an die Aktion von den Windsurfern erinnern, die dort unbedingt ihren Fun haben mussten ... :rolleyes: und so die Antenne umstürzten.
Unvergessen !!!! :bruell: :verrueckt:
Sarstedter
Beiträge: 262
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:37

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : Juli/August 2022 in Windberg

Beitrag von Sarstedter »

Jens1978 hat geschrieben: Fr 10. Jun 2022, 08:52 Das Treffen vor Tecklenburg war übrigens am Dollart, das war 2018 ;) Mit Gerald aus Groningen, er hatte eine Körner mit Mast usw. und seinen Wohnwagen mit. :dx:
Ach Mensch... den Gerard hab ich auch mal getroffen. Ist aber schon recht lange her... fast 10 Jahre. Von diesem Treffen am Dollart 2018 hab ich garnichts mitbekommen leider. Deswegen schrieb ich ja auch, das das schon so lange her ist... bei mir tatsächlich 14 Jahre. Natürlich war ich jedes Jahr auch mal am Dollart zum scannen... aber nie im Rahmen eines Treffens mit mehreren Leuten (ausser 2-3 Leute).
Zintus
Beiträge: 163
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 23:03
Wohnort: 1. Haren (Ems) 2. Rijswijk/Den Haag (NL)

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : Juli/August 2022 in Windberg

Beitrag von Zintus »

So, ich habe mich jetzt auch eingetragen. Ich fange schon langsam an zu überlegen, was ich mitnehme. Beim letzten Mal hatte ich ja mein Kia/Hyundai Autoradio dabei.

Zu diesem Radio muss ich noch etwas berichten hier, bzw. eine Warnung aussprechen. Ich habe das Radio bei mir im Hobbyraum (Shack) auf dem Stationstisch stehen, angeschlossen an die Dachantenne auf dem Rotor und an ein Netzteil. Vor einigen Wochen, während des extrem trockenen Wetters war ich im Shack am Aufräumen. Ich trug Turnschuhe mit der üblichen Gummisohle. Als ich beim Aufräumen den Bananenstecker für +Stromversorgung berührte, war der gerade laufende Sender verschwunden und die vier standardmäßig bei dem Modell gespeicherten Frequenzen gelöscht. Seitdem ist das Radio extrem taub. Sehr wahrscheinlich Vorstufe dahin, aber ich glaube nicht nur das. Also Vorsicht beim Umgang mit dem Radio. Ich habe jetzt einen hochohmigen Widerstand > 100 kOhm von Plus nach Minus gelegt, um statische Elektrizität abzuleiten. Habe mir gleich Ersatz besorgt.

Auf jeden Fall bringe ich meine 5 Element Yagi mit. Lohnt es sich, trotzdem noch etwas für DAB mitzubringen, obwohl auf dem Windberg der NDR-Sender steht?

Zintus
QTH 1: Haren/Ems (D) QTH2: Rijswijk/Den Haag (NL)
RX: Hyundai Mobis Autoradio + 5 ele auf Rotor
Sat: 19,2°E, 28,2°E @QTH 1&2, AM: ICF 2001D, ICF 7600 SW, ICF SW55
DAB: Panasonic RF-D10, Sony XDR-S41D
zerobase now
Beiträge: 3348
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : Juli/August 2022 in Windberg

Beitrag von zerobase now »

Zintus hat geschrieben: Di 14. Jun 2022, 21:12
Auf jeden Fall bringe ich meine 5 Element Yagi mit. Lohnt es sich, trotzdem noch etwas für DAB mitzubringen, obwohl auf dem Windberg der NDR-Sender steht?

:spos:

Für DAB würde sich das schon auch lohnen um zu gucken was geht und was nicht.
Kranitz
Beiträge: 142
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:35

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : Juli/August 2022 in Windberg

Beitrag von Kranitz »

Hallo zusammen,

ich würde tatsächlich auch gerne mal bei so einer DX-Aktion dabei sein. Auch, wenn ich nicht mit einer großen Antenne anreisen würde, sondern nur mit dem XHDATA D808 und dem eingebauten, aber recht trennscharfen VW-Werksradio meines Golfs von 2018 (nur UKW, kein DAB+ oder LW/MW/KW, sowas gab’s/gibt's wirklich😊).

Für mich wäre allein die Aktion mal interessant.

Allerdings könnte ich im Juli nur am Wochenende 30./31.07. Oder dann im August.

Aus Düsseldorf sind es aber auch etwa 220 km. Für kurz mal hin und zurück mit dem Auto sicher machbar, aber evtl. nicht entspannt. Mitnahme von Mitgliedern wäre aber denkbar.
Jens1978
Beiträge: 633
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 01:08
Wohnort: Bremer Umland

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : Juli/August 2022 in Windberg

Beitrag von Jens1978 »

:spos: Teilnehmer sind herzlich willkommen. Vielleicht machen wir ja im August, September nochmal ein Treffen, wer weiß. Nachdem jetzt fast 3 Jahre kein Treffen mehr wegen dem C... Mist stattfand, wäre das durchaus denkbar und wer weiß, was uns ab Herbst wieder alles so mit Corona blüht ... :rolleyes:
Also jetzt so viel wie möglich im Sommer unternehmen und den Sommer genießen :xcool: :spos:
QTH: Bremer Umland
Jens1978
Beiträge: 633
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 01:08
Wohnort: Bremer Umland

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : Juli/August 2022 in Windberg

Beitrag von Jens1978 »

Anscheinend bleibt es wohl jetzt bei der Teilnehmerzahl. Demnach hat Samstag, der 9.7.2022 gewonnen und ich würde 14 Uhr dann nehmen. :dx: :cheers:

@ Zintus:
Da du den Windberg anscheinend näher kennst eine Bitte: Kannst du bitte einen Link zu google maps oder sowas reinstellen, damit wir einen definierten Treffpunkt festlegen können? Ich kenne mich dort in der Gegend eher weniger aus. Vielleicht möchte der ein oder andere zuvor auch einen Kaffee trinken oder sowas. Gibt es dort eine Einkehrmöglichkeit in der Nähe?
QTH: Bremer Umland
zerobase now
Beiträge: 3348
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 9. Juli 2022, 14 Uhr in Windberg

Beitrag von zerobase now »

Mich würde ja interessieren, wie kommt man dort mit Bus und Bahn hin bzw. wie heisst der Bahnhof wo man aussteigen muss. :gruebel:
Jens1978
Beiträge: 633
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 01:08
Wohnort: Bremer Umland

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 9. Juli 2022, 14 Uhr in Windberg

Beitrag von Jens1978 »

Das wäre tatsächlich eine interessante Info. Leider kann ich da nur auf Zintus hoffen, denke er kennt sich dort etwas besser aus ;) Was das abholen vom Bahnhof angeht, das kann ich wieder machen, kein Problem. :cheers:
QTH: Bremer Umland
zerobase now
Beiträge: 3348
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 9. Juli 2022, 14 Uhr in Windberg

Beitrag von zerobase now »

Vielleicht hat ja auch jemand Kontakt mit Gerald und kann ihn informieren, ob er auch kommen kann. Fand ihn ungeheuer nett und sympathisch. :cheers:
Zintus
Beiträge: 163
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 23:03
Wohnort: 1. Haren (Ems) 2. Rijswijk/Den Haag (NL)

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 9. Juli 2022, 14 Uhr in Windberg

Beitrag von Zintus »

Ihr meint wahrscheinlich Gerard, sein Nick ist "Gerard Groningen", wenn ich mich recht erinnere.

Als Treffpunkt schlage ich den Jugendzeltplatz Windberg vor. Ich werde mal nachfragen, ob wir unser Treffen dort abhalten können. Sollte das nicht möglich sein, können wir uns in der näheren Umgebung ein Plätzchen zum Scannen suchen, was eventuell sogar günstiger ist, da der Windberg von Bäumen umgeben ist.
Anfahrt: Aus Sögel kommend fährt man über die Haupstraße (=Name der Straße) in den Ort Werpeloh hinein. Nachdem man Volksbank, Kirche, Grundschule rechts passiert hat kommt man an der Bäckerei Anneken vorbei. Danach kommt man an eine Kreuzung. Links geht es nach Wippingen (mein Geburtsort :cheers: ) und rechts zum "Jugendzeltplatz Windberg". Nach ca. einem Kilometer liegt der Jugendzeltplatz rechts, erkennbar an einem Schlagbaum. Die Straße heißt der Einfachheit halber auch "Zum Windberg", der Ort heißt Werpeloh.

Ach ja, Bahnhof. Der nächstgelegene Bahnhof ist der Bahnhof Lathen. Dort hält stündlich der Regionalexpress der Westfalenbahn auf der Strecke Münster - Emden. Allerdings ist "nächstgelegen" hier sehr missverständlich. Vom Bahnhof Lathen sind es 16,4 km bis zum Windberg. Die Westfalenbahn ist leider auch sehr unzuverlässig, für die sind Fahrgäste nur lästige Störenfriede. :heul: Der Laden war letztes Jahr schon mal im Konkursverfahren, aber irgendwie fahren die noch hin und her.

Einkehrmöglichkeiten gibt es in Sögel. Dort gibt es verschiedene Restaurants, Cafés etc. Ich werde etwas organisieren. Was wird gewünscht? Da ja 14 Uhr angesetzt ist, könnte man vorher etwas essen/trinken und dann zusammen zum Windberg fahren. Von der Ortsmitte Sögel sind es 5 km bis zum Windberg. Alternativ könnte man auch auf dem Campingplatz eine Wurst auf den Grill werfen. Dazu müsste ich aber zuerst die Belegung mit der Gemeinde abklären. Und natürlich bräuchte ich eurer Feedback, was gewünscht wird. Ich bin morgen noch online, dann bis Sonntag unterwegs nach und in Dänemark. Belegung des Jugendzeltplatz werde ich hoffentlich morgen noch abklären, falls ich die zuständige Person erreiche.

Hoffe, ich habe jetzt nichts vergessen.

Zintus
QTH 1: Haren/Ems (D) QTH2: Rijswijk/Den Haag (NL)
RX: Hyundai Mobis Autoradio + 5 ele auf Rotor
Sat: 19,2°E, 28,2°E @QTH 1&2, AM: ICF 2001D, ICF 7600 SW, ICF SW55
DAB: Panasonic RF-D10, Sony XDR-S41D
zerobase now
Beiträge: 3348
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: Radio/DX-Stammtisch im Nordwesten / Nächster Termin : 9. Juli 2022, 14 Uhr in Windberg

Beitrag von zerobase now »

@ Zintus

Danke für die Info. Ich werde versuchen (!!!) mit der Bahn anzureisen, aber da hatte ich ja schonmal Pech. Aber vielleicht habe ich ja auch mal Glück. Ich würde gegen 13.22 Uhr lt. Plan in Lathen sein. Wenn ich eine Mitfahrgelegenheit hätte von da aus, wäre das toll. :cheers:

Ach so, ich wäre für einen Restaurantbesuch mit Biergarten.
Antworten