NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
101,4

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von 101,4 »

@ SK1:
Besten Dank für die Info. Dann werd ich morgen mittag gleich mal rausfahren und mir den mal anschauen

Ich versteh nicht was an dem Sender gemacht wurde. Mein Autoradio gibt den Sender in Mono wieder, meine Stereoanlage gibt ihn aber in Stereo wieder, zeigt das auch an und hört sich auch so an. (Habe bei meinem Autoradio nicht Mono eingestellt).

Terranus

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von Terranus »

da gibt's keinen Sender mehr, die UKW Sender sind in Vilseck bzw. auf dem Schwarzenberg.

SK1

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von SK1 »

"da gibt's keinen Sender mehr"

Oh..., na gut. Vieleicht kann ja mal einer dort nachfragen was es mit dem Mast da auf sich hat.

Parking Info:
Wer mal mit dem Auto das Militärgelände befahren möchte, sollte vor 12 Uhr Mittags kommen.
Die Stellplätze im Gelände waren heute früh sehr schnell voll.
Nach 12 sollte man den Shuttlebus service benutzen (siehe auch die Homepage in meinem letzten Post)

Kay B

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von Kay B »

Wurde hier nicht mal irgendwo einer der Bleidorn-Türme als Senderstandort für die 98,5 genannt?

Auf diesem Bild

Bild

(Quelle: http://www.awo-windischeschenbach.de/index.php?id=1501 )

sieht es so aus, als ob auf dem Aussichtsturm UKW-Yagis angebracht seien.

Das auf dem Mast dahinter könnten aber auch UKW-Yagis sein.

Wenn man da hinkommt und photographieren darf, kann ja einer mal ein Photo für die Sendergallerie machen.

Terranus

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von Terranus »

Das Bild, das Kay verlinkt hat, wurde genau hier aufgenommen: http://goo.gl/maps/vNRZw

Google hat die Zensur des Truppenübungsplatzes aufgehoben, man kann es jetzt gut sehen.
Das ist mitten im Wald, weit weg von eventuellen Festplätzen, glaube kaum, dass man da ohne ganz spezielle Erlaubnis hin darf...

SK1

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von SK1 »

Jo, ihr habt schon Recht.
Mir is grad eingefallen das da auch keine Yagis dran hängen, sondern so eine Art MW Sender.
Gehörte wohl zu den Ausstellungsstücken.

Kay B

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von Kay B »

Dann stehen die beiden Türme und der Mast quasi fast auf einer West-Ost-Linie. Erst der alte Bleidorn-Turm, dann der neue Bleidorn-Turm und dann der Mast.

Das obige Photo wurde also ungefähr aus westlicher Richtung aufgenommen.

Demnach zeigen die drei Yagis auf dem neuen Bleidorn-Turm ungefähr in Richtung 260 Grad, 350 Grad und 80 Grad. Eventuell ist auch noch eine vierte Yagi dran, die man durch die Turmspitze nicht sehen kann.

In der hiesigen Sendertabelle werden 280 bis 60 Grad und 130 bis 210 Grad als Strahlungrichtung angegeben. Wäre das mit dieser Antennenkonstellation machbar?

Kohlberger91

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von Kohlberger91 »

was ist es eigl. mit AFN TV geworten, wird das jetzt digital verbeitet [DTV] oder ist da gar nix mehr mit TV-Terrestrial

damals war AFN TV auf E31 Analog

101,4

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von 101,4 »

AFN TV wurde damals terrestrisch auf Kanal 31 abgeschaltet und wird terrestrisch auch nicht digital verbreitet. Die Ausstrahlung wurde eingestellt weil die AFN Programme über Eutelsat 9°Ost in PowerVu verschlüsselt für die Amerikaner verfügbar sind.

Kay B

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von Kay B »

Auf AFN Prime Atlantic, also dem Programm, das terrestrisch gesendet wurde, kam gefühlt nur noch Sport und Oprah.

Wer etwas anderes sehen wollte, hatte also schon Jahre vor der terrestrischen Abstrahlung einen Receiver oder Kabel gebraucht. Die analoge Abtrahlung wird kaum noch jemand genutzt haben.

Kay B

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von Kay B »

Welche Sender von AFN Bavaria haben jetzt eigentlich noch Tschechen-Hub?

Seit es RDS auf der 98,9 gibt, hat man dort nun einen deutschen Hub. Wie sieht's mit den anderen Sendern aus?

Kohlberger91

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von Kohlberger91 »

Kay B hat geschrieben: Welche Sender von AFN Bavaria haben jetzt eigentlich noch Tschechen-Hub?

Seit es RDS auf der 98,9 gibt, hat man dort nun einen deutschen Hub. Wie sieht's mit den anderen Sendern aus?
die 98,5 MHz ist lauter als z.B Bayern 3

101,4

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von 101,4 »

Kohlberger91 hat geschrieben:
Kay B hat geschrieben: Welche Sender von AFN Bavaria haben jetzt eigentlich noch Tschechen-Hub?

Seit es RDS auf der 98,9 gibt, hat man dort nun einen deutschen Hub. Wie sieht's mit den anderen Sendern aus?
die 98,5 MHz ist lauter als z.B Bayern 3
Die 98,5 ist zwar noch lauter, aber trotzdem nicht mehr ganz so laut wie am Anfang. Das RDS funktioniert auch besser als vorher

Thomas (Metal)

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von Thomas (Metal) »

Kay B hat geschrieben: Welche Sender von AFN Bavaria haben jetzt eigentlich noch Tschechen-Hub?

Seit es RDS auf der 98,9 gibt, hat man dort nun einen deutschen Hub. Wie sieht's mit den anderen Sendern aus?
Bei der 107,3 hat sich mit der RDS-Einführung ebenfalls was getan, sie ist "gefühlt" nicht mehr so laut. Zuvor war die nach meiner Einschätzung nicht im Normbereich: Richtete ich die Yagi auf den Heidelstein aus, so war auf 107,3 AFN. Schaltete man jedoch Dynas ein, war hr4 zu hören.

101,4

Re: NEU: AFN EAGLE auf 98,5 MHz in Grafenwöhr !

Beitrag von 101,4 »

Nachdem die 98,5 MHz aus Grafenwöhr einige Monate in Mono gelaufen ist, läuft die Frequenz seit heute wieder in Stereo. Mal sehen wie lange.

Antworten