Internet Radio Wifi-Frontier

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
MichaelKF
Beiträge: 136
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:44
Wohnort: Kaufbeuren/Allgäu

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von MichaelKF » Sa 3. Aug 2019, 19:31

Mein SIRD 14 C2 musste ich neu booten (komplett ausschalten), sonst liefen nicht mal mehr die im Gerät gespeicherten Favoriten. Jetzt ist auch das erweiterte Menü inklusive Registrierhinweis vorhanden.
RX: SIRD 14 C2, T-Stick+ mit Andis DAB-Player TV: Dyon Movie32 (DVB-S2 13+19+28 & DVB-T2) Beiträge: x+313 seit 10/2006 ;)

Das muß Kesseln
Beiträge: 571
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von Das muß Kesseln » So 4. Aug 2019, 17:53

Ich habe sogar eine Ansage bekommen Station nicht Verfügbar Download Country war das glaube ich. Denn fehlt noch die Funktion die angelegten Favoriten in der Liste zu verschieben.

udo17
Beiträge: 4
Registriert: Do 1. Nov 2018, 16:17
Wohnort: Dresden

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von udo17 » Di 6. Aug 2019, 10:10

Schön, dass man jetzt wieder Sender speichern kann. Weiß jemand, wie man den entsprechenden Stream auswählen kann. Wenn ich z.B. den Berliner Rundfunk suche, wird mir
Stereo MP3, 128 KBit/s
Stereo AAC, 64 KBit/s
angezeigt, es wird aber immer automatisch der 128er gespeichert.

Jassy
Beiträge: 183
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Kontaktdaten:

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von Jassy » Di 6. Aug 2019, 11:00

Der neue Portal gefällt mir sehr gut..! Und auch dass das radio-übergreifend funktioniert ist sehr toll.
QTH: Reutum [NL]
UKW: Sony XDR-S3HD + 9.2 Körner, Ford Fiesta MK7 2010
DAB1: Dual DAB 4 (FS-2027-Venice 7), Pure Highway 300Di (ABB 4403.80)
DAB2: Philips AE9011/02 (FS-2027-Venice 7), SIRD 14 A2 (FS-2026-Venice 6.5)
http://www.dabmonitor.nl/

delicious
Beiträge: 116
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:54
Wohnort: HRO

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von delicious » Di 6. Aug 2019, 11:09

udo17 hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 10:10
Schön, dass man jetzt wieder Sender speichern kann. Weiß jemand, wie man den entsprechenden Stream auswählen kann. Wenn ich z.B. den Berliner Rundfunk suche, wird mir
Stereo MP3, 128 KBit/s
Stereo AAC, 64 KBit/s
angezeigt, es wird aber immer automatisch der 128er gespeichert.
ja, da gibts wohl keine Auswahlmöglichkeit. es wird immer der Stream mit der höchstmöglichen Bitrate gewählt.
QTH: D-Rostock (MV) | RX: Astrometa Stick mit Andis DAB Player/DVBViewer, Coolstream Tank Sat/Kabel, SIRD 14 C2, SIRD 14 C3, DUAL DAB4, Albrecht DR 56, LG Stylus2

stephan kirsch
Beiträge: 402
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:43

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von stephan kirsch » Di 6. Aug 2019, 14:14

hallo zusammen. :-) ich bin auch daaa. danke an winterkönig. er hat mich wirklich sehr unterstützt. daß ich wieder frontier mit meinem logen meine eigene favoritenliste nutzen kann. danke an meinen Nachbarn Felix, er hat sich kurz die zeit genommen, hat meine beiden geräte neu registriert. bin sehr sehr zufrieden.
mit Internet Explorer 11 Windows 7 64 bit, klappt gar nix. firevox ist sehr langsam und träge. doch googlekrome leuft super. nur eins muß ich sagen. die eigenen Sender die man manuel hinzufügen kann, werden alphabetisc gelistet. davor konnte man halt so speichern wie man es wollte. gut von 1 bis 10 kann ich machen was ich will. kann auch die liste so machen, daß ich sie von hören auseinanderkenne. idn italosound Radio 105 Dance 90 die habe ich alle unter Dance noventa eingegeben. all die anderen Stationen normal bis auf Radio fresh von laut fm da habe ich um daß der Sender als erstes angezeigt wird ein /Radio fresh hinzugefügt. am sonsten ist die Qualität super. habe wider viel Freude das habe ich winterkönig zu verdanken. sonst wüßte ich heute noch nicht, daß man wieder richtig speichern kann. euch allen einen schönen nachmittag hammer Internet Radio dab plus. Bezeichnung kann ich leider am gerät so nicht lesen. aber im Schlafzimmer ein grundig internetradio mit dab plus. daß auch frontier hat.

stephan kirsch
Beiträge: 402
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:43

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von stephan kirsch » Di 6. Aug 2019, 14:14

hallo zusammen. :-) ich bin auch daaa. danke an winterkönig. er hat mich wirklich sehr unterstützt. daß ich wieder frontier mit meinem logen meine eigene favoritenliste nutzen kann. danke an meinen Nachbarn Felix, er hat sich kurz die zeit genommen, hat meine beiden geräte neu registriert. bin sehr sehr zufrieden.
mit Internet Explorer 11 Windows 7 64 bit, klappt gar nix. firevox ist sehr langsam und träge. doch googlekrome leuft super. nur eins muß ich sagen. die eigenen Sender die man manuel hinzufügen kann, werden alphabetisc gelistet. davor konnte man halt so speichern wie man es wollte. gut von 1 bis 10 kann ich machen was ich will. kann auch die liste so machen, daß ich sie von hören auseinanderkenne. idn italosound Radio 105 Dance 90 die habe ich alle unter Dance noventa eingegeben. all die anderen Stationen normal bis auf Radio fresh von laut fm da habe ich um daß der Sender als erstes angezeigt wird ein /Radio fresh hinzugefügt. am sonsten ist die Qualität super. habe wider viel Freude das habe ich winterkönig zu verdanken. sonst wüßte ich heute noch nicht, daß man wieder richtig speichern kann. euch allen einen schönen nachmittag hammer Internet Radio dab plus. Bezeichnung kann ich leider am gerät so nicht lesen. aber im Schlafzimmer ein grundig internetradio mit dab plus. daß auch frontier hat.

Winterkönig
Beiträge: 207
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:27
Wohnort: Amberg / Oberpfalz

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von Winterkönig » Di 6. Aug 2019, 17:36

Hallo @Stephan Kirsch habe ich doch gerne gemacht und ein Forum ist ja auch dazu da sich gegenseitig zu helfen.


Übrigens scheint dass Portal jetzt auch auf Deutsch zu gehen.
Geräte: Auna Gaga, Dual IR6S, Avox Indio Color, Hama IR50, Phillips DA9011, Auna iAdapt 320,
AEG DAB 4130, Technisat Techniradio 1

stephan kirsch
Beiträge: 402
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:43

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von stephan kirsch » Di 6. Aug 2019, 19:02

ja winterkönig. heute nachmittag habe ich mich angemeldet und es war auf deutsch. bin sowas von happy. endlich wieder speichern. das Hobby genießen. meine frau schimpft schon, weil sie nicht mehr an den großen pc hin darf. :-) aber sie ist lieb. und sie weiß, daß es am anfang Neuland ist. und ich mich erst mal mich zurecht finden muß.- und bianka ist echt eine tolle frau. ja. werable war auch gut. aber wenn du dort einen Sender hinzugefügt hast,m ich war ständig im kontakt mit hern netten. innerhalb von 48 stunden waren die Sender gelistet. und naja. es ist was anderes wenn man selber was speichert und es dauert nur 5 Minuten. dann hatte ich auch Probleme mit dem potcast. da konnte ich nicht ausweichen. war echt schwer. aber das Radio ist super endlich im wohn und Schlafzimmer. ein genuß.

wolfgangF
Beiträge: 127
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 11:39

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von wolfgangF » Di 6. Aug 2019, 22:14

Das neue Portal funktioniert richtig gut :spos: . Kompliment an die Betreiber,

stefsch
Beiträge: 116
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 18:16

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von stefsch » Di 6. Aug 2019, 23:55

Das ist wirklich ein kleines Wunder, dass es für diese Radios wieder ein Portal gibt, das dazu schon in dieser Ausbaustufe kaum noch Wünsche offen lässt und besser ist als das ursprüngliche. Ok, es fehlen noch einige Stationen......
Hoffentlich können die sich halten. Worauf basiert eigentlich deren Geschäftmodell? Diese Frage macht mir doch einige Sorgen.....

stefsch

pomnitz26
Beiträge: 1040
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von pomnitz26 » Mi 7. Aug 2019, 07:17

stefsch hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 23:55
Hoffentlich können die sich halten. Worauf basiert eigentlich deren Geschäftmodell? Diese Frage macht mir doch einige Sorgen.....

stefsch
Solange ich das mit dem Google Konto anmelde mache ich mir da keine Sorgen. Im Fall des Handys sieht man doch das es nichts besseres gibt. Die anderen Hersteller haben alles andere eingestellt. Was bleibt ist einzig und allein alles im Land von Trump zu sichern.

Rosenelf
Beiträge: 154
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33
Wohnort: Otterndorf
Kontaktdaten:

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von Rosenelf » Mi 7. Aug 2019, 08:18

Kann man sofern die Streamadresse bekannt ist auch wieder eigene Streams zufügen?

TobiasF
Beiträge: 255
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von TobiasF » Mi 7. Aug 2019, 08:51

Rosenelf hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 08:18
Kann man sofern die Streamadresse bekannt ist auch wieder eigene Streams zufügen?
Ja, das sollte eigentlich funktionieren.

delicious
Beiträge: 116
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:54
Wohnort: HRO

Re: Internet Radio Wifi-Frontier

Beitrag von delicious » Mi 7. Aug 2019, 09:43

nicht nur eigentlich... :)

unter >Favoriten >Favoriten verwalten >Eigene Streams >+Eigener Stream
QTH: D-Rostock (MV) | RX: Astrometa Stick mit Andis DAB Player/DVBViewer, Coolstream Tank Sat/Kabel, SIRD 14 C2, SIRD 14 C3, DUAL DAB4, Albrecht DR 56, LG Stylus2

Antworten