Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
ScheichManfred

Re: Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von ScheichManfred » Do 5. Jun 2014, 21:44

KlausD hat geschrieben: Das HessentagsRadio 2014 (diesmal von Antenne Bergstrasse) aus Heppenheim ist seit Mitternacht auf der 91,7 MHz offiziell auf Sendung. Näheres später. .
Nein, gesendet wird aus der Geschwister-Scholl-Schule in Bensheim (normalerweise aus Seeheim).

Eckhard.

Re: Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von Eckhard. » Fr 6. Jun 2014, 08:28

OT: Ja, ja, da war er vermutlich um 6.49 Uhr noch nicht ganz wach (denn der HT 2014 ist ja in Bensheim und nicht in Heppenheim wie in der Aufstellung oben auch richtig vermerkt) und dann noch erste "Schicht" in der Eifel bei dem Wetter .;-)

epuntz

Re: Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von epuntz » Fr 6. Jun 2014, 23:51

Warum ist diese Frequenz 91,7 MHz (jetzt Bensheim) eigentlich nur temporär für Veranstaltungsradios nutzbar?

Wahrscheinlich wegen der 91,5 MHz in Mannheim (Das Ding), oder?

KlausD

Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von KlausD » Sa 7. Jun 2014, 11:06

So, da sind sie die diesjährigen "PfingstRadios". Ich kann mich nicht erinnern, dass es dies schon mal gegeben hat, dass zum gleichen Zeitraum in Hessen vier VeranstaltungsRadios auf Sendung waren (plus 1x am NürburgRing / RLP sogar zusätzlich auf DAB+ - :spos:). Warum man allerdings nicht auch mal versucht hat, dass HessentagsRadio über DAB+ (zumindest in Bensheim) zu verbreiten, ist für mich unverständlich, denn im nächsten Jahr in Hofgeismar = Nordhessen wird dies vermutlich auch nichts werden - :confused:

==> Update und Ergänzungen siehe oben:

==> z.Zt. auf Sendung: 04. bis 09. Juni 2014 - "swr3 RaR-Radio" - Frequenz: UKW 87,7 MHz - Senderstandort: Start- / Zielturm Nürburgring

==> z.Zt. auf Sendung: 05. bis 11. Juni 2014 - "Radio Frankenberg" - Frequenz: 93,7 MHz - Senderstandort: Kirchturm der Frankenberger Liebfrauenkirche

==> z.Zt. auf Sendung: 05. bis 15. Juni 2014 - "Hessentagsradio 2014" der LPR-Hessen durchgeführt von "Antenne Bergstrasse" (ehem. Radio Melibokus) - Frequenz: 91,7 MHz (Senderstandort bei Langwaden)

==> z.Zt. auf Sendung: 06. bis 15. Juni 2014 - "Radio B46" - Frequenz: 94,0 MHz in Michelstadt im Odenwald

Danke für den Korrekturhinweis, man sollte wirklich nicht im Halbschlaf nach wenigen Stunden Ruhe in Foren posten - ;-) - E. Du bist eine Petze, schäme Dich - :joke:

Lahnwelle

Re: Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von Lahnwelle » Mo 9. Jun 2014, 16:52

Radio Frankenberg ist auf der Strecke nach Marburg bis ca. Simtshausen gut zu empfangen mit nur gelegentlichen Aufrauschern. Ab dort gibt es starke Einbrüche bis zum vollständigen Verschwinden. Aber wie bereits in den Jahren zuvor, ist speziell bei mir im höher gelegenen Teil von Marburg-Wehrda ein fast einwandfreier Empfang im Autoradio möglich.

99,9

Re: Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von 99,9 » So 15. Jun 2014, 11:24

Kann jemand mal ein Bild vom Turm, von Antenne Bergstrasse, ins Netz stellen?
Der Turm steht in Langenwaden bei Bensheim.

DX OberTShausen

Re: Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von DX OberTShausen » So 15. Jun 2014, 18:43

Empfang hier in Obertshausen:

91,7 MHz Antenne Bergstrasse - O=2-3
94,0 MHz Radio B46 - O=4 (mit RDS)

Eckhard.

Re: Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von Eckhard. » Mo 16. Jun 2014, 10:01

Die Reichweite des diesjährigen Hessentagsradio auf der 91,7 entsprach wohl dem Stand der letzten Jahre. In den nach Süden offenen Höhenlagen hier in Wiesbaden (z.B. Schloss Freudenberg, Panoramastrasse) war das Programm zwar nicht durchgehend "beifahrertauglich" zu empfangen, aber durchaus hörbar.

Auf der 94,0 von Radio B46 hatte ich dieses Jahr keinen Erfolg, vielleicht habe ich es auch einfach bei der wechselhaften Wetterlage zum falschen Zeitpunkt versucht.

fp

Re: Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von fp » Fr 4. Jul 2014, 12:08

Beim diesjährigen Gladenbacher Kirschenmarkt (3. bis 6. Juli) ist "Radio Merkur, bisher Web-Radio" "das offizielle Veranstaltungsradio des Kirschenmarktes und berichtet erstmals via UKW auf der Frequenz 90,40 MHz über die Programmpunkte":
http://www.gladenbach.de/Veranstaltunge ... 02014.html

Siehe auch:
http://www.gladenbach.de/Veranstaltunge ... r_2014.pdf

Eckhard.

Re: Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von Eckhard. » Fr 4. Jul 2014, 12:33

Verwunderlich. :confused: Bisher hat die LPR-Hessen doch immer die entsprechenden Genehmigungen zu den "Veranstaltungsradios als begleitende Rundfunkprogramme" veröffentlicht? Da gibt es bisher keine Information. Ich gehe mal davon aus, dass die Betreiber eine entsprechende Genehmigung haben, evtl. direkt über die BNetzA?

Nachtrag: Offensichtlich richtig vermutet. Zitat von der Facebook-Seite des Senders:
"16.06.2014 / Eine Nachricht ganz frisch auf unserem Schreibtisch: Radio Merkur hat soeben von der Bundesnetzagentur die beantragte UKW-Frequenz für das Kirschenmarkt-Programm erhalten! ".
Na, da ist wohl an Kassel was vorbeigegangen .;)

KlausD

Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von KlausD » Sa 5. Jul 2014, 10:11

Danke an fp für die Meldung - :spos: . Da ist offenschtlich nicht nur an der LPR in Kassel, sondern auch an mir was "vorbeigegangen". Wieder mal der Beweis, dass man nicht alles erfahren und wissen kann.

==> Update und Ergänzungen siehe Seite 1 oben:

==> z.Zt. auf Sendung: 03. bis 07. Juli 2014 - "Radio Merkur" - Frequenz: 90,4 MHz - Kirschenmarkt in Gladenbach bei Marburg

Frequenz 90.4 , also 0,3 MHz neben der 90,1 von RUM in Marburg. Aus der Ferne betrachtet gut gewählt, denn 0,3 MHz Abstand sollten in der hügeligen Gegend keinerlei Störungen verursachen. Es geht also Vieles, wenn man es will und sich damit beschäftigt !! Die Werbespots scheinen professionell produziert, die Stationsvoice kennen wir doch auch - ;-) und bei der Musik hat man wohl auf das radiotuna-Angebot zurückgegriffen. Ideen hat man also und Initiative wird auch gezeigt. Fazit: weiter so, auch im nächsten Jahr :xcool: .

Eckhard.

Re: Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von Eckhard. » Mo 14. Jul 2014, 13:37

Die Versammlung der LPR Hessen hat auf ihrer heutigen Situng vier Veranstaltungsradios genehmigt

==> „Radio Merkur“ für den "Gladenbacher Kirschenmarktes 2014“ in der Zeit vom 3. bis 7. Juli 2014

==> "Antenne Bad Arolsen" für den „Bad Arolser Kram- und Viehmarkt 2014“ vom 6. bis 11. August 2014 auf UKW 95,8

==> "Radio Wein-Welle" anlässlich des „68. Groß-Umstädter Winzerfestes“ in der Zeit vom 17. bis 22. September auf UKW 88,9

==> „Welle West Wetterau e.V.“ für die „Interkulturelle Woche des Wetteraukreises“ in der Zeit vom 19. bis 28. September auf UKW 87,8

(Quelle: -LPR-Hessen-)

Eckhard.

Re: Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von Eckhard. » Fr 18. Jul 2014, 09:49

.. und in Frankurt / Main sind inzwischen auch die "Radioamateure" (so bezeichnet wohl ein "Gernegross-Profii" in der Paralllelwelt die Macher von Veranstaltungsradios in Hessen -klick-) von "rockfun24" auf der 92,9 auf Sendung. Okay, zumindest gestern lief schon der übliche Testbetrieb, aber das reguläre Programm startete erst heute morgen. Reichweite zwar nicht besonders, aber wie man hört. bis Hauptbahmhof scheint es zu reichen.

epuntz

Re: Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von epuntz » Fr 18. Jul 2014, 11:05

Ist zwar nicht in Hessen, aber doch angrenzende Region:

Das Hockenheimring-Radio ist wieder auf Sendung: Klick

Manager.

Re: Veranstaltungsradios in Hessen und angrenzenden Regionen in 2014

Beitrag von Manager. » Fr 18. Jul 2014, 18:20

Aha, Hockenheimring-Radio 92,4 nach einigen Jahren Unterbrechung wieder powered by RPR1.

Aus dem Archiv:

Bild ---> http://www.directupload.net/file/d/3687 ... r7_jpg.htm

Antworten