[RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Kranitz
Beiträge: 124
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:35

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Kranitz »

maadien hat geschrieben: Di 5. Okt 2021, 23:22 Gerade nochmal geprüft - Bärbelkreuz hat noch _1LIVE__
Eben hier in Düsseldorf mit dem XHDATA D-808 getestet:

106,7 Langenberg/Hordtberg _1LIVE__
106,4 Aachen/Stolberg 1LIVE___
102,4 Bonn/Venusberg 1LIVE___
105,5 Bärbelkreuz (Eifel) 1LIVE___

Bärbelkreuz ist heute ganz sicher linksbündig.

Bild
LXS
Beiträge: 92
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 08:58

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von LXS »

maadien hat geschrieben: Di 5. Okt 2021, 23:22 Gerade nochmal geprüft - Bärbelkreuz hat noch _1LIVE__
Bevor das jetzt weiter so hin- und hergeht hier zwei Bilder von heute Morgen, aufgenommen im oberbergischen Südkreis, die 105,5 kann da nur vom Bärbelkreuz kommen:
IMG_2724.png
IMG_2724.png (101.91 KiB) 433 mal betrachtet

Und Langenberg hat weiter (inzwischen als einziger Sender?) noch ein Leerzeichen am Anfang:
IMG_2725.png
IMG_2725.png (89.61 KiB) 433 mal betrachtet
EDIT: Kranitz war schneller, ich lass den Post trotzdem drin ...
Japhi
Beiträge: 1768
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:43
Wohnort: Hattingen (NRW)

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Japhi »

In der FMLIST stehen mit _1LIVE__ neben Langenberg noch Ibbenbüren, Bad Oeynhausen, Arnsberg, Schmallenberg, Hallenberg, Monschau und Kleve, Bärbelkreuz ist noch nicht berichtigt. Bei den Füllssendern im Sauerland und OWL gehe ich komplett von linksbündig aus, Monschau wird ebenfalls linksbündig sein. Unsicher bin ich mir bei Ibbenbüren und Kleve. Da wird 1LIVE eigentlich nicht per Ballempfang, und wenn dann nicht aus Langenberg zugeführt, WDR 3 aber sehr wohl.
QTH: Hattingen/NRW 5km nördlich vom Sender Langenberg
Dacia MediaNav DAB+, Degen DE1103 (82/53), Roadstar TRA-2350P (110/53), Microspot RA-319
maadien
Beiträge: 115
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:15
Wohnort: Prüm
Kontaktdaten:

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von maadien »

Heute zeigt mir mein Radio ebenfalls 1LIVE___ beim Bärbelkreuz an :verrueckt:
Werd da öfter mal gucken, ob die nicht wieder wechseln...
TV-Empfang SAT: Multytenne Quattro Twin
TV Mobil DVB-T2: Reflexion LED 1015T2HD
Radio: Skoda Bolero mit DAB+, Dual DAB4, Philps AE9011/02 (90elf Edition), Lenco PDR-19BK, JBL Tuner
Harald Z
Beiträge: 524
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 09:38

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Harald Z »

[Sachsen] Bin sicher, dass PSR-DD auf 100,0 bald auf PSR-C geändert wird - dort gibt es D6C8 (92,0 reicht hier nicht für RDS).
PSR-DD - 102,4 und 101,0 hat D5C8 und PSR-L - 102,9 und 98,0 hat D4C8 - wenn auseinander geschaltet wird.
Es wurde aber schon vorher - bei gleichen PS/PI - auseinandergeschaltet: https://www.mir-media.de/portfolio/radi ... psr#werben
Habakukk
Beiträge: 4312
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Habakukk »

Japhi hat geschrieben: Do 7. Okt 2021, 21:35 In der FMLIST stehen mit _1LIVE__ neben Langenberg noch Ibbenbüren, Bad Oeynhausen, Arnsberg, Schmallenberg, Hallenberg, Monschau und Kleve, Bärbelkreuz ist noch nicht berichtigt. Bei den Füllssendern im Sauerland und OWL gehe ich komplett von linksbündig aus, Monschau wird ebenfalls linksbündig sein. Unsicher bin ich mir bei Ibbenbüren und Kleve. Da wird 1LIVE eigentlich nicht per Ballempfang, und wenn dann nicht aus Langenberg zugeführt, WDR 3 aber sehr wohl.
OK, ich hab mal die PS-Codes der Füllsender auch angepasst.
Damit sind alle linksbündig eingetragen außer:
- Langenberg
- Kleve
- Ibbenbüren
Habakukk
Beiträge: 4312
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Habakukk »

MainMan hat geschrieben: Fr 13. Aug 2021, 10:13 Rockland Radio in RLP:

- Man verwendet derzeit keine lokalen PS-Codes mehr.
Während der lokalen Inserts (Werbung und JIngles) bleibt das RDS durchgehend bei "ROCKLAND".
Getestet am Montag auf Mannheim-93,2, Kirchheimbolanden-97,1, Kaiserslautern-87,6 und Trier-105,8.
Könnt ihr euch da bitte nochmal auf die Lauer legen? Wir haben mittlerweile wieder Logs bekommen mit regionalen PS-Codes.
Danke!
Habakukk
Beiträge: 4312
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Habakukk »

Noch nicht gemeldet wurde glaube ich, dass die PI-Codes der RT1-Varianten angepasst wurden:

RT1 Augsburg:
RT1_Augs D48C

RT1 Neuburg/Schrobenhausen
_RT1_ND_ D58C
RT1_SOB D58C

RT1 Nordschwaben:
RT1_Nord D68C (ex D51A)

RT1 Südschwaen:
RT1_KRU_ D88C (ex D91B)
RT1_MM__ D88C (ex D91B)
RT1_MN__ D88C (ex D91B)

Daran erkennt man glaube ich auch, wie sehr die regionalen Inhalte zurück gefahren wurden. Aus den ehemals getrennten Programmen ist ein gemeinsames Programm mit nur sporadischen Auseinanderschaltungen geworden.
MainMan
Beiträge: 571
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:37

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von MainMan »

Habakukk hat geschrieben: Fr 8. Okt 2021, 08:20
MainMan hat geschrieben: Fr 13. Aug 2021, 10:13 Rockland Radio in RLP:

- Man verwendet derzeit keine lokalen PS-Codes mehr.
Während der lokalen Inserts (Werbung und JIngles) bleibt das RDS durchgehend bei "ROCKLAND".
Getestet am Montag auf Mannheim-93,2, Kirchheimbolanden-97,1, Kaiserslautern-87,6 und Trier-105,8.
Könnt ihr euch da bitte nochmal auf die Lauer legen? Wir haben mittlerweile wieder Logs bekommen mit regionalen PS-Codes.
Danke!
Ich habe das während des Werbeblocks um kurz vor halb 11 auf der 107,9 (Hohe Wurzel) überprüft.
Es wird tatsächlich wieder der regionale PS-Code "107.9_RM" angezeigt.

Das war einige Wochen lang nicht so, da gab es auch während der Werbung den PS-Code "ROCKLAND".
Also dürfte es wahrscheinlich auch auf den anderen Frequenzen der dritten UKW-Kette in RLP jetzt wieder regionale PS-Codes geben.
Jassy
Beiträge: 594
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Kontaktdaten:

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Jassy »

Habakukk hat geschrieben: Fr 8. Okt 2021, 08:17
Japhi hat geschrieben: Do 7. Okt 2021, 21:35 In der FMLIST stehen mit _1LIVE__ neben Langenberg noch Ibbenbüren, Bad Oeynhausen, Arnsberg, Schmallenberg, Hallenberg, Monschau und Kleve, Bärbelkreuz ist noch nicht berichtigt. Bei den Füllssendern im Sauerland und OWL gehe ich komplett von linksbündig aus, Monschau wird ebenfalls linksbündig sein. Unsicher bin ich mir bei Ibbenbüren und Kleve. Da wird 1LIVE eigentlich nicht per Ballempfang, und wenn dann nicht aus Langenberg zugeführt, WDR 3 aber sehr wohl.
OK, ich hab mal die PS-Codes der Füllsender auch angepasst.
Damit sind alle linksbündig eingetragen außer:
- Langenberg
- Kleve
- Ibbenbüren
Hängt Ibbenbüren nicht an Münster? Dann wäre die ebenfalls links..
QTH: Reutum [NL]
UKW: Sony XDR-S3HD + 9.2 Körner, Ford Fiesta MK7 2010
DAB1: Dual DAB 4 (FS-2027-Venice 7), Pure Highway 300Di (ABB 4403.80)
DAB2: Philips AE9011/02 (FS-2027-Venice 7), SIRD 14 A2 (FS-2026-Venice 6.5)
http://www.dabmonitor.nl/
RZCH
Beiträge: 539
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, Schaffhausen, JN47HR 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von RZCH »

Kleve sendet auch 1LIVE___
Japhi
Beiträge: 1768
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:43
Wohnort: Hattingen (NRW)

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Japhi »

Dann ist es wirklich nur noch Langenberg mit dem alten Code.
IMG_20211010_163350.jpg
Antworten