Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
dxbruelhart
Beiträge: 1156
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von dxbruelhart »

Am 16. und 17. sowie am 22. und 23. November soll Ulm-Kuhberg nochmals kurzzeitg abgeschaltet werden.

Vom 16. November 2022 und 17. November 2022 jeweils zw. 09:35 Uhr und 12:00 Uhr kommt es zu einer kurzzeitigen Unterbrechung der UKW-Ausstrahlung der SWR Programme im Großraum Ulm, aufgrund der Überprüfung der Sendeantennen an dem Sender Ulm-Kuhberg.
Betroffene Dienste:
UKW SWR1 BW (89,2 MHz), SWR2 (89,2 MHz), SWR3 (97,4 MHz), SWR4 UL (94,5 MHz) und DasDing (98,9 MHz)
DAB+ SWR Bouquet auf Kanal 8D


Vom 22. November 2022 und 23. November 2022 jeweils zw. 09:35 Uhr und 12:00 Uhr kommt es zu einer kurzzeitigen Unterbrechung der UKW-Ausstrahlung der SWR Programme im Großraum Ulm, aufgrund der Überprüfung der Sendeantennen an dem Sender Ulm-Kuhberg.
Betroffene Dienste:
UKW SWR1 BW (89,2 MHz), SWR2 (89,2 MHz), SWR3 (97,4 MHz), SWR4 UL (94,5 MHz) und DasDing (98,9 MHz)
DAB+ SWR Bouquet auf Kanal 8D


Der Raichberg wird auch kurzzeitig abgeschaltet am 17. November

Am 17. November 2022 zw. 11:05 Uhr und 16:00 Uhr kommt es zu einer kurzzeitigen Unterbrechung der UKW-Ausstrahlung der SWR Programme im Bereich südwestliche Schwäbische Alb, Zollernalb-Kreis, Kreis Tübingen und in Teilen der Kreise Freudenstadt und Rottweil, aufgrund der dringender Reparaturen an den Sendeantennen an dem Sender Raichberg.
Betroffene Dienste:
UKW SWR1 BW (88,3 MHz), SWR2 (91,8 MHz), SWR3 (94,3 MHz) und SWR4 TU (107,3 MHz)


Ballempfangs-Sender, die vom Raichberg versorgt werden, werden auch kurzzeitig ausfallen:
Ebenfalls kann es im Zuge dessen zu Programmausfällen (UKW) an folgenden Standorten kommen:
Unterhausen - SWR1 BW (99,1 MHz) und SWR4 TU (89,0 MHz)
Nagoldtal - SWR1 BW (97,4 MHz), SWR2 (90,4 MHz), SWR3 (99,5 MHz) und SWR4 TU (89,0 MHz)
Schrammberg - SWR1 BW (89,4 MHz), SWR2 (98,8 MHz) und SWR3 (91,2MHz)
Eyachtal - SWR4 TU (99,5 MHz


Weitere Wartungs-Abschaltungen des SWR in den nächsten Tagen:

Am 16. November 2022 zw. 10:05 Uhr und 11:00 Uhr kommt es zu einer kurzzeitigen Unterbrechung der UKW-Ausstrahlung der SWR Programme im Raum Alzey, Bad Kreuznach, Ingelheim und Teilen von Mainz, aufgrund von Messungen an den Sendeantennen an dem Sender Rheinsender.
Betroffene Dienste:
UKW SWR4 (94,9 MHz)


Vom 29. November 2022 bis 01. Dezember 2022 jeweils zw. 08:05 Uhr und 16:55 Uhr kommt es zu einer kurzzeitigen Unterbrechung der UKW-Ausstrahlung der SWR Programme in der Region Odenwald, aufgrund von dringend notwendigen Arbeiten an den Sendeantennen an dem Sender Buchen.
Betroffene Dienste:
UKW SWR1 (91,9 MHz), SWR2 (97,1 MHz), SWR3 (94,1 MHz), SWR4 (107,5 MHz) und DasDing (100,6 MHz)
DAB+ SWR Bouquet auf Kanal 9D
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
PrismaPlayer
Beiträge: 836
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:36

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von PrismaPlayer »

planetradio hat geschrieben: Mi 9. Nov 2022, 16:08 „ Biedenkopf (Sackpfeife): Beeinträchtigung der Rundfunkabstrahlung

Wann: Dienstag, den 15. November 2022 zwischen 10:05 Uhr bis 15:55 Uhr

Grund: Messungen am Standort

Betroffen:
UKW: hr1 (91,0 MHz), hr-iNFO (99,6 MHz), hr3 (87,6 MHz) und hr4M (104,3 MHz) sowie WDR2 und WDR3.
DABplus: K7B (hr Radio mit den Hörfunkprogrammen hr1, hr2, hr3, hr4, hr-iNFO und YOU FM), K5C (Bundesmux) sowie K6A (Privatmux Hessen) und K11D (WDR-Ensemble).“

https://www.hr.de/services/empfang-und- ... g-104.html
Frage mich was da 6 Stunden auf der Sackpfeife gemessen wurde. Ob es sich dabei um die Verlegung vom 5c Bundesmux und 6a Nordhessenmux hoch auf die neue Rundstrahlantenne handelt?
Wäre mal interessant zu wissen. Was sollte dort sonst so lange gemessen werden?!
Thomas(Metal)
Beiträge: 1800
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 21:40
Wohnort: Oberasbach

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von Thomas(Metal) »

PrismaPlayer hat geschrieben: Mi 16. Nov 2022, 22:11 Frage mich was da 6 Stunden auf der Sackpfeife gemessen wurde. Ob es sich dabei um die Verlegung vom 5c Bundesmux und 6a Nordhessenmux hoch auf die neue Rundstrahlantenne handelt?
Wäre mal interessant zu wissen. Was sollte dort sonst so lange gemessen werden?!
Man meldet üblicherweise ein maximales Zeitfenster an in dem man sicher fertig wird, wird aber u. U. nur ein kleines Zeitfenster benötigen. Gerade in diesem Umfeld sind "Umwelteinflüsse" durchaus wesentlich.
QTH: 911-69 (II: Körner 9.2, III: LPDA16), QTH-alt: 9354 (II: FUBA UKA-028)
Alle Postings sind als Privatmeinung anzusehen.
planetradio
Beiträge: 2851
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von planetradio »

planetradio hat geschrieben: Mi 19. Okt 2022, 16:55 „ Gr. Feldberg/Ts.: Beeinträchtigung der UKW-Abstrahlung

Wann: Freitag, den 25. November 2022 zwischen 21:05 Uhr bis 06:55 Uhr des Folgetag

Grund: Wartungsarbeiten

Betroffen: hr1 (94,4 MHz), hr2 (96,7 MHz), hr3 (89,3 MHz), hr4 (102,5 MHz), Dlf (98,7 MHz) und FFH (105,9 MHz)

Hinweis: Im oben genannten Zeitraum wird auch die Programmabstrahlung der Wellen hr1 (98,3 MHz) und hr2 (93,1 MHz) vom Standort Wiesbaden sowie hr3 (88,9 MHz bzw. 91,1 MHz) von den Standorten Schlüchtern bzw. Bingen, die alle ihre Programmsignale per Ballempfang vom Sender Gr. Feldberg/Ts. beziehen, gestört sein.“

https://www.hr.de/services/empfang-und- ... g-104.html

Der hr vermeldet eine Änderung:

„ Gr. Feldberg/Ts.: Beeinträchtigung der UKW-Abstrahlung

Wann: Freitag, den 25. November 2022 zwischen 21:05 Uhr bis 06:55 Uhr des Folgetags

Grund: Wartungsarbeiten

Betroffen: hr1 (94,4 MHz), hr3 (89,3 MHz), hr4 (102,5 MHz), Dlf (98,7 MHz) und FFH (105,9 MHz)

Gr. Feldberg/Ts.: Beeinträchtigung der UKW-Abstrahlung





Wann:Samstag, den 26. November 2022 zwischen 01:05 Uhr bis 06:55 Uhr

Grund: Wartungsarbeiten

Betroffen: hr2 (96,7 MHz)

Hinweis: Im oben genannten Zeitraum wird auch die Programmabstrahlung der Wellen hr1 (98,3 MHz) und hr2 (93,1 MHz) vom Standort Wiesbaden sowie hr3 (88,9 MHz bzw. 91,1 MHz) von den Standorten Schlüchtern bzw. Bingen, die alle ihre Programmsignale per Ballempfang vom Sender Gr. Feldberg/Ts. beziehen, gestört sein.“


https://www.hr.de/services/empfang-und- ... g-104.html
carkiller08
Beiträge: 1267
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:01
Wohnort: Sachsen-Anhalt / Harzvorland

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von carkiller08 »

https://www.t-online.de/unterhaltung/tv ... allen.html

... wegen Arbeiten an Glasfaserleitungen in der Nacht von Do. zu. Fr. :
RTL HD, RTL zwei HD, Super RTL HD, Nitro HD, N-TV HD, Vox HD, VoxUp SD, Kabel 1 HD, NICK/CC+1 HD, auto motor sport SD, Gute Laune TV SD und National Geographic HD. Ebenso zählen dazu Deutsches Musik Fernsehen, Lilo TV, Nat Geo Wild HD und die Erotikkanäle von Hustler
793267
Beiträge: 1094
Registriert: Di 11. Jun 2019, 19:19

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von 793267 »

In der Zeit von Juli 2022 bis April 2023 verändert die Vodafonegruppe bundesweit die Frequenzbelegung aller Hörfunk- und Fernsehprogramme. Wenn die neue TV-Belegung nicht automatisch übernommen wird, müssen Vodafone-Kabelkunden - nach dem jeweiligen Umstellungstermin - einen Sendersuchlauf am Kabelreceiver oder TV-Gerät durchführen.
Mehr Informationen finden Sie hier.

Flensburg-Engelsby

Leistungsreduzierung vom 11.11. bis zum 07.12.2022 aufgrund von Antennenarbeiten.
Betroffene UKW Programme:
NDR 1 Welle Nord (Flensburg) 89.6 MHz
NDR 2 (Schleswig-Holstein) 93.2 MHz
NDR Info (Schleswig-Holstein) 87.7 MHz
NDR Kultur 96.1 MHz
N-JOY 91 MHz
Betroffene DAB+ Programme:
NDR SH Multiplex (Flensburg) Block 12B

Henstedt-Ulzburg
Leistungsreduzierung vom 15.11.2022, 10:00 Uhr bis zum 16.12.2022, 16:00 Uhr aufgrund von Antennenarbeiten.
Betroffene DAB+ Programme:
NDR SH Multiplex (Norderstedt) Block 10C

Vechta-Langfoerden
Sender Südatlantik - NDR Afrikadienst, laut Karte

Kurzzeitige Abschaltung am 23.11.2022 in der Zeit von 01:00 bis 05:00 Uhr aufgrund von Reparaturarbeiten.
Betroffene DAB+ Programme:
NDR NDS Multiplex (Oldenburg) Block 8D

Werpeloh
Kurzzeitige Abschaltung am 23.11.2022 in der Zeit von 01:00 bis 05:00 Uhr aufgrund von Reparaturarbeiten.
Betroffene DAB+ Programme:
NDR NDS Multiplex (Osnabrück) Block 10A

Linsburg
Sender Südatlantik - NDR Afrikadienst, laut Karte

Abschaltung am 23.11.2022 in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr aufgrund von Reparaturarbeiten.
Betroffene DAB+ Programme:
NDR NDS Multiplex Block 7A

Die Statischen Langzeitmeldung
(Aurich-Popens Leistungsreduzierung seit dem 10.04.2022 um 15:00 Uhr),
wurde lange nicht mehr gesichtet.
@Yoshi,
da dürfte deine E-Mail doch irgendwas bewirkt haben, obwohl eine Antwort noch aussteht.
_Yoshi_
Beiträge: 1731
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:15
Wohnort: Leer Ostfriesland - JO33RF

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von _Yoshi_ »

Die Statischen Langzeitmeldung
(Aurich-Popens Leistungsreduzierung seit dem 10.04.2022 um 15:00 Uhr),
wurde lange nicht mehr gesichtet.
@Yoshi,
da dürfte deine E-Mail doch irgendwas bewirkt haben, obwohl eine Antwort noch aussteht.
Ich hab bis heute keine Antwort erhalten.
Jedoch war am 2. November so Gegend Abend der Sender komplett für einige Stunden aus.
Dazu hatte ich hier in diesen Thread schon was geschrieben.
RX QTH: Leer Ostfriesland - JO33RF
Degen DE-1103, Microspot RA-319
SDR AirSpy One mit SDR#
My Snip †01.09.2018 11.21Uhr
793267
Beiträge: 1094
Registriert: Di 11. Jun 2019, 19:19

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von 793267 »

In der Zeit von Juli 2022 bis April 2023 verändert die Vodafonegruppe bundesweit die Frequenzbelegung aller Hörfunk- und Fernsehprogramme. Wenn die neue TV-Belegung nicht automatisch übernommen wird, müssen Vodafone-Kabelkunden - nach dem jeweiligen Umstellungstermin - einen Sendersuchlauf am Kabelreceiver oder TV-Gerät durchführen.
Mehr Informationen finden Sie hier.

Flensburg-Engelsby
Leistungsreduzierung vom 11.11. bis zum 07.12.2022 aufgrund von Antennenarbeiten.
Betroffene UKW Programme:
NDR 1 Welle Nord (Flensburg) 89.6 MHz
NDR 2 (Schleswig-Holstein) 93.2 MHz
NDR Info (Schleswig-Holstein) 87.7 MHz
NDR Kultur 96.1 MHz
N-JOY 91 MHz
Betroffene DAB+ Programme:
NDR SH Multiplex (Flensburg) Block 12B
Antennentausch:
Neue Sendeantennen sollen Radioempfang verbessern
Sendung: Schleswig-Holstein Magazin | 25.11.2022 | 19:30 Uhr
2 Min | Verfügbar bis 25.11.2024
Sendemasten rund um Flensburg bekommen ein Upgrade. Die Montage von neuen Antennen in 160 Metern Höhe ist nichts für schwache Nerven.
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ ... 99530.html
Mit Filmbeitrag, von den Antennen Arbeiten.
Henstedt-Ulzburg
Leistungsreduzierung vom 15.11.2022, 10:00 Uhr bis zum 16.12.2022, 16:00 Uhr aufgrund von Antennenarbeiten.
Betroffene DAB+ Programme:
NDR SH Multiplex (Norderstedt) Block 10C
https://www.ndr.de/der_ndr/empfang_und_ ... en132.html
planetradio
Beiträge: 2851
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von planetradio »

„ Würzberg: Unterbrechung der UKW-Abstrahlung

Wann: Freitag, den 02. Dezember 2022 zwischen 10:05 Uhr bis 11:00 Uhr

Grund: Arbeiten an der Stromversorgung

Betroffen: hr1 (88,1 MHz), hr2 (97,4 MHz), hr3 (89,7 MHz) und hr4S (103,8 MHz)“

https://www.hr.de/services/empfang-und- ... g-104.html
mittendrin
Beiträge: 1423
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von mittendrin »

Zur Zeit sind am Petersberg in Halle die Sender von MDR Aktuell 95,3, Radio Corax 95,9 und Radio SAW 103,3 MHz abgeschaltet.
https://www.mdr.de/unternehmen/senderau ... me100.html
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
UKW mobil: VW-Werksradio RCD210, UKW stationär: 5-Ele-Yagi mit VV unter Dach, bei DX-Versuchen über Koaxkabel an Autodachanschluss M5 geschraubt,
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne),
pomnitz26
Beiträge: 5264
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von pomnitz26 »

mittendrin hat geschrieben: Do 1. Dez 2022, 10:28 Zur Zeit sind am Petersberg in Halle die Sender von MDR Aktuell 95,3, Radio Corax 95,9 und Radio SAW 103,3 MHz abgeschaltet.
https://www.mdr.de/unternehmen/senderau ... me100.html
Da bin ich leider zu spät. Was war mit der 93,5?
UKW fiel mir mal leichter. Ist echt lange her.
mittendrin
Beiträge: 1423
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von mittendrin »

pomnitz26 hat geschrieben: Do 1. Dez 2022, 11:24 Da bin ich leider zu spät. Was war mit der 93,5?
Nur die genannten, 93,5 - 100,8 - 104,4 MHz liefen weiter.
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
UKW mobil: VW-Werksradio RCD210, UKW stationär: 5-Ele-Yagi mit VV unter Dach, bei DX-Versuchen über Koaxkabel an Autodachanschluss M5 geschraubt,
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne),
TheSpirit
Beiträge: 5
Registriert: So 20. Jan 2019, 14:07
Wohnort: Pirmasens

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von TheSpirit »

Landeswelle Thüringen informiert auch immer sehr ausführlich https://www.landeswelle.de/sender/frequenzen (Frequenzabschaltungen)
Am 14.12.22 wird von 20:05 Uhr bis 23:55 Uhr der Inselsberg auf 104,2 MHz abgeschaltet.
793267
Beiträge: 1094
Registriert: Di 11. Jun 2019, 19:19

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von 793267 »

In der Zeit von Juli 2022 bis April 2023 verändert die Vodafonegruppe bundesweit die Frequenzbelegung aller Hörfunk- und Fernsehprogramme. Wenn die neue TV-Belegung nicht automatisch übernommen wird, müssen Vodafone-Kabelkunden - nach dem jeweiligen Umstellungstermin - einen Sendersuchlauf am Kabelreceiver oder TV-Gerät durchführen.
Mehr Informationen finden Sie hier.

Werpeloh
Störung seit dem 30.11.2022 um 14:16 Uhr aufgrund eines Fehlers in der Senderanlage.
Betroffene DAB+ Programme:
NDR NDS Multiplex (Osnabrück) Block 10A

Flensburg-Engelsby
Leistungsreduzierung vom 11.11. bis zum 07.12.2022
(neu bis zum 14.12.22 Verlängert)
aufgrund von Antennenarbeiten.
Betroffene UKW Programme:
NDR 1 Welle Nord (Flensburg) 89.6 MHz
NDR 2 (Schleswig-Holstein) 93.2 MHz
NDR Info (Schleswig-Holstein) 87.7 MHz
NDR Kultur 96.1 MHz
N-JOY 91 MHz
Betroffene DAB+ Programme:
NDR SH Multiplex (Flensburg) Block 12B
Antennentausch:
Neue Sendeantennen sollen Radioempfang verbessern
Sendung: Schleswig-Holstein Magazin | 25.11.2022 | 19:30 Uhr
2 Min | Verfügbar bis 25.11.2024
Sendemasten rund um Flensburg bekommen ein Upgrade. Die Montage von neuen Antennen in 160 Metern Höhe ist nichts für schwache Nerven.
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ ... 99530.html
Mit Filmbeitrag, von den Antennen Arbeiten.
Hier wird wohl das Wetter, nicht so mitgespielt haben. :gruebel:

Henstedt-Ulzburg
Leistungsreduzierung vom 15.11.2022, 10:00 Uhr bis zum 16.12.2022, 16:00 Uhr aufgrund von Antennenarbeiten.
Betroffene DAB+ Programme:
NDR SH Multiplex (Norderstedt) Block 10C
https://www.ndr.de/der_ndr/empfang_und_ ... en132.html
[/quote]
Thomas(Metal)
Beiträge: 1800
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 21:40
Wohnort: Oberasbach

Re: Standortabschaltungen / Beeinträchtigung wegen Arbeiten an Antennen oder Stromversorgung

Beitrag von Thomas(Metal) »

793267 hat geschrieben: Fr 25. Nov 2022, 22:08 Flensburg-Engelsby
[OT]
Das muß ich doch mal fragen: Im Sommer war ich in der Region. Als DXer hat man natürlich auch Dächer bezüglich Antennen im Blick. Aber, die komplette B5 hoch war quasi nichts zu sehen. Es ist mir durchaus klar, daß man witterungsbedingt man auf Unter-Dach-Montage gesetzt hat, entsprechend wenige sind zu sehen. Damit waren die Dänen sicherlich nicht zu holen, ich hätte also Dachaufbauten erwartet. Falls dann doch waren diese nach Süderlügum ausgerichtet. Und, zurück zum Sender Flensburg, wo sind denn die alten E4-Antennen? Nichts, keine Einzige :eek:
QTH: 911-69 (II: Körner 9.2, III: LPDA16), QTH-alt: 9354 (II: FUBA UKA-028)
Alle Postings sind als Privatmeinung anzusehen.
Antworten