[Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
SaarLux03

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von SaarLux03 » Sa 30. Mai 2015, 11:54

Wenn man diesem Thread in einem britischen Forum glauben kann, werden die meisten oder sogar alle Transponder von Eutelsat 28A im Juni auf Astra 2E, 2F bzw. 2G verschoben.

Losgehen soll es direkt am 1. Juni und der Transponder mit den Musiksendern (Flava, Bliss, Scuzz, Chartshow) soll angeblich unter den ersten sein, die verschoben werden. Dieser Transponder wird dann in Zukunft von Astra 2F kommen. Ob der Europabeam oder der Spotbeam benutzt wird, habe ich im Thread nicht gefunden.

[Ergänzung]
Ich versuche mal, die Termine, die im genannten Thread genannt sind, zusammenzufassen. Da ich nicht weiß in wie weit man den Angaben trauen kann, gibt es natürlich keine Garantie, dass das alles so stimmt und ob an der ganzen Verschieberei überhaupt was dran ist:

- Montag 1. Juni: Transponder C3 (immer L und U) und C4--> Astra 2F
- Donnerstag 18. Juni: DxS-Transponder (S1-Beam) --> Astra 2G (interim-Frequenzen)
- Freitag 19. Juni: Transponder C1 (evtl. auch C2, nicht ganz klar im Thread) --> Astra 2G
- Donnerstag 25. Juni: ehemalige DxS-Transponder (S1-Beam) --> Astra 2G (endgültige Frequenzen)
- Montag 29. Juni: Transponder C5 und C6 --> Astra 2E

Übersicht aller Eutelsat 28A-Transponder: auf Lyngsat

pomnitz26

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von pomnitz26 » Sa 30. Mai 2015, 12:43

Dann sehe ich nur noch schwarz.
Aktuell ist die 12480v seit langem schwarz und die 12545h stark gestört. Da wird so einiges gegen mich getan.
Der neue 11390h mit Magic, Heat, 11222h mit Now Music, 11307v mit Bliss, The Vault, Flava, Chart Show TV, Chart Show Dance, Scuzz sind aktuell gut und dauerhaft empfangbar mit der Multytenne Twin. Das reicht mir. Clubland ist leider selten geworden.

Die wechseln ja auch wie wild die Transponder.

transponder

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von transponder » So 31. Mai 2015, 10:55

fusselfusel hat geschrieben: Wenn man diesem Thread in einem britischen Forum glauben kann, werden die meisten oder sogar alle Transponder von Eutelsat 28A im Juni auf Astra 2E, 2F bzw. 2G verschoben.
Der Satellit Eutelsat 28A ist bereits im März 2001 ins All gestartet worden und hatte eine prognostizierte Lebensdauer von 12 Jahren.

Eigentlich hätte der Betrieb daher schon im März 2013 eingestellt werden müssen. Dass der Satellit nun mehr als zwei Jahre nach dem erwarteten Betriebsende überhastet geräumt werden muss, ist daher wenig überraschend. Der ist sozusagen schon überfällig.

Die Empfangbarkeit bestimmter Programme wird sich nach der Umbelegung natürlich entsprechend ändern. Dann gilt aber als alleinige Orbitposition 28,2° Ost, die 28,5° ist danach Geschichte.

Ergänzung: Es scheint wohl lichterloh zu brennen auf dem Eutelsat 28A:
http://www.a516digital.com/2015/05/sate ... blems.html

Saarländer (aus Elm)

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von Saarländer (aus Elm) » So 31. Mai 2015, 17:14

Hier gibt's eine Diskussion zu dem Thema, zwischen den ganzen Kanalaktualisierungsmeldungen:

http://www.sonrlq.com/showthread.php?t=2074918

Die Umschaltung auf die Astra Satelliten erfolgt zu mehreren Zeitpunkten im Juni, morgen geht's los.

SaarLux03

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von SaarLux03 » Mo 1. Jun 2015, 22:14

Also der C4 (11307 V und 11343 V) scheint ungezogen zu sein. Jedenfalls ist die Signalqualität von mir von 006a auf 0078 gestiegen (Hex-Werte, die femon unter Linux anzeigt und natürlich zwischen verschiedenen Karten nicht vergleichbar sind).

Damit ist man immer noch weit von den 0088 weg, die für 12480 V (Kerrang, The Box) hier angezeigt werden. Stattdessen sind die Werte mit denen der BBC HD-Kanäle vergleichbar. Vielleicht ist man auf den UK-Beam gegangen (sicher bin ich mir aber nicht).

idefix7919

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von idefix7919 » Di 2. Jun 2015, 06:27

Scheinbar UK-Beam - seit gestern bei mir kein Empfang mehr möglich... :rolleyes:

DLR-Fan Sachsen-Anhalt

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von DLR-Fan Sachsen-Anhalt » Di 2. Jun 2015, 08:06

Wenn alles zukünftig nur noch UK-Beam hat, dann ist diese Position für mich immer Geschichte, kann man hier in Mittedeutschland dann völlig vergessen.
Alles hat seine Zeit ... .

pomnitz26

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von pomnitz26 » Di 2. Jun 2015, 12:30

DLR-Fan Sachsen-Anhalt hat geschrieben: Wenn alles zukünftig nur noch UK-Beam hat, dann ist diese Position für mich immer Geschichte, kann man hier in Mittedeutschland dann völlig vergessen.
Alles hat seine Zeit ... .
Dem bleibt mit meiner Mulytenne nichts hinzuzufügen.

Radiopirat

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von Radiopirat » Do 4. Jun 2015, 16:12

Kann jemand testen, wo jetzt mit dem neuen UK Beam für die 11307 V die "Empfangsgrenze" mit 85 und mit 120 cm in Deutschland liegt?

Bisher liest man auch nichts an Meldungen darüber...gibts in einem speziellen Satforum noch mehr Infos?

Terranus

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von Terranus » Do 4. Jun 2015, 19:05

85cm dürfte so ungefähr Bremen-Frankfurt-Konstanz sein, 125cm etwa 100km weiter östlich...

DLR-Fan Sachsen-Anhalt

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von DLR-Fan Sachsen-Anhalt » Fr 5. Jun 2015, 09:52

In Halle/S. geht mit 1,2m Schüssel Clubland noch mit knapp 10dB, etwa 4-6db weniger als die anderen Europabeamtransponder, 90er Spiegel wird hier also absolute Untergrenze ohne Schlechtwetterreserve sein.
Das bedeutet das dieses kein echter UK-Beam sein kann, da ich unter 2,4m gar keine BBC richtig 24h am Tag empfangen könnte, mit 1,2m noch nie vom UK-Beam des 2E/F auch nur mal einen Signalfetzen bekommen konnte.

Radiopirat

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von Radiopirat » Fr 5. Jun 2015, 10:55

Schöner Mist!
Hat sonst noch jemand Empfangsberichte?

omue

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von omue » Fr 5. Jun 2015, 13:11

DLR-Fan Sachsen-Anhalt hat geschrieben: In Halle/S. geht mit 1,2m Schüssel Clubland noch mit knapp 10dB, etwa 4-6db weniger als die anderen Europabeamtransponder, 90er Spiegel wird hier also absolute Untergrenze ohne Schlechtwetterreserve sein.
Das bedeutet das dieses kein echter UK-Beam sein kann, da ich unter 2,4m gar keine BBC richtig 24h am Tag empfangen könnte, mit 1,2m noch nie vom UK-Beam des 2E/F auch nur mal einen Signalfetzen bekommen konnte.
die 12545 H ist seit Februar auf dem Astra 2f Europabeam.
Der war schon immer schwächer als alle anderen.
Neu ist seit 01.06. die 11306 V auf dem UK Beam. Dadurch sind Flava,Bliss,Scuzz usw weg.
Oder bekommst Du die etwa noch ?

Olaf

pomnitz26

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von pomnitz26 » Fr 5. Jun 2015, 14:11

Bei mir in Sachsen-Anhalt mit der Mulytenne ist fast alles brauchbare weg. Bleiben immernoch ein paar Musikprogramme von 13Grad Ost.

DLR-Fan Sachsen-Anhalt

Re: [Astra 28,2 Ost] ClublandTV / Capital TV und Co. - Transponderwechsel auf 12545 GHz

Beitrag von DLR-Fan Sachsen-Anhalt » Fr 5. Jun 2015, 18:18

Nein mit Scuzz und co ist es auch vorbei, die Position ist jetzt für mich völlig unbrauchbar.
Mit normalem Aufwand jetzt eine reine Position für Westdeutschland und weiter westlich davon, hier ist es jetzt nur noch ziemlich sinnlos.

Antworten