Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
DJ Taifun

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von DJ Taifun » Sa 23. Sep 2017, 12:44

SIeht danach aus, das der Standort zum Hotel Corona gehört. Von dort kommt u.a. Holland FM.

dxbruelhart

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von dxbruelhart » Mi 11. Okt 2017, 21:42

Dann sendet jetzt vielleicht auch Cadena 100 auf 102.90 vom Corona Roja.

dxbruelhart

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von dxbruelhart » Do 9. Nov 2017, 16:55

Neu auf Sendung im Süden von Gran Canaria (momentan ist der Standort noch nicht bekannt):
107.30 Radio Primavera, ein deutschsprachiger Sender mit vorwiegend Schlagermusik
Die sind wohl seit dem 22.8.17 auf Sendung (Quelle Satellifax und Beobachtungen vor Ort)

Wellenjaeger

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von Wellenjaeger » Do 9. Nov 2017, 16:59

@dxbruelhart: Haben die etwas mit dem hier zu tun: https://de.wikipedia.org/wiki/Radio_Primavera

RadioNORD

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von RadioNORD » Do 9. Nov 2017, 19:40

Die Antennenanlage auf dem Dach des Hotels Corona Roja ist ja eh schon recht umfangreich. Ob man da noch mehr Antennen installiert/installiert hat? Oder ob man sich auf eine Mitbenutzung einigt?

Klick hier für Bilder

dxbruelhart

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von dxbruelhart » Do 9. Nov 2017, 22:40

Wellenjaeger hat geschrieben: @dxbruelhart: Haben die etwas mit dem hier zu tun: https://de.wikipedia.org/wiki/Radio_Primavera
Nein, mit dem Primavera aus Aschaffenburg scheint das kanarische Primavera gar nichts gemeinsam oder zu tun haben.

Kunos-Radiothek

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von Kunos-Radiothek » Fr 10. Nov 2017, 16:01

Zum neuen Radio Prima Vera auf Gran Canaria gibt es eine Website:

http://www.radio-pv.com/

DJ Taifun

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von DJ Taifun » Fr 10. Nov 2017, 21:21

Interessant ist das unten in den eigenden Werbebannern 93,5MHz genannt wird:gruebel:

dxbruelhart

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von dxbruelhart » Sa 11. Nov 2017, 07:46

Primavera war zunächst (ab August) auf 92.80 und sie sind nun seit dieser Woche auf 107.30.
Traue nie den Angaben auf der Webseite...
Auf 93.50 sendet ja wohl weiterhin RTV Gran Canaria (ebenfalls in deutsch).

Kunos-Radiothek

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von Kunos-Radiothek » Mi 6. Dez 2017, 10:27

Laut dieser Newslettermeldung:

"Radio Bambustrommel startet auf Gran Canaria Nach Radio PrimaVera hat ein weiteres deutschsprachiges Hörfunkprogramm seinen Sendebetrieb im Süden von Gran Canaria aufgenommen. Radio Bambustrommel, so der Name, ist aus dem früheren Radio RTV hervorgegangen und sendet auf 93,5 MHz, einer früheren Frequenz von Sunradio. Auf der Webseite www.bambustrommel.es ist auch ein Livestream zu finden."

wäre dann die Belegung der 93,5 Mhz geklärt. Im I-net sind sowohl Radio Bambustrommel als auch Radio Primavera aktiv und zu hören. Bis jetzt ist mir aufgefallen das auf Bambustrommel lokale Werbung für Gran Canatia zu hören ist, auf Primavera dagegen eher überregionale Werbung aus Deutschland. Ansonsten hört man bei beiden Stationen ein Programmformat wie man es ansonsten von Urlaubssendern kennt.

Habakukk

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von Habakukk » Mi 6. Dez 2017, 10:32

Waere uebrigens cool, wenn ihr bei euren Beobachtungen auch an die FMLIST denken wuerdet. Dort sind naemlich viele der letzten Meldungen nach wie vor nicht drin. Die Bearbeiter lesen hier nicht mit, deshalb bitte die Meldefunktion nutzen, dann kann das auch eingearbeitet werden. Danke!

dxbruelhart

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von dxbruelhart » Mi 6. Dez 2017, 10:54

Die Senderstandorte (und dessen Daten) sind leider bei den meisten deutschsprachigen Sendern auf Gran Canaria das bestgehütete Geheimnis; daher macht das keinen grossen Sinn, wenn man keine Ahnung vom Senderstandort hat, dies in die FMList aufzunehmen, bevor jemand dies abklären konnte. Ich bin ab dem 20.1.18 wieder für 14 Tage vor Ort.
Bei Prima Vera auf 107.30 vermute ich aber aufgrund der Empfangsmeldungen etc. den Standort Hotel Corona Roja in Playa del Ingles.

Optimierer

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von Optimierer » Mi 6. Dez 2017, 16:26

@dxbruelhart: könntest Du bei Deinem Aufenthalt mal testen, ob das ZDF immer noch via DVB-T auf Gran Canaria zu empfangen ist? Da der zentrale Senderstandort in den Bergen beim Pozo de las Nieves genutzt wird, über den auch die anderen spanischen Programme gesendet werden, sollte der Mux überall auf GC zu empfangen sein.

dxbruelhart

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von dxbruelhart » Mi 6. Dez 2017, 17:54

Ja, ich werde auch DVB-T testen, das ZDF Ensemble will ich auch sehen

DJ Taifun

Re: Radioszene und Senderstandorte auf den Kanarischen Inseln

Beitrag von DJ Taifun » Mi 6. Dez 2017, 20:54

ZDF auf Gran Canaria :spos: Das sollte auf Mallorca über DVB-T auch mal geben, Deutschsprachiges TV.

Antworten