Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
dxbruelhart

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von dxbruelhart » So 4. Feb 2018, 08:47

Zur Mittelwelle:
Auf 837 habe ich ein schwaches COPE Signal - das könnte auch von Sevilla kommen, wenn das von Santa Brigida kommen würde, müsste das hier eigentlich viel stärker ankommen - es sei denn, man sendet jetzt von Santa Brigida nur stark gerichtet gen Osten. Um die Mittagszeit herum kommt hier nichts an auf 837.
Ja, und die UKW-Beobachtungen werde ich in die FMList einarbeiten!

GunterKnauer
Beiträge: 3
Registriert: So 2. Sep 2018, 17:50

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von GunterKnauer » Mi 17. Okt 2018, 12:14

Bin derzeit auf Teneriffa (an der Ostküste) und könnte ggf vor Ort recherchieren, falls ich in die entsprechende Region komme. Einfach mal melden

dxbruelhart
Beiträge: 145
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von dxbruelhart » Sa 8. Dez 2018, 20:55

Was kann heute im Süden von Gran Canaria auf Mittelwelle tagsüber empfangen werden? Aktuell die folgenden Frequenzen und Programme:
576 RNE R. Nacional, Mesas de Galaz (Gran Canaria) O=4
621 RNE R. Nacional, Las Mesas (Teneriffa) O=5
711 SNRT Al Idaâ Al , Laayoune (Westsahara) O=3-4
720 RNE R 5, Las Mesas (Teneriffa) O=4
747 RNE R. 5, Mesas de Galaz (Gran Canaria) O=4
837 COPE, Sevilla (Spanien) O=2-3
855 RNE R. Nacional, Murcia (Spanien) O=2
882 COPE, La Laguna (Teneriffa) O=4
936 SNRT Al Idaâ Al, Agadir (Marokko) O=4
1179 SER, Santa Creuz de Teneriffe O=3
1550 Saharawi Arab Dem.Rep.Nat. Radio, Rabouni (Tindouf) Algerien O=2
Das sind alle tagsüber empfangbaren Frequenzen auf Mittelwelle, hier mit einem XHData D-808 eingefangen.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de

dxbruelhart
Beiträge: 145
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von dxbruelhart » Mi 27. Feb 2019, 09:28

Auf Gran Canaria wechseln Programme, Standorte und Frequenzen sehr oft, innerhalb eines Jahres gibt es viele Veränderungen:
Wir haben wieder bekannte Standorte angefahren und geprüft, was von dort sendet:

Playa del Ingles Plaza Agaete Excelsior I
27°45'3.21"N 15°34'35.55"W
90.70 Holland FM
103.80 Gold FM
105.10 Yumbo FM
107.30 Radio Primavera

Playa del Ingles - Hotel Corona Roja
27°45'53.8"N 15°33'35.8"W
91.10 Las Palmas FM
94.50 Radio Faycan
104.40 Las Palmas FM
Las Palmas FM sendet auf zwei Frequenzen von diesem Standort; vielleicht mit unterschiedlichen Antennenrichtungen oder sie wollen ein zweites Programm aufschalten

Estadio de Maspalomas
27°45'56.8"N 15°35'5.4"W
95.90 Radio Top 21
98.80 Radio Sol (Sol sendet weiterhin auch auf 94.80 - woher das kommt, ist aktuell noch unklar)

Playa del Ingles Edificio Mercurio II
27°45'47.6"N 15°34'46.45"W
90.10 R. Planeta Gran Canaria
101.10 Mix 101
105.60 SER Canarias

El Salobre-Calle Isla de Madeira
27°46'43.4"N 15°37'03.4"W
89.00 Radio Maria
98.40 Radio Europa Schlager
103.50 Radio Europa
Hier senden nun also die "alten" Frequenzen von Radio Europa. Europa hat zwei neue Frequenzen von einem neuen Standort, der aktuell noch unbekannt ist: 100.20 Europa FM und 105.30 Europa Schlager

El Salobre-Calle Islas Azores
27°46'53.05"N 15°37'47.3"W
99.60 SER (nationales Hauptprogramm)

Neu sind ebenfalls im Süden dieser Insel jetzt aktiv:
102.00 Coast FM, sendet vom Tabaibas 27°48'28.88"N 15°31'6.72"W (englisches Programm, sendet ansonsten in Teneriffa). Tabaibas werden wir noch genauer anschauen, was aktuell sonst noch von da sendet.
106.80 Kiss Canaries - neu im Süden von Gran Canaria, Standort noch nicht gefunden
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de

dxbruelhart
Beiträge: 145
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von dxbruelhart » Fr 1. Mär 2019, 08:19

Der Tabaibas ist ein kleiner Berg im Südosten von Gran Canaria; oberhalb von Bahia Felix.
Das ist mittlerweile ein Hot Spot für die Sender im Süden von Gran Canaria, von keinem anderen Standort ausserhalb von Las Palmas senden so viele Sender vom gleichen Standort auf Gran Canaria.
Auf dem Tabaibas hat es zwei Masten, einer auf 27°48'28.88"N 15°31'6.72"W auf 407m und einer auf 27°48'30,0"N 15°31'06,88"W auf 410m.
Von diesen Masten senden:
87.6 COPE 2
90.4 ECCA
91.7 Radio Capital
92.5 Radio Faro
94.8 Radio Sol
100.2 Radio Europa
104.8 Mix 101
105.3 Radio Europa Schlager
106.2 Yuh FM

RNE sendet wohl auch von hier; letztes Jahr war ich sicher, heute nicht mehr ganz, ob RNE wirklich von hier kommt, wenn sie aber scharfe Richtstrahlung gen Südwesten haben, dann sind sie sicher da oben.
88.5 RNE 1
99.1 RNE R. Clasica
100.9 RNE 3

Hier ist also (auch) der neue Standort der Europa-Frequenzen.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de

dxbruelhart
Beiträge: 145
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von dxbruelhart » Do 7. Mär 2019, 07:56

Neu eingeschaltet wurde ein neues Programm, welches in Teneriffa beheimatet ist, jetzt auch von einem Standort auf Gran Canaria:
98.30 Power FM, in englisch, ist nicht identisch mit Power ON FM, sondern dieses Programm https://en.wikipedia.org/wiki/Power_FM_Canary_Islands - sie haben auch ein fremdes RDS-PS, nämlich "Radio Las Tirajana" (Fliesstext). Die nutzen vielleicht die Lizenz jenes Programms, das aber nicht auf UKW senden will.

Einen neuen Standort haben wir auch gefunden:
San Fernando Urbanicacion La Alborada 27°46'20.05"N 15°34'51.86"W - 93m - von da sendet aktuell:
102.20 Fly FM

Vom Stadion Maspalomas 27°45'56.81"N 15°35'5.40"W - 63m senden aktuell:
95.90 Radio Top 21
98.80 Radio Sol (Zweifrequenz von Radio Sol)

In Arguineguin senden aktuell folgende Programme von diesen Standorten:
104.20 Radio Faycan, Club Puerto Atlantico, Arguineguin 27°45'46.46"N 15°41'5.16"W - 14m
107.80 Radio Mogan, Plaza Las Marañuelas, 4, Arguineguin, 27°45'25,4"N 15°40'57,6"W - 12m
Radio Mogan hat sein Studio und seinen (einzigen) Sender also nicht in Mogan, sondern in Arguineguin.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de

dxbruelhart
Beiträge: 145
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von dxbruelhart » Mi 13. Mär 2019, 06:30

Im Dorf Mogan sendet jetzt neu Kiss FM auf 102.80 von einem noch unbekannten Standort.

Von San Agustin - Calle las Magnolias 27°46'15.45"N 15°32'56.19"W senden aktuell:
97.20 Kiss Kiss Radio
101.80 Hit FM

Wechsel der COPE-Programme, neu ist es so:
87.60 Cadena 100 vom Tabaibas
102.90 COPE Canarias, unbekannter Standort

Radio PrimaVera will wohl vom aktuellen Standort Playa del Ingles-Excelsior I auch demnächst umziehen auf den Tabaibas.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de

Antworten