LW/MW in Europa - Überblick und Abschaltungen

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Spacelab
Administrator
Beiträge: 1461
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: LW/MW in Europa - Überblick und Abschaltungen

Beitrag von Spacelab » Mi 6. Nov 2019, 16:32

Also ich habe die Zeit noch mitbekommen wo man tatsächlich noch Taschenradios dabei hatte die mindestens mal Mittelwelle konnten. Es gab sogar welche die nur dieses konnten. Und "richtige" Radios, also Kofferradios von klein bis (sehr) groß, hatten fast alle die 4 Wellenbereiche. Wenn auch oftmals in nicht sonderlich guter Empfangsqualität.

793267
Beiträge: 158
Registriert: Di 11. Jun 2019, 19:19

Re: LW/MW in Europa - Überbn der Bushaltestell?elick und Abschaltungen

Beitrag von 793267 » Mi 6. Nov 2019, 18:06

Dudelsack hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 16:17
Jens1978 hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 08:47
Guckt euch doch mal an Bus-, S-Bahn-, Straßenbahnhaltestelle um, gucken die alle dort auf ein Smartphone oder halten alle einen AM Empfänger in der Hand? :eek:
Tut mir Leid, dass wir jetzt nochmal ot werden, aber ich bin leider noch nicht lang genug auf der Welt, um das selbst beurteilen zu können. Hatten die Leute früher allen Ernstes an der Bushaltestelle ihren Weltempfänger dabei? Gut, davon, dass letztere beispielsweise am Strand weit verbreitet waren, liest man hier ja öfter, aber an der Bushaltestelle?
793267 hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 08:56
Nicht zu vergessen, die Blinden Fussgänger!
Die mit Handy in der Hand rumlaufen und nicht auf den Verkehr achten. :confused:
Oh ja, das ist wirklich etwas hochgradig bescheuertes. Ich bin selbst blind und habe auch im Alltag mit vielen anderen Blinden zu tun. Bei manchen von ihnen sind mir solche Marotten auch schon aufgefallen. Das ist einfach nur grob fahrlässig. Gerade in Zukunft, wo die Straßen vornehmlich von leisen Elektroautos befahren werden sollen ist es ganz besonders wichtig, genau hinzuhören. Wenn ich ihnen meine Ansichten zu diesem Thema mitteile, stoße ich leider nur in den aller seltensten Fällen auf Verständnis. :kopf:
Nicht zu vergessen, die (Sehenden) Blinden Fussgänger!
Die mit Handy in der Hand rumlaufen und nicht auf den Verkehr achten. :confused:
Dudelsack hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 16:17
Tut mir Leid, dass wir jetzt nochmal ot werden, aber ich bin leider noch nicht lang genug auf der Welt, um das selbst beurteilen zu können. Hatten die Leute früher allen Ernstes an der Bushaltestelle ihren Weltempfänger dabei? Gut, davon, dass letztere beispielsweise am Strand weit verbreitet waren, liest man hier ja öfter, aber an der Bushaltestelle?
Oh ja, das ist wirklich etwas hochgradig bescheuertes. Ich bin selbst blind und habe auch im Alltag mit vielen anderen Blinden zu tun. Bei manchen von ihnen sind mir solche Marotten auch schon aufgefallen. Das ist einfach nur grob fahrlässig. Gerade in Zukunft, wo die Straßen vornehmlich von leisen Elektroautos befahren werden sollen ist es ganz besonders wichtig, genau hinzuhören. Wenn ich ihnen meine Ansichten zu diesem Thema mitteile, stoße ich leider nur in den aller seltensten Fällen auf Verständnis. :kopf:
Da du Schreibst, das du selbst Blind bist, habe ich den Text leicht geändert in:
"(Sehenden) Blinden Fussgänger"
Hatte nicht bedacht, das es hier, auch Blinde User gibt.

Zu den leisen E-Autos, hab ich gehört, das sie Künstlichen Lärm erzeugen sollen, um wieder wie normale Autos, gehört zu werden.

Manager
Beiträge: 281
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48

Re: LW/MW in Europa - Überbn der Bushaltestell?elick und Abschaltungen

Beitrag von Manager » Mi 6. Nov 2019, 19:16

iro hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 16:27
Dudelsack hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 16:17
Hatten die Leute früher allen Ernstes an der Bushaltestelle ihren Weltempfänger dabei?
Ja, hatten sie. Nicht unbedingt einen Weltempfänger, manchmal war es auch nur ein einfaches Mittelwellenradio.
An Radios an der Bushaltestelle kann ich mich selbst nicht erinnern, aber diese AM Miniempfänger waren tatsächlich weit verbreitet. Das hatten auch viele Fußballfans in den Stadien mit dabei, um zu hören wie es auf den anderen Plätzen steht. Viele hatten in der einen Jackentasche das Radio und in der anderen den Flachmann. :drink: :D

101,4
Beiträge: 81
Registriert: So 2. Sep 2018, 10:55

Re: LW/MW in Europa - Überblick und Abschaltungen

Beitrag von 101,4 » So 10. Nov 2019, 08:01

Norwegen 153 kHz wird am 30.11. abgeschaltet

https://www.radioeins.de/programm/sendu ... wegen.html

Antworten