[RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Kohlberger91
Beiträge: 326
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:28

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Kohlberger91 »

Die 104.0 Norderney von Nordseewelle ist komplett RDS los und zudem ist die Modulation lauter gegenüber die andern Frequenzen die ich rein bekomme (88.2-90.6-99.5-101.3)

LXS
Beiträge: 69
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 08:58

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von LXS »

Radio Berg hat auf allen vier Frequenzen einen neuen PS: "BERG____".

RadioZombieCH
Beiträge: 316
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Schaffhausen, Felsentäli JN47HR 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von RadioZombieCH »

Radio 7 hat auf 102.5 und 105.0 den PS "RADIO_7_" Wahrscheinlich ist es auf allen Frequenzen so. Kann hier die anderen nicht empfangen. Der Radiotext wechselt jetzt auch nicht mehr so schnell hin und her.
QTH: Schaffhausen, Felsentäli Schweiz JN47HR 471 m.ü.M
Empfänger:
Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio)
NooElec NESDR Mini 2+ (R820T2)


Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5556
RadioZombieCH im World Wide Web
YouTube

Jagsttal-DX
Beiträge: 105
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 22:12

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Jagsttal-DX »

RadioZombieCH hat geschrieben:
Do 5. Sep 2019, 17:48
Radio 7 hat auf 102.5 und 105.0 den PS "RADIO_7_"
Auf 103.7 (Aalen) ist es auch so.

Leon_Nordhessen
Beiträge: 19
Registriert: Di 11. Dez 2018, 16:38

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Leon_Nordhessen »

Moin,
nur so ein aus Interesse, weis jemand was für einen RDS-PS und Radiotext sunshine live auf deren UKW-Frequenzen besitzt? Bei DAB steht ja sunshine live und im DLS: (Interpret) mit (Track) auf sunshine live // electronic music radio - digital.

MaxisSpieler
Beiträge: 179
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:59
Wohnort: Münchsmünster b. Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von MaxisSpieler »

Leon_Nordhessen hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 11:35
Moin,
nur so ein aus Interesse, weis jemand was für einen RDS-PS und Radiotext sunshine live auf deren UKW-Frequenzen besitzt? Bei DAB steht ja sunshine live und im DLS: (Interpret) mit (Track) auf sunshine live // electronic music radio - digital.
In Stuttgart war es Dynamisch

Sunshine

Live

Radiotext glaube ich titelangabe... PTY POP?
QTH: Münchsmünster (Mitterwöhr) und Ingolstadt
Youtube: https://www.youtube.com/user/MaxisSpieler/
Meine Empfangsgeräte:
Skoda Bolero
Technisat Digitradio 1 Energy Edition
Technisat Digitradio 210
Imperial DABMAN 12
Sony XDR-P1DBP
Oneby1
JBL Tuner

WellenreiterBN
Beiträge: 91
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:26
Wohnort: Bonn bzw. Berlin-Charlottenburg/Berlin-Spandau

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von WellenreiterBN »

Berlin

Evosonic Radio

PI-Code D328
PS-Code EVOSONIC vielleicht auch evosonic !
TP/TA/EON 00
PTY-Code Pop bzw. 10

Eingelesen mit einem S-700 in meinem Spandauer Hotel !

wolfgangF
Beiträge: 192
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 11:39

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von wolfgangF »

RadioZombieCH hat geschrieben:
Do 5. Sep 2019, 17:48
Radio 7 hat auf 102.5 und 105.0 den PS "RADIO_7_" Wahrscheinlich ist es auf allen Frequenzen so. Kann hier die anderen nicht empfangen. Der Radiotext wechselt jetzt auch nicht mehr so schnell hin und her.

Die haben ja schon ein paarmal den PS geändert. Was soll das?

mittendrin
Beiträge: 429
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von mittendrin »

Es ist mal wieder soweit:
Radio Brocken zZ. auf Naumburg 98,8 MHz und Magdeburg 105,7 MHz rechtsbündig mit Anzeige
_BROCKEN
Weitere geprüfte Frequenzen waren 93,5 MHz, 99,1 MHz und 102,3 MHz. Die liefen mit BROCKEN_ :dx:
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne)

Steve-o1987
Beiträge: 25
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 17:41

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Steve-o1987 »

Antenne MV (Mecklenburg-Vorpommern) hat seit Ende letzter Woche am PS rumgespielt: "AntenMV_" (_ = Leerzeichen) Keine Ahnung, wer sich das ausgedacht hat. Sieht aus als wenn es mal "Antenne_" " _____MV_" heißen sollte und es dann stehen geblieben ist. Bei den Werbeblöcken heißt das PS weiter "_ANT_MV_"

Steve-o1987
Beiträge: 25
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 17:41

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Steve-o1987 »

Steve-o1987 hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 10:55
Antenne MV (Mecklenburg-Vorpommern) hat seit Ende letzter Woche am PS rumgespielt: "AntenMV_" (_ = Leerzeichen) Keine Ahnung, wer sich das ausgedacht hat. Sieht aus als wenn es mal "Antenne_" " _____MV_" heißen sollte und es dann stehen geblieben ist. Bei den Werbeblöcken heißt das PS weiter "_ANT_MV_"
Kommando zurück: Antenne MV hat wieder den PS "_Ant_MV_ (_=Leerzeichen). Bei den Werbeblöcken heißt das PS auch weiterhin "_ANT_MV_"

LXS
Beiträge: 69
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 08:58

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von LXS »

Ich war auf Reisen durch Norddeutschland (im weitesten Sinne) und habe ein paar Neuigkeiten mitgebracht:

Schleswig-Holstein:
delta-radio hat an manchen Standorten keine lokalen PS-Codes mehr, hier wird auch während der Lokalstrecken der PS "_delta__" ausgestrahlt. Betroffen sind die Senderstandorte Heide, Kiel und Bungsberg. Die Standorte Flensburg, Lübeck, Kaltenkirchen, Hamburg (HHT) und Ahrensburg haben weiterhin lokale PS. Ahrensburg, Hamburg HHT (und vermutlich auch Lohbrügge, konnte ich aber nicht empfangen) haben jetzt lokal den PS "delta-HH". Nachdem Heide nun wieder den PI-Code D8E9 hat, dürfte dieser auch für Helgoland gelten (konnte ich aber natürlich auch nicht empfangen).
Radio Bob hat in Itzehoe den PI-Code D4EA, damit abweichend von der Regioneneintelung auf der Radio Bob-Homepage.
Kiel FM hat neu den PI 14E1 (identisch zu Lübeck FM und Westküste FM) sowie den PS "Kiel_FM_".

Mecklenburg-Vorpommern:
radio B2 hat auf allen beobachteten Frequenzen (Rostock, Schwerin, Wismar) den PS "radioB2_" / "SCHLAGER". Ich gehe davon aus, dass dies auch für die übrigen Frequenzen gilt.

Brandenburg:
radio B2 hat auch hier auf allen beobachteten Frequenzen (Berlin, Potsdam, Brandenburg) den PS "radioB2_" / "SCHLAGER". Ich gehe davon aus, dass dies auch für die übrigen Frequenzen gilt.
Fritz hat in Berlin, Belzig und Pritzwalk den PS "Fritz___", ich gehe davon aus, dass das auch für alle anderen Frequenzen gilt.

Niedersachsen:
Radio 21 hat in Osnabrück neuerdings auch einen lokalen PI-Code (DA8A). An den Standorten Braunschweig und Wolfsburg wechselt der PS-Code jetzt sowohl während der landesweiten als auch der lokalen Zeiten.

Nordrhein-Westfalen:
RSG hat nun auf der 92,2 den PS linksbündig ("RSG_____"). Ich gehe davon aus, dass das auch auf die 107,9 zutrifft, konnte ich allerdings nicht empfangen.
BFBS Radio 2 scheint in Gütersloh off zu sein, auf der 91,7 kamen Radio Herford oder WDR 3 durch.

Habakukk
Beiträge: 2170
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Habakukk »

BB-Radio auf 104,3 Pritzwalk wurde mit dem regionalen PI-Code D538 beobachtet.
Anscheinend werden also für die regionalen Auseinanderschaltungen von BB-Radio neuerdings regionale PI-Codes verwendet.
Wer mag, kann ja bei Gelegenheit mal schauen, auf welcher Frequenz welche PI-Codes laufen.

Harald Z
Beiträge: 291
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 09:38

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von Harald Z »

BB-Radio Calau 107,2 bei dem großen Reklameblock vor der vollen Stunde und bei einigen, aber nicht allen weiteren Reklamen PI: D738.

WellenreiterBN
Beiträge: 91
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:26
Wohnort: Bonn bzw. Berlin-Charlottenburg/Berlin-Spandau

Re: [RDS] Überprüfen von RDS-PS und -PI

Beitrag von WellenreiterBN »

Harald Z hat geschrieben:
Do 28. Nov 2019, 15:10
BB-Radio Calau 107,2 bei dem großen Reklameblock vor der vollen Stunde und bei einigen, aber nicht allen weiteren Reklamen PI: D738.
Das hatte BB Radio ganz am Anfang schon einmal,damals hatte erinnerungsmäßig Berlin D438 Frankfurt D638 Uckermark D538 und Prignitz D838

Antworten