Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Harald P.
Beiträge: 134
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:46

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von Harald P. »

Der Säntis ging schon immer sehr weit in den Norden. An meinem damaligen Wohnort Simmertal (ist aber schon mehr als 35 Jahre her) war bei SDR3 auf der 99,9 immer ein leichtes Zischeln vom Säntis zu hören. Und die 105,6 ging auch, als die 105,6 noch nicht am Donnersberg im Betrieb war. Die ging auch noch im Rhein-Main-Gebiet.
planetradio
Beiträge: 2771
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von planetradio »

"DABplus-Abstrahlung am hr-Senderstandort Hardberg/Odw.

Wann: Montag, den 11. Juli 2022 im Zeitraum zwischen 10:05 Uhr bis ca. 14:00 Uhr

Grund: Arbeiten im Antennenträger

Betroffen:
DABplus
Kanalblock 7B mit den Hörfunkprogrammen hr1, hr2, hr3, hr4, hr-iNFO und YOU FM.

Hinweis:
Im selben Zeitraum kommt es aus Personenschutzgründen ebenso zu Beeinträchti-gungen der UKW-Abstrahlung am Standort. Betroffen hiervon sind die Wellen hr1 (90,6 MHz), hr3 (92,7 MHz), hr4 (101,6 MHz) sowie YOU FM (95,3 MHz)."

https://www.hr.de/services/empfang-und- ... g-104.html
planetradio
Beiträge: 2771
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von planetradio »

"Beeinträchtigungen der Rundfunkabstrahlung am hr-Senderstandort Biedenkopf (Sackpfeife)

Wann: Dienstag, den 12. Juli 2022 im Zeitraum zwischen 10:05 Uhr bis 14:00 Uhr

Grund: Arbeiten an der Flughindernisbefeuerung

Betroffen:
UKW
Betroffen hiervon sind die Programme hr1 (91,0 MHz), hr-iNFO (99,6 MHz), hr3 (87,6 MHz) und hr4M (104,3 MHz) sowie WDR2 (92,3 MHz) und WDR3 (88,7 MHz)

DABplus
Betroffen hiervon sind die DABplus-Ensembles in den Kanalblöcken K7B (hr Radio mit den Hörfunkprogrammen hr1, hr2, hr3, hr4, hr-iNFO und YOU FM), K5C (Bundes-mux) sowie K6A (Privatmux Hessen) und K11D (WDR-Ensemble)"

https://www.hr.de/services/empfang-und- ... g-104.html
mittendrin
Beiträge: 1326
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von mittendrin »

In der ganzen Woche gibt es Arbeiten in Lutherstadt Wittenberg, sowohl TV, UKW und DAB+:
Heute um 10.05 Uhr gehen die Abschaltungen los. Die weiteren Zeiten gibt es hier:
https://www.mdr.de/unternehmen/senderau ... me100.html
Betroffen sicherlich auch die nicht genannten privaten Frequenzen von Radio Brocken und Radio SAW sowie ZDF, Dlf und Dlf Kultur.
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
UKW mobil: VW-Werksradio RCD210, UKW stationär: 5-Ele-Yagi mit VV unter Dach über Koaxkabel an Autodachanschluss M5 geschraubt,
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne),
pomnitz26
Beiträge: 4839
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von pomnitz26 »

Ich hoffe mal das man den 11C auf die neue DAB Antenne bringt. Ob der jemals ausgaut wird?
mittendrin
Beiträge: 1326
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von mittendrin »

pomnitz26 hat geschrieben: Di 12. Jul 2022, 10:27 Ich hoffe mal das man den 11C auf die neue DAB Antenne bringt. Ob der jemals ausgaut wird?
Die UKW-Frequenzen sind erstmal alle wieder da, DAB+ merke ich den Einfluss von WB hier nicht, TV habe ich im Moment nichts aufgebaut.
Es gab das Erwartbare: 89,3 Dlf Kultur aus Hof, ansonsten konnten sich die Nachbarn etwas breiter machen, 88,1 und 98,4 waren frei für jeweils Rockland und MDR THUE; 101,6 für MDR Aktuell von links und rechts, hr4 konnte mal reinfaden und Eisenberg verdrängen; bei 102,3 spratzte der Inselsberg durch und bei 104,0 gabs ein starkes MDR Kultur-Signal von der 103,9. Hab´ ich was vergessen?
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
UKW mobil: VW-Werksradio RCD210, UKW stationär: 5-Ele-Yagi mit VV unter Dach über Koaxkabel an Autodachanschluss M5 geschraubt,
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne),
chicago.fire
Beiträge: 83
Registriert: Mi 19. Sep 2018, 21:33

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von chicago.fire »

mittendrin hat geschrieben: Di 12. Jul 2022, 10:42
pomnitz26 hat geschrieben: Di 12. Jul 2022, 10:27 Ich hoffe mal das man den 11C auf die neue DAB Antenne bringt. Ob der jemals ausgaut wird?
Die UKW-Frequenzen sind erstmal alle wieder da, DAB+ merke ich den Einfluss von WB hier nicht, TV habe ich im Moment nichts aufgebaut.
Es gab das Erwartbare: 89,3 Dlf Kultur aus Hof, ansonsten konnten sich die Nachbarn etwas breiter machen, 88,1 und 98,4 waren frei für jeweils Rockland und MDR THUE; 101,6 für MDR Aktuell von links und rechts, hr4 konnte mal reinfaden und Eisenberg verdrängen; bei 102,3 spratzte der Inselsberg durch und bei 104,0 gabs ein starkes MDR Kultur-Signal von der 103,9. Hab´ ich was vergessen?
Du meinst sicherlich die 102.2 vom Inselsberg? Das wäre dann Antenne Thüringen.
Pure Move 400D
Sony XDR-P1D8P
Majority Eddington
mittendrin
Beiträge: 1326
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von mittendrin »

So isses.
Edit: Doch was vergessen, 107,7 gibts noch - da ist hier stabil r.sa/Erzgebirge zu hören.
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
UKW mobil: VW-Werksradio RCD210, UKW stationär: 5-Ele-Yagi mit VV unter Dach über Koaxkabel an Autodachanschluss M5 geschraubt,
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne),
Grenzwall DX
Beiträge: 94
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 22:28
Wohnort: Beesdau
Kontaktdaten:

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von Grenzwall DX »

Kurze Abschaltung des Wittenberger Sendemastes heute gegen 12:50 UTC für vielleicht 5-7 min. Ich wohne so ca. am östlichen Rand des Sendegebietes der stärkeren Frequenzen 101.6/104.0. Mir kam folgendes an die Antenne:

88,1 CZE Evorpa 2 ?, Jested (146 km / 1 kW), S=1 Signalfetzen, v-pol, auf die Schnelle nicht zu identifizieren
88,2 D NDR Kultur, Rostock-T. (282 / 160), S=2 / Scatter
98,4 POL Antyradio, Jemiolów (122 / 0,4), SINPO 14141, geht hier ständig als Gradsnarbensignal
101,7 CZE CR2, Krasov (205 / 89), 43322, QRM: MDR Sachsen Collmberg [101,8]
101,6 POL RMF FM, Klodzko-Czarna Góra (274 / 10), leiseer Scatter S=1, // 94,8-106,4
104,1 CZE Frekvence 1, Krasov (205 km / 72 kW), 34322

Ein paar weitere Tropologs stehen unter DX: 12.07.2022 - Tropo (UKW)

73, Ingo

QTH: Beesdau (51N47, 13E44), Grundig S700 / Tel.-Ant.
mittendrin
Beiträge: 1326
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von mittendrin »

Grenzwall DX hat geschrieben: Di 12. Jul 2022, 15:59 Kurze Abschaltung des Wittenberger Sendemastes heute gegen 12:50 UTC für vielleicht 5-7 min. ... Mir kam folgendes an die Antenne:
:spos: Die Frekvence 1 auf 104,1 gibts hier öfters, auch wenn die 104,0 läuft.
Vielleicht lässt sich das ja am Donnerstag wiederholen ;)
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
UKW mobil: VW-Werksradio RCD210, UKW stationär: 5-Ele-Yagi mit VV unter Dach über Koaxkabel an Autodachanschluss M5 geschraubt,
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne),
Grenzwall DX
Beiträge: 94
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 22:28
Wohnort: Beesdau
Kontaktdaten:

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von Grenzwall DX »

mittendrin: "Vielleicht lässt sich das ja am Donnerstag wiederholen"

Laut MDR-Webseite am Do., dem 14.7. um 10:05-12:00 / 14:05-14:20 / 18:15-18:35 MESZ. Torgau ist dann auch aus, aber der ist hier nur zu erahnen und bringt keine Punkte ;-)

Na denn: Gut DX :spos: und bis Do.
planetradio
Beiträge: 2771
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von planetradio »

"Störungsmeldung UKW-Abstrahlung Sender Hoher Meißner
Wann: Montag, den 08. August 2022 im Zeitraum zwischen 09:35 Uhr bis 15:50 Uhr
Grund: Arbeiten im Antennenträger
Betroffen: UKW-Programme hr1 (99,0 MHz), hr2 (95,5 MHz), hr3 (89,5 MHz), hr4N (101,7 MHz) und FFH (105,1 MHz)

Hinweis: Als Ausweichtermin bei ungünstigen Witterungsverhältnisssen bzw. bei Ver-zögerungen im Montageverlauf ist Dienstag, der 09.08.2022 im selben Zeitfenster vorgesehen."

https://www.hr.de/services/empfang-und- ... g-104.html
mittendrin
Beiträge: 1326
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von mittendrin »

Außer den oben schon genannten Abschaltungen in Lutherstadt Wittenberg wird heute auch in Saalfeld/Remda gearbeitet.
Neben den MDR-Frequenzen 100,7, 103,6, 105,6 sind sicher auch die 107,6 (Antenne) und 95,7 (Landeswelle) betroffen sowie DAB+ auf 8B und 5C.
Abschaltzeit: 10.05 - 12.55 Uhr.
Zur Erinnerung, Wittenberg ist off von 10.05 - 12.00, 14.05 - 14.20, 18.15 - 18.35 Uhr.
In Halle/Petersberg sind für morgen 15.07. 10.05 - 11.55 Uhr Abschaltungen angegeben (UKW, DAB+). Neben den MDR-Frequenzen sicher auch Brocken 93,5, SAW 103,3 sowie corax 95,9, außerdem DAB+ (5C,5D, 6B, 11C).
https://www.mdr.de/unternehmen/senderau ... me100.html
Ebenso auch die jeweils per Ballempfang angebundenen Torgau 93,0, Magdala 92,9, Naumburg 93,1.
Zuletzt geändert von mittendrin am Do 14. Jul 2022, 09:46, insgesamt 1-mal geändert.
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
UKW mobil: VW-Werksradio RCD210, UKW stationär: 5-Ele-Yagi mit VV unter Dach über Koaxkabel an Autodachanschluss M5 geschraubt,
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne),
pomnitz26
Beiträge: 4839
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von pomnitz26 »

mittendrin hat geschrieben: Do 14. Jul 2022, 09:23 Außer den oben schon genannten Abschaltungen in Lutherstadt Wittenberg wird heute auch in Saalfeld/Remda gearbeitet.
Neben den MDR-Frequenzen 100,7, 103,6, 105,6 sind sicher auch die 107,6 (Antenne) und 95,7 (Landeswelle) betroffen sowie DAB+ auf 8B und 5C.
Abschaltzeit: 10.05 - 12.55 Uhr.
Zur Erinnerung, Wittenberg ist off von 10.05 - 12.00, 14.05 - 14.20, 18.15 - 18.35 Uhr.
In Halle/Petersberg sind für morgen 15.07. 10.05 - 11.55 Uhr Abschaltungen angegeben (UKW, DAB+). Neben den MDR-Frequenzen sicher auch Brocken 93,5, SAW 103,3 sowie corax 95,9, außerdem DAB+ (5C,5D, 6B, 11C).
https://www.mdr.de/unternehmen/senderau ... me100.html
Wenn Sputnik auf dem Petersberg ausfällt ist dieser in Naumburg mit weg, wenn MDR Sachsen-Anhalt Leipzig ausfällt ist der ebenfalls in Naumburg weg. Mal sehen was hier passiert wenn die 93,5 und 103,3 ausfallen wobei die 104,9 ja noch dienen könnte? Auf welcher Frequenz kommt Rockland in Merseburg eigentlich am besten? DAB lassen wir mal weg.
mittendrin
Beiträge: 1326
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von mittendrin »

pomnitz26 hat geschrieben: Do 14. Jul 2022, 09:44 Auf welcher Frequenz kommt Rockland in Merseburg eigentlich am besten? DAB lassen wir mal weg.
Im Auto hier im Wechsel zuerst 98,3 Halle und dann 88,0 WSF. Stationär kommt noch 99,6 NMB und 95,0 BBG sowie 97,1 Köthen dazu.
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
UKW mobil: VW-Werksradio RCD210, UKW stationär: 5-Ele-Yagi mit VV unter Dach über Koaxkabel an Autodachanschluss M5 geschraubt,
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne),
Antworten