Viel Bewegung in der Radiolandschaft auf Mallorca

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
forza_viola
Beiträge: 76
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20
Wohnort: Pöchlarn

Re: Viel Bewegung in der Radiolandschaft auf Mallorca

Beitrag von forza_viola » Di 9. Jul 2019, 07:50

robiH hat geschrieben:
Mo 8. Jul 2019, 23:32
Wann besucht der nächste aus diesem Forum Mallorca?
ab 18. Juli :cheers:

Jasst
Beiträge: 44
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:40

Re: Viel Bewegung in der Radiolandschaft auf Mallorca

Beitrag von Jasst » Di 9. Jul 2019, 08:11

17. August ;-) Bin aber eher scharf auf DAB+

robiH
Beiträge: 135
Registriert: So 2. Sep 2018, 01:40

Re: Viel Bewegung in der Radiolandschaft auf Mallorca

Beitrag von robiH » Di 9. Jul 2019, 08:34

Könnt Ihr dann die 92,0 und die 108,0 checken? DVB-T K37 und K41 wäre auch toll.

robiH
Beiträge: 135
Registriert: So 2. Sep 2018, 01:40

Re: Viel Bewegung in der Radiolandschaft auf Mallorca

Beitrag von robiH » Di 16. Jul 2019, 21:52

Neues von der bedauernswerten Intendantin von Bubbles Club Radio:
https://www.instagram.com/p/Bz5eEPeFRm7/
(bitte auch rechts die Kommentare lesen)
Was bitteschön ist denn das für eine Schlammschlacht?

forza_viola
Beiträge: 76
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20
Wohnort: Pöchlarn

Re: Viel Bewegung in der Radiolandschaft auf Mallorca

Beitrag von forza_viola » Sa 20. Jul 2019, 10:25

robiH hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 08:34
Könnt Ihr dann die 92,0 und die 108,0 checken? DVB-T K37 und K41 wäre auch toll.
92,0 sendet R. Maria

108,0 werd ich heute checken

robiH
Beiträge: 135
Registriert: So 2. Sep 2018, 01:40

Re: Viel Bewegung in der Radiolandschaft auf Mallorca

Beitrag von robiH » Sa 20. Jul 2019, 10:56

Radio Maria sendete zuvor auf 99.9 und 105.2.
Welche Programme senden dort jetzt?

DJ Taifun
Beiträge: 60
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:53

Re: Viel Bewegung in der Radiolandschaft auf Mallorca

Beitrag von DJ Taifun » Sa 20. Jul 2019, 12:27

Interessant wie häufig auf Mallorca die Sender wechseln oder verschwinden.
Die 99,9 ist ein Standort vom Alfabia.
DIe 105,2 kommt oder kam aus Inca von Sta.Magdalena, Sendemast ist der hohe Gittermast auf der höchsten Erhebung vom Sta.Magdalena. Aus der Ferne gut sichtbar. Mit dem Tecsuns Radio die eine dBµ Anzeige haben, am besten die bis über 75dBµ, kam man gut herausfinden von wo was sendet :)
DJ Taifun

robiH
Beiträge: 135
Registriert: So 2. Sep 2018, 01:40

Re: Viel Bewegung in der Radiolandschaft auf Mallorca

Beitrag von robiH » So 21. Jul 2019, 20:18

Auf 92.0 sendet Radio Maria aus Menorca.
Das bedeutet, auf Mallorca ist die 92.0 derzeit unbelegt.

Kannst Du einen kompletten Bandscan aus Binissalem machen, für UKW und DVB-T?

Antworten