Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
pomnitz26
Beiträge: 408
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von pomnitz26 » Do 10. Jan 2019, 06:46

DX-Fritz hat geschrieben:
Do 10. Jan 2019, 01:16
Ich frage mich, wer das überhaupt mitbekommt, dass die HD-Programme von ARD alpha und Radio Bremen auf Astra aufgeschaltet wurden, wenn er oder sie das nicht zufällig hier oder in einem anderen einschlägigen Forum mitbekommt. 99,x % der Fernsehzuschauer werden wohl noch lange die SD-Versionen dieser Programme konsumieren, obwohl sie auch die HD-Version bevorzugen würden. In der Tagespresse habe ich jedenfalls bisher nichts davon gelesen.
Es gibt Hersteller die versorgen ihre Geräte mit Programmlistenupdates. Noch cleverer ist wenn das Gerät sich selbständig meldet ohne das da jemand eingreift. Das habe ich aber nur bei DVB-T und DVB-C gesehen.

györgy
Beiträge: 20
Registriert: Di 18. Dez 2018, 07:32

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von györgy » Do 10. Jan 2019, 08:48

Zumindest bei Panasonic-TV-Geräten ist die Option "neue Sender melden" im Auslieferungszustand auch bei DVB-S aktiviert.

Allerdings habe ich diese Option ganz schnell deaktiviert, weil die Meldung bei jeder Aufschaltung eines Shoppingkanals oder Standbildprogramms erscheint.

robiH
Beiträge: 67
Registriert: So 2. Sep 2018, 01:40

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von robiH » Do 10. Jan 2019, 10:17

ARD Alpha hd kam bei meinen Schwiegereltern ohne sendersuchlauf auf dem vorherigen programmplatz von eins plus hd. Gleiche sid machte es möglich.

pete04
Beiträge: 11
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von pete04 » Do 10. Jan 2019, 11:31

györgy hat geschrieben:
Do 10. Jan 2019, 08:48
Zumindest bei Panasonic-TV-Geräten ist die Option "neue Sender melden" im Auslieferungszustand auch bei DVB-S aktiviert.

Allerdings habe ich diese Option ganz schnell deaktiviert, weil die Meldung bei jeder Aufschaltung eines Shoppingkanals oder Standbildprogramms erscheint.
Du glücklicher. Beim Samsung TV meiner Großmutter lässt sich diese Option leider nicht ausschalten. Jedes Mal beim starten werden die neu gefundenen Sender angezeigt, im Dezember u.a. die immer noch die beiden DAZN Kanäle von Sky.
Leider behebt Samsung den Bug auch nicht per Firmware Update, worüber sich auch einige User im Netz aufregen.

MainMan
Beiträge: 114
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:37

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von MainMan » Fr 11. Jan 2019, 12:48

robiH hat geschrieben:
Do 10. Jan 2019, 10:17
ARD Alpha hd kam bei meinen Schwiegereltern ohne sendersuchlauf auf dem vorherigen programmplatz von eins plus hd. Gleiche sid machte es möglich.
Stimmt, gleiche SID wie früher bei einsplus HD. Wenn also am TV noch einsplus HD eingespeichert war, hat man nun automatisch ARD-alpha HD in der Senderliste.

DABM
Beiträge: 25
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:13

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von DABM » So 13. Jan 2019, 11:32

TM 3 ist gestartet. Verantwortlich für TM 3 ist Timo C. Storost.
Family Tv wurde dafür aufgegeben. TM 3 hat alle Frequenzen von Family TV übernommen.

TM 3+ ist als IP Sender gestartet und hat den Sender Blizz abgelöst. Auch da ist Timo C. Storost verantwortlich.

DLR-Fan Sachsen-Anhalt
Beiträge: 18
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 15:50

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von DLR-Fan Sachsen-Anhalt » So 13. Jan 2019, 12:27

http://tm3.tv/tm3_1301.php


Na mal sehen wie lang das Programm tm3 so in dieser spartanischen Form überleben wird... .

andimik
Beiträge: 306
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von andimik » So 13. Jan 2019, 14:26

Wow, pro Tag eine Doku und eine Folge einer Serie.

planetradio
Beiträge: 154
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von planetradio » So 13. Jan 2019, 14:31

Hat aber nichts mit dem tm3 von früher zu tun?

Spacelab
Administrator
Beiträge: 416
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Spacelab » So 13. Jan 2019, 14:54

Nein. Natürlich nicht. Hier missbraucht nur mal wieder jemand einen bekannten Namen.

Eckhard.
Beiträge: 45
Registriert: So 2. Sep 2018, 10:15

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Eckhard. » So 13. Jan 2019, 15:55

Ziemlich mutig mit dem alren Logo von Kloibers tm3 zu arbeiten. Mal sehen, wann sich Tele München meldet (wenn sie trotz Standort Augsburg nicht irgendwo doch dahinter stecken ??)

andimik
Beiträge: 306
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von andimik » So 13. Jan 2019, 16:01

Gehen wir davon aus, dass alles seine Richtigkeit hat.

Eckhard.
Beiträge: 45
Registriert: So 2. Sep 2018, 10:15

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von Eckhard. » So 13. Jan 2019, 16:09

DABM hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 11:32
TM 3 ist gestartet. Verantwortlich für TM 3 ist Timo C. Storost.
Family Tv wurde dafür aufgegeben.
Handelsregistereintrag vom 26.02.2018:
"Family TVblizz Media GmbH wurde umbenannt auf FBT Deutschland GmbH. Die Firmenanschrift wurde von Schrannenstraße 4, 86150 Augsburg nach Curt-Frenzel-Straße 12, 86167 Augsburg geändert." Also eher nur eine Umbenennung des Senders.
andimik hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 14:26
Wow, pro Tag eine Doku und eine Folge einer Serie.
... samt mehrfacher Wiederholungen. Für einen Neustart nicht gerade aufregend (aber nun mal ehrlich, finanziert wohl überwiegend von "Teleshopping").

2-0-8
Beiträge: 16
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:21
Wohnort: CH-Frutigen

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von 2-0-8 » So 13. Jan 2019, 21:47

Eckhard. hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 16:09
andimik hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 14:26
Wow, pro Tag eine Doku und eine Folge einer Serie.
... samt mehrfacher Wiederholungen. Für einen Neustart nicht gerade aufregend (aber nun mal ehrlich, finanziert wohl überwiegend von "Teleshopping").
Gab es denn in den letzten Jahren einen neuen Free-TV-Sender, der sich nicht durch von Alibiprogramm unterbrochener Werbung finanziert?
Mir fällt keiner ein.
* XHDATA D-808 * SONY XDR-P1DBP *

robiH
Beiträge: 67
Registriert: So 2. Sep 2018, 01:40

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Beitrag von robiH » So 13. Jan 2019, 22:00

Russia Today.

Antworten