Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
MainMan
Beiträge: 346
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:37

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von MainMan »

Seit heute neu auf 19.2°:
Krone TV (11,273 GHz), Fernseh-Ableger der österreichischen Boulevardzeitung.

Heutige Abschaltungen:
- freenet connect
- Travel 4K XP (war Bestandteil von HD+)
- Russia Today SD (HD-Version weiter vorhanden).

DX-Fritz
Beiträge: 327
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:12

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von DX-Fritz »

Vorerst nur mit Standbild "krone tv startet hier in Kürze".
__________________________________
QTH: Holzkirchen/Oberbayern
DAB+ Empfänger: Roberts Expression und Medion LIFE E66880 (MD 48080)

Carlsberger
Beiträge: 214
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:47
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Carlsberger »

Und bei Sky wurden Disney Junior und Disney XD gegen Nick Jr. und NickToons getauscht.
Alias Ex-Ketscher

+++ Radiotools http://nebenkostenfix.de/radio +++

Cha
Beiträge: 824
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:28
Wohnort: Zittauer Gebirge

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Cha »

Seit längerem mal wieder ein neues Programm auf dem französischen Radiotransponder: Melody Vintage Radio (Kennung: MELODY) sendet seit einigen Wochen auf 12363V 27500 3/4 DVB-S.
Beiträge: +5070 von MySnip seit 12/2013

TobiasF
Beiträge: 692
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von TobiasF »

DX-Fritz hat geschrieben:
Mi 1. Apr 2020, 19:33
Vorerst nur mit Standbild "krone tv startet hier in Kürze".
Aktuell läuft ein deutschsprachiger Videochat auf dem Krone-TV-Kanal.
Standort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Empfangsgeräte: TechniSat Digitradio 361 CD IR, TechniSat Digitradio 1, TechniSat Digitradio mobil, TechniSat Digipal DAB+, Fairphone 2

andimik
Beiträge: 1750
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von andimik »

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS ... er-skandal

Die ORS wirft den zahlungsunwilligen slowenischen Privatsender Folx TV (der aber 100% auf deutsch sendete) raus. Nach ca. 1 Jahr ohne gezahlter Transpondergebühren darf der Provider wirklich die Schnauze voll haben. Corona hat damit wohl nichts zu tun.

Diese Pressemitteilung ist leider viel zu schlecht recherchiert worden. Melodie TV gibt es nach wie vor, hat eine Programmvorschau, ein durchdachtes Konzept und genauso Oberkrainer, echte Volksmusik und Schlager im Programm.

Felix II
Beiträge: 382
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:56

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Felix II »

monatlich rund 40.000 Euro an Frequenzgebühren
Wow ist das teuer. Oder kommt mir das nur so vor ? Aus meiner Perspektive ist das jedenfalls heftig viel Geld...
mfG: Felix II

[hr]

ein Ponyhof ist kein Ponyhof.

Wikipedia: Standart bezeichnet häufig eine Falschschreibung des Wortes Standard

pomnitz26
Beiträge: 1823
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von pomnitz26 »

Felix II hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 10:09
monatlich rund 40.000 Euro an Frequenzgebühren
Wow ist das teuer. Oder kommt mir das nur so vor ? Aus meiner Perspektive ist das jedenfalls heftig viel Geld...
Wenn man bedenkt das du so locker in Europa zu empfangen bist und die Ausfallsicherheit auf 19,2° extrem hoch ist halte ich es bei dem Matschbild für einen reellen Preis.
Zuletzt geändert von pomnitz26 am So 10. Mai 2020, 10:53, insgesamt 1-mal geändert.

Felix II
Beiträge: 382
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:56

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Felix II »

Ich glaube du meinst "extrem hoch" (hohe Ausfallsicherheit / geringe Ausfallgefahr).

Wer bekommt denn das Geld für "Frequenzgebühren" ? Ich sehe die Leistung dahinter nicht...
mfG: Felix II

[hr]

ein Ponyhof ist kein Ponyhof.

Wikipedia: Standart bezeichnet häufig eine Falschschreibung des Wortes Standard

MainMan
Beiträge: 346
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:37

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von MainMan »

Felix II hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 10:09
monatlich rund 40.000 Euro an Frequenzgebühren
Wow ist das teuer. Oder kommt mir das nur so vor ? Aus meiner Perspektive ist das jedenfalls heftig viel Geld...
Dafür erreichst du über 18 Mio Haushalte in Deutschland DTH und bist in praktisch allen kleinen und mittelgroßen Kabelnetzen vertreten.

Aus dieser Perspektive ist es unschlagbar günstig.

Cha
Beiträge: 824
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:28
Wohnort: Zittauer Gebirge

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Cha »

(Edit: gab schon einen extra Thread zum Thema)
Beiträge: +5070 von MySnip seit 12/2013

MainMan
Beiträge: 346
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:37

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von MainMan »

Abschaltungen der letzten Tage:

- Baden TV Karlsruhe (war auf 12,480 GHz, v)
- Deutschland Vozrozhdenie (war auf 11,288 GHz, v)

Jelvert
Beiträge: 116
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 00:23

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Jelvert »


Spacelab
Administrator
Beiträge: 2192
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Spacelab »

Die haben lange durchgehalten. Die Prognosen standen schlechter.

Scrat
Beiträge: 395
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:16
Wohnort: 49°15 N - 11°28 O

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Scrat »

Welt der Wunder TV hatte ich damals zum Sendestart ein bis zwei Jahre gegeben... :gruebel:
Wie die mit 0,0 % Marktanteil klarkommen is mir ein Rätsel.

Zee One hatte nen nichtssagenden Namen und war dem RTL II Bollywood Zuschauer (ua.) doch so gut wie unbekannt.

Antworten