Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
pomnitz26
Beiträge: 1043
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von pomnitz26 » Fr 16. Aug 2019, 14:36

Radio Regenbogen und Regenbogen 2 auf dem Astra haben es endlich geschafft die 96kBit/s AAC anhörbar zu machen.

101,4
Beiträge: 69
Registriert: So 2. Sep 2018, 10:55

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von 101,4 » Fr 16. Aug 2019, 15:42

Regenbogen 2 hört sich okay an, Regenbogen hat zu viel Bass.

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1400
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Spacelab » Fr 16. Aug 2019, 17:34

Genau meine Meinung. Regenbogen neigt schwer zum Poltern.

DABM
Beiträge: 56
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:13

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von DABM » Fr 16. Aug 2019, 18:17

Das gehört nicht ganz in das Thema aber vom Klang her hat zurzeit das deutsche Inselradio aus Mallorca den Vogel abgeschossen... Wie kann man nur so ein schlechten Sound den höheren anbieten.... An eine Störung glaube ich nicht. Ich glaube es ist mit Absicht so dass die die Datenraten soweit runter reduziert haben dass sie dafür wahrscheinlich gar nichts mehr bezahlen brauchen.....

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1400
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Spacelab » Fr 16. Aug 2019, 19:39

Die hatten doch immer schon 128kb/s MP2 auf Astra. Als ich vor knapp ner Woche mal einen Vergleich gemacht habe klang der Webstream aber genauso gruselig.

robiH
Beiträge: 157
Registriert: So 2. Sep 2018, 01:40

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von robiH » Fr 16. Aug 2019, 20:11

Im Autoradio klang es immer ganz passabel.

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1400
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Spacelab » Mo 19. Aug 2019, 09:17

Auf Puls 24 HD läuft übrigens mittlerweile eine Testschleife. Die wollen ja mächtig auffahren wenn man den diversen Interviews glauben schenken darf den der Senderchef mehreren Mediendiensten gegeben hat. Man will über sämtliche Empfangswege verfügbar sein. Astra, DVB-T2, Österreich weit im Kabel und über IPTV. Inhaltlich soll das Wort "LIVE" im Mittelpunkt stehen. In Zeiten von Fakenews gäbe es nur eine ungefilterte Liveübertragung als Antwort. Neben reinen News gäbe es auch, quasi als zweites Programm Standbein,
die Übertragung von Live-Events, die nicht durch TV-Sender inszeniert seien, sondern unabhängig von Medien im echten Leben stattfinden. Das gehe von Bällen, über Messen, Kirtagen, Konzerten, Demos, Partys bis zu Sport-Events, Eröffnungen, Pressekonferenzen, Präsentationen und Sender-Highlights. (Zitat Puls 24 HD)
Die Ausstrahlung über Astra soll unverschlüsselt erfolgen. Über IPTV kann es in manchen Fällen vorkommen das Teile des Programms durch ein Standbild ersetzt werden.

Scrat
Beiträge: 206
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:16
Wohnort: 49°15 N - 11°28 O

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Scrat » Mo 19. Aug 2019, 10:59

Und nach nem halben Jahr "fällt ihnen auf" das sich das nicht finanzieren lässt und man entweder schnell eine Doku/Werbe-abspielstation wird oder den Sendebetrieb wieder einstellt?

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1400
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Spacelab » Mo 19. Aug 2019, 11:12

Genau das gleiche wie damals N24. Die waren ja genauso vollmundig gestartet.

andimik
Beiträge: 1018
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von andimik » Mo 19. Aug 2019, 13:42

Gibt es eine Quelle, wo steht, dass sie auch auf DVB-T2 starten? Auf deren Homepage steht das nicht.

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1400
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Spacelab » Mo 19. Aug 2019, 16:43

Auf der seite von Infosat hab ich das zum Beispiel gelesen. Es soll aber auch auf anderen Newsschleudern stehen. Ich kann jetzt gerade keinen Link raussuchen da ich unterwegs bin.

Jelvert
Beiträge: 51
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 00:23

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Jelvert » Mo 19. Aug 2019, 16:56

Auf der Homepage stand es wohl vor einigen Tagen noch das sie auch über DVB-T senden, jetzt steht es aber nicht mehr da.

Radio Fan
Beiträge: 899
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Radio Fan » Mo 19. Aug 2019, 16:59

Der Nachfolge-Sender WELT ist per Freenet auf DVB-T2 und N24 Doku als Connect-Angebot per hbbtv auch frei empfangbar.
Spacelab hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 11:12
von Spacelab » Mo 19. Aug 2019, 11:12
Genau das gleiche wie damals N24. Die waren ja genauso vollmundig gestartet.

QTH: Rostock Mitte
RX: Yamaha DAB Tuner T-D 500, Dual DAB 5.1, Grundig Satellit 700,
Sony ICF7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+, Sangean DPR76
Mobil:Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ABB-Flex Dachantenne u. DAB/FM Splitter

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1400
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Spacelab » Di 20. Aug 2019, 07:51

Ich meinte eher was den Programminhalt angeht. Die wollten ja auch "Live Live Live". Möglichst den ganzen Tag. So wie es Puls 24 HD jetzt ankündigt. Aber dann haben die gemerkt dass das ganz schön teuer ist und sich nicht refinanzieren lässt. Und so kamen dann immer mehr Dokus und sonstige Konserven ins Programm.

pomnitz26
Beiträge: 1043
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von pomnitz26 » Do 22. Aug 2019, 13:28

Auf 11.567 GHz vertikal SR 23.000 wurden zahlreiche Russenprogramme aufgeschaltet. Mancher Inhalt aus Reportagen zeigen Bilder die es so ehr nicht zu sehen gibt.

Antworten