Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Jassy

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von Jassy »

Ich glaube dass der F1 so begehrt ist weil er mit den Aduino Software klar kommt, was aus diesen Gerät eine Granate macht. Meines wissens werden die S3 und S10 nicht unterstützt.

Hier lauert immer noch ein F1 neuwertig im Karton... Man wisst ja nie :-)
Harald Z

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von Harald Z »

Ich habe hier die PI-Code und Stärke Anzeige (die sich mit "Oli & Ced" meldet) im Einsatz.
Funktioniert hervorragend mit dem S3 (und natürlich auch mit dem S1), nicht aber mit dem S10.
XXXXXX

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von XXXXXX »

Der S3 kann werkseitig den PI-Code anzeigen? Wie sind die Empfangseigenschaften im Vergleich zum F1?
Jassy

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von Jassy »

Harald Z hat geschrieben: Ich habe hier die PI-Code und Stärke Anzeige (die sich mit "Oli & Ced" meldet) im Einsatz.
Funktioniert hervorragend mit dem S3 (und natürlich auch mit dem S1), nicht aber mit dem S10.
Ach so, das ist mir neu. Ich dachte diese Modifikation ging nur mit der F1.
Harald Z

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von Harald Z »

@b025: Naturlich kann keiner PI-Code werkseitig anzeigen. Es geht um ein Zusatzgerät: http://www.wtfda.org/mikestvfmdx/Sonyxdr.html.
Alle drei (S1, S3 und S10) haben die gleichen Empfangseigenschaften.
Staumelder

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von Staumelder »

Eine Frage an alle Sony HD-Radio-Besitzer: ist eine Fernbedienung grundsätzlich erforderlich und wenn ja bei welchem Gerät? Ich habe die Modellreihe (überwiegend die Kiste von Jassy) schon mehrfach im Einsatz gesehen, in der Regel wurde das Radio per Tasten und Drehknöpfe bedient.
pg09

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von pg09 »

Staumelder hat geschrieben: Eine Frage an alle Sony HD-Radio-Besitzer: ist eine Fernbedienung grundsätzlich erforderlich und wenn ja bei welchem Gerät? Ich habe die Modellreihe (überwiegend die Kiste von Jassy) schon mehrfach im Einsatz gesehen, in der Regel wurde das Radio per Tasten und Drehknöpfe bedient.
Der S10 wird zwar mit Fernbedienung geliefert, lässt sich aber auch problemlos nur über die insgesamt 12 Tasten, die oben am Radio angebracht sind, bedienen. Erforderlich ist eine Fernbedienung also nicht. Ich meine (man korrigiere mich wenn ich falsch liege) bei den anderen beiden Geräten wäre es ähnlich.
Gunter Knauer

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von Gunter Knauer »

Ja, beim S3 ist es auch so, ich habe die Fernbedienung noch nie benutzt.
Japhi

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von Japhi »

Beim F1 ist es ohne Fernbedienung nervig übers Band zu kommen. Beim S3 geht das dank Drehregler sehr schnell ohne.
Cha

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von Cha »

Aktuell gibt's einen funktionierenden S10HDiP für sagenhafte 25 Euro (nur Fernbedienung fehlt), auch für internationalen Versand gedacht.

http://www.ebay.de/itm/Sony-XDR-S10HDiP-Digital-HD-Radio-Clock-w-iPod-Dock-AUX-Port-Fully-Tested-/352152139226?hash=item51fde735da:g:5RAAAOSwA79Zov0e
Staumelder

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von Staumelder »

Ich bin seit kurzem Besitzer eines Sony HD XDR-S10HDIP. Bei knapp 62,- inkl Versand aus Kentucky konnte ich nicht NEIN sagen. Erste Abende an einem simplen Dipol (ausgebaut aus einer 3-Element-UKW-Yagi) sind sehr vielversprechend, Morgentropo an meiner 5 Elemente ebenfalls. Mit der fehlenden FB kann ich leben. Wer damit ebenfalls leben kann wird be Ebay sicherlich fündig. Immer mal wieder reinschauen, in den USA werden zzt. einige Geräte verlauft.

[attachment 9871 Sony.jpg]
forza_viola
Beiträge: 175
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20
Wohnort: Mostviertel

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von forza_viola »

falls jemand interesse hat ein meinem:

https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und ... 329860403/

verschicke ihn auch gerne nach Deutschland oder sonst wo

ich denke 200 Euro sind mehr als fair :dx:
Staumelder
Beiträge: 352
Registriert: Do 16. Aug 2018, 09:23
Wohnort: Nähe Schleptruper Egge (Osnabrück)
Kontaktdaten:

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von Staumelder »

Besteht die Möglichkeit Kopfhörer an einen XDR-S10HDiP abzuschließen (evtl. über die Apple-Schnittstelle)?
QTH: 52.35 | 7.96 [nds] 5km westlich der "Schleptruper Egge" (Osnabrück)
RX: u.a. Roadstar TRA-2350 (110/53) | Sony XDR-S10HDiP @ 3H-FM-5 ● Skoda Octavia III Amundsen (2017) ● DVB-S2 ● DAB+ ● Log-Blog
GunterKnauer
Beiträge: 45
Registriert: So 2. Sep 2018, 17:50

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von GunterKnauer »

Falls jemand Interesse an dem XDR-F1HD hat, momentan wird einer auf Ebay angeboten, inkl Spannungswandler.
Gunter Knauer
30853 Langenhagen
ullibg
Beiträge: 572
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59

Re: Sony Tuner XDR-F1HD: ein spezieller Neuling

Beitrag von ullibg »

Bin mal gespannt wie teuer er zum Schluss wird !
Standort: 10E14 / 51N49, 360m ü. N.N., LdKr. Osterode/Harz
UKW-FM PORTABEL: Blaupunkt Panda CC (SHARX),Hyundai i10 Autoradio(Serie), 9-ELE. Eigenbau nach P.Körner, 9.2 nach Körner von Antennenland
DAB+ : Roberts expression mit Teleskopantenne
Antworten