Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Saarländer (aus Elm)
Beiträge: 272
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59
Wohnort: 6631 Elm/Saar

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Saarländer (aus Elm) »

Ist das nicht bloß eine Verlinkung auf das Lokal-TV-Portal? PID ist jedenfalls identisch.
Radio Fan
Beiträge: 4421
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Radio Fan »

Ja, der Receiver sollte schon HbbTV fähig–und mit dem Internet verbunden sein... ;)

QTH: Rostock Mitte
RX:Yamaha DAB TunerT-D500, Grundig Satellit 700, Peaq PDR050
Sony ICF 7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+,Sangean DPR76
Mobil: Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ATBB-Flex Dachantenne
PAM
Beiträge: 16008
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von PAM »

Radio Fan hat geschrieben: Mi 13. Jan 2021, 13:57 Ja, der Receiver sollte schon HbbTV fähig–und mit dem Internet verbunden sein... ;)
:danke: Damit lohnt sich das Einlesen für mich nicht mehr.
😷 ⚠️ Bitte Abstand halten! ⚠️ 😷
Austria MV
Beiträge: 703
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Austria MV »

Gibt es einen Grund weshalb DW Deutsch Astra 4.8° Ost nur ein Deutschsprachiges Programm sendet. Auf Astra 19,2° läuft nur die Englische Version.
Das die Übernahmen von ARD und ZDF keine Konkurenz sein sollen ist nachvollziehbar aber bei Eigenproduktionen wie Projekt Zukunft könnten doch auch auf 19,2° in Deutsch laufen ?
793267 hat geschrieben: Fr 1. Jan 2021, 16:49
TobiasF hat geschrieben: Fr 1. Jan 2021, 13:51 Das BB-MV-LokalTV ist weg, DW English SD ist noch da. Auch bei den französischen Radiosendern auf dem Alttransponder gab es keine weiteren Abschaltungen.
DW Englisch HD, auf Astra 1M 19,2° Ost Tr. 68 11.778 GHz vertical - Neue HD Aufschaltung, am 01.12.2020.
DW Englisch, auf Astra 1M 19,2° Ost Tr. 28 11.627 GHz vertical - Das SD Signal wird am 01.01.2021 abgeschaltet!
https://www.dw.com/de/service/empfang/s-4136
Im HD Programm, auf Tr.68, ist nur das DW Logo zu sehen, wie bei der DW üblich, u,a. auch bei den 5 Livestreams.
Das es ein HD Programm ist, sieht man u.a. bei der Astra Senderliste (DW ENGLISH HD).
(24/7 Livestream und via Satellit) Live TV
WÄHLEN SIE IHREN KANAL:
1) DW DEUTSCH Asien Programm
2) DW DEUTSCH+ Amerika Programm (Deutsch 20 Std-1000/0600 GMT und Englisch 4 Std-0600/1000 UTC)
3) DW ENGLISH
4) DW ESPAÑO
5) Lعربية DW Arabisch
Das SD Programm, auf Tr.28, war in einen Analogen Bereich des TV Geräts und per Suchlauf nicht zu erfassen.
Die fehlenden Transponder (von ca Tr. 120), können zwar per Hand hinzugefügt werden. Bei einem Suchlauf Start, sind sie aber wieder weg und man müsste sie wieder per Hand hinzufügen.

Hatte Testweise mal versucht, nach TV Geräte Hersteller Angaben, fehlende Tr. einzuflegen, war viel Arbeit, für jeden fehlenden Tr. und wurde dann, von mir, nicht mehr weiterverfolgt.

Da ist der Suchlauf, bei der Terrestrischen Kanälen anders, egal was vorher drauf war (Analog/DVB T/DVB T2 HD), es bleiben alle Kanäle und keine verschwinden.
andimik
Beiträge: 3049
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von andimik »

Hat der TV keine Netzwerksuche?
793267
Beiträge: 592
Registriert: Di 11. Jun 2019, 19:19

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von 793267 »

Austria MV hat geschrieben: Sa 16. Jan 2021, 22:39 Gibt es einen Grund weshalb DW Deutsch Astra 4.8° Ost nur ein Deutschsprachiges Programm sendet. Auf Astra 19,2° läuft nur die Englische Version.
Das die Übernahmen von ARD und ZDF keine Konkurenz sein sollen ist nachvollziehbar aber bei Eigenproduktionen wie Projekt Zukunft könnten doch auch auf 19,2° in Deutsch laufen ?
793267 hat geschrieben: Fr 1. Jan 2021, 16:49
TobiasF hat geschrieben: Fr 1. Jan 2021, 13:51 Das BB-MV-LokalTV ist weg, DW English SD ist noch da. Auch bei den französischen Radiosendern auf dem Alttransponder gab es keine weiteren Abschaltungen.
DW Englisch HD, auf Astra 1M 19,2° Ost Tr. 68 11.778 GHz vertical - Neue HD Aufschaltung, am 01.12.2020.
DW Englisch, auf Astra 1M 19,2° Ost Tr. 28 11.627 GHz vertical - Das SD Signal wird am 01.01.2021 abgeschaltet!
https://www.dw.com/de/service/empfang/s-4136
Im HD Programm, auf Tr.68, ist nur das DW Logo zu sehen, wie bei der DW üblich, u,a. auch bei den 5 Livestreams.
Das es ein HD Programm ist, sieht man u.a. bei der Astra Senderliste (DW ENGLISH HD).
(24/7 Livestream und via Satellit) Live TV
WÄHLEN SIE IHREN KANAL:
1) DW DEUTSCH Asien Programm
2) DW DEUTSCH+ Amerika Programm (Deutsch 20 Std-1000/0600 GMT und Englisch 4 Std-0600/1000 UTC)
3) DW ENGLISH
4) DW ESPAÑO
5) Lعربية DW Arabisch
Das SD Programm, auf Tr.28, war in einen Analogen Bereich des TV Geräts und per Suchlauf nicht zu erfassen.
Die fehlenden Transponder (von ca Tr. 120), können zwar per Hand hinzugefügt werden. Bei einem Suchlauf Start, sind sie aber wieder weg und man müsste sie wieder per Hand hinzufügen.

Hatte Testweise mal versucht, nach TV Geräte Hersteller Angaben, fehlende Tr. einzuflegen, war viel Arbeit, für jeden fehlenden Tr. und wurde dann, von mir, nicht mehr weiterverfolgt.

Da ist der Suchlauf, bei der Terrestrischen Kanälen anders, egal was vorher drauf war (Analog/DVB T/DVB T2 HD), es bleiben alle Kanäle und keine verschwinden.
Ganz einfach, es ist ein Osteuropadienst, auf Astra 4A. :dx:
Kanal DW Deutsch (24/7 Deutsch)
4,8° East # Astra 4A Osteuropa und westliches Russland
Vermutlich: 105,5° East # Asiasat 7 Asien ?

Kanal DW Deutsch+ (24/7 # Deutsch 1000-0600 UTC/Englisch 0600-1000 UTC)
Vermutlich: 55,5° West # Intelsat 34 Amerika ?

Kanal DW English (24/7 Englisch)
19,2° East # Astra 1M Gesamteuropa, Nordafrika, Naher Osten
13,0° East # Eutelsat Hot Bird 13B Gesamteuropa, Mittelmeerküste, Naher Osten und nördliches Afrika
31.5° East # Astra 5B Osteuropa, Zentralasien und westliches Russland
5,0° East # SES 5 Westafrika, südöstliches Afrika und Südafrika
Vermutlich: 105,5° East # Asiasat 7 Asien ?
Vermutlich: 103,0° West # SES 3 Amerika ?

Kanal DW Arabia (24/7 Arabisch)
26,0° East # BADR 4 südliches Zentraleuropa, Nordafrika, Naher und Mittlerer Osten
8,0° West # Eutelsat 8 West B Nordafrika, Naher und Mittlerer Osten

Kanal DW Spanisch (24/7 Spanisch)
Vermutlich: 55,5° West # Intelsat 34 Amerika ?

Weitere Satellit Daten, Versorgungskarten usw. hier.
https://www.dw.com/de/service/empfang/s-4136

https://www.dw.com/de/service/europa/s-13884
https://www.dw.com/de/service/naher-mit ... ka/s-13881
https://www.dw.com/de/service/afrika/s-13885
iro
Beiträge: 1224
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33
Wohnort: D-Großenkneten (Nds.)

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von iro »

Die ARD scheint bei Das Erste SD die Datenrate massiv reduziert zu haben.
Brachte der letzte Sonntagabendkrimi (88 min) noch 4,5 GB auf die Waage, waren es beim heutigen Polizeiruf nur noch 1,7 GB (was in etwa Tele 5 SD Qualität entspricht).
Handydoctor
Beiträge: 101
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:28

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Handydoctor »

Das wäre ja die richtige Richtung.
andimik
Beiträge: 3049
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von andimik »

https://www.digitalbitrate.com/dtv.php? ... 61&lang=en

Das dürfte bisher ein Fehler gewesen sein. Jetzt scheint alles wieder dynamisch zu sein.
Chris_BLN
Beiträge: 1456
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Chris_BLN »

Bei Digitalbitrate stimmt seit einiger Zeit fast gar nichts mehr.

https://www.digitalbitrate.com/dtv.php? ... 61&lang=en ist ein DVB-S-Kanal, QPSK, 27500 kSymb/s, FEC 3/4. Der hat 38 MBit/s Nettodatenrate (http://www.saschateichmann.de/dvb-s.html) und nicht irgendwas bei 40,2 MBit/s. Damit würde er auch gar nicht mehr in einen Kabelkanal passen mit 64 QAM und 6875 kSymb/s. Das sind nämlich genau 6 Bit/Symbol * 6875 kSymbol/s * 188/204 = 38014 kBit/s.

Auch die HD-Kanäle der ARD zeigen dort Murks. Beispiel: https://www.digitalbitrate.com/dtv.php? ... 61&lang=en

Heilloses Chaos und angeblich nun 45 MBit/s - real sind es bei DVB-S2, 8PSK, Pilot on, 22000 kSymb/s, FEC 2/3 ja ca. 42,5 MBit/s. Was allerdings um den 14.1. herum geschehen ist bei TP61, als er auf ca. 27 MBit/s Neetodatenrate runtergefahren wurde, wüsste ich wirklich zu gern. Das könnte mehr als ein Artefakt der Messung sein. Ich ahne Tests für eine eventuelle Umverteilung des ARD-Hörfunks in magerem AAC.

Die fehlerhafte Maximalgröße bei Digitalbitrate betrifft aber inzwischen viele Kanäle, auch außerhalb der ARD. Diese Konstellation https://www.digitalbitrate.com/dtv.php? ... 61&lang=en sollte auf ca 49 MBit/s Nettodatenrate führen und nicht auf 52 MBit/s - damit würde der Kanal nicht mehr in einen 256-QAM-Kabelkanal passen.
Spacelab
Administrator
Beiträge: 4374
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Spacelab »

Ah und ich dachte schon ich hätte da einen Rechenfehler und/oder einen an der Waffel. Es liegt also an digitalbitrate.com und nicht an mir.
Chris_BLN
Beiträge: 1456
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Chris_BLN »

Das muss deren 19,2-Überwachung sein. Auf Hotbird funktioniert es:

DVB-S, QPSK, 27500, 3/4 = 38 MBit/s
https://www.digitalbitrate.com/dtv.php? ... 65&lang=en
https://www.digitalbitrate.com/dtv.php? ... 65&lang=en
https://www.digitalbitrate.com/dtv.php? ... 65&lang=en

DVB-S, QPSK, 22000, 5/5 = 33,8 MBit/s
https://www.digitalbitrate.com/dtv.php? ... 65&lang=en
Chris_BLN
Beiträge: 1456
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Chris_BLN »

Pilot-Indication stimmt auch nicht auf 19,2° Ost. Wenn "On", dann eigentlich Off und umgekehrt.

Habe das mal gemeldet. Sind wohl 2 Scanner aktiv, einer hat wohl eine Macke. Philippe, der Betreiber, schaut sich das morgen genauer an.
DABM
Beiträge: 179
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:13

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von DABM »

Am 1 Februar gab es einnige Änderrungen:

ABSCHALTUNGEN:
-N24 Doku Austria auf 12148 H. hat die Verbreitung eingestellt.
Es wird auf einer Info Tafel darauf hingewiesen auf das Deutsche Programm zu wegseln.

-N24/Welt Interimskanal auf 12545 H wurde abgeschaltet.

UMBENENNUG:
Planet heißt jetzt Doxx. Der Sender sendet Verschlüsselt auf Freq: 12515 H.
andimik
Beiträge: 3049
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von andimik »

Doxx hieß man aber schon im Jänner (Januar).

Ich habe mich schon gewundert, aber komischerweise wurde ich als Abonnent von M7 nicht informiert ...
Antworten