DVB-T in Polen

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Analog-Freak

Re: DVB-T in Polen

Beitrag von Analog-Freak » Mi 31. Jul 2013, 01:01

Lt. RadioPolska.pl sind noch 4 analoge Regional-TV's auf Sendung, welche TVN als Mantelprogramm ausstrahlen:

R-09 RTL Radomsko, Radomsko (Amelin), 1 kW H ND
K22 Telewizja TVT, Rybnik (Chwalowice), 0,2 kW H ND
K30 Telewizja TVT, Zory (ul. Chybowa), 0,2 kW H ND
K51: Telewizja Luzyce, Luban (Nowa Karczma), 10 kW H D

Vor allem letzterer dürfte aufgrund der 10 kW und seiner Lage (Wojewodstwo Dolnkslaskie) noch interessant sein. Kann jemand prüfen, ob der noch on air ist?

Analog-Freak

DVB-T in Polen - Änderungen im Mobilna TV Mux 4

Beitrag von Analog-Freak » Fr 30. Aug 2013, 23:07

Es gibt Änderungen beim Mobilna Mux-4.
Am Morgen des 27.08. hatte ich den Mux-4 aus dem Raum Szczecin/Gorzów endlich wieder mal im Kasten. Der Maximum T-1300 las nur 8 TV-Px und 14 leere Kennungen (welche er allesamt unter dem Namen "TV Ch" speicherte) sowie 12 Hörfunk-Px ein. Die übriggebliebenen TV-Kennungen:

Polsat News
TVP Seriale
Polsat Sport
Polsat Film
Commedy Central
Nickelodeon
Kino Polska
Polsat Sport Extra
Polsat News
.. sowie 14 leere Kennungen.
Keine Änderung bei den Radios.
Sämtliche vorhandenen Px, auch die Radios sind weiterhin verschlüsselt.

Habe soeben bei Cyfrowy Polsat die Bestätigung gefunden. Es ist nur noch ein "Pakiet Ekstra" im Angebot:
Cyfrowy Polsat hat geschrieben: Dekoder do TV Mobilnej M-T 5000 umożliwia odbiór 8 kodowanych kanałów telewizyjnych, 12 kanałów radiowych i wszystkich bezpłatnych kanałów naziemnej telewizji cyfrowej.
Für die übrigen Programme weist die Website auf die FTA-Ausstrahlung hin.

Wurden die restlichen Kanäle alle in DVB-H ausgestrahlt, welches damit auch in Polen totgesagt ist?

rassputin

Re: DVB-T in Polen - Änderungen im Mobilna TV Mux 4

Beitrag von rassputin » So 1. Sep 2013, 11:52

hallo!
es gibt aenderung auf k.41 u.k48,einmal tvp stettin u. nur tvp info,wird jetzt nach ein suchlauf eingelesen.

gruss rassputin

ps.ist fuer ca. eine woche meine letzte nachricht,mein laptop muss zur reperatur

rassputin

Re: DVB-T in Polen - Änderungen im Mobilna TV Mux 4

Beitrag von rassputin » Mo 23. Sep 2013, 15:12

hallo!
war heute in stettin,habe mein mobilen tv mitgehabt,nach ein suchlauf wurde mux1,2,3 u.mux4 eingelesen mit vollempfang.antenne ist eine klebeantenne fuer vhf/uhf mit 25db verstaerkung(12volt).sie hat horizntal u.mux4 vertikal problemlos eingelesen.gesendet wird 64qam 1/8 fec 3/4. kanal55 verschluesselt mit 10tv u.12 radiosender.
wenn ein user die namen von den sender vom mux4 haben will,reiche ich sie nach.

gruss rassputin

ps.ich denke,bei soviel sendemasten in stettin,haette auch die kleine stummelantenne gereicht.

Analog-Freak

Re: DVB-T in Polen - Änderungen im Mobilna TV Mux 4

Beitrag von Analog-Freak » Mo 7. Okt 2013, 10:57

So, war heute früh zum DX und kann die von rassputin genannten Änderungen bestätigen, hier genauere Details für Szczecin (für weitere QTH aus Polen reichten die condx nicht aus):

Mux 1 (K41): TVP Info nutzt den Sendeplatz für sich allein, d.h. ohne Regionalisierung. Wird vom Rx. Maximum T-1300 beim Einlesen auf Nr.20 gespeichert (war bis August auf Platz 3).

Mux 2 (K34): Keine Veränderungen

Mux 3 (K48): Kein TVP Info mehr, sondern nur "TVP Szczecin", Logo o.r. Wird vom Maximum beim Speichern autromatisch auf Nr.3 gelegt

Mux 4, (K55 vertikal): Hier werden nur noch 9 TV-Px eingelsenen, außer Commedy Central und Nickelodeon alles Polsat-Spartenkanäle. Auch keine leeren IDs mehr vorhanden. Bei den Radios keine Änderung. Weiterhin alle Px verschlüsselt (Radios und TVs)

rassputin

Re: DVB-T in Polen - Änderungen im Mobilna TV Mux 4

Beitrag von rassputin » Do 6. Feb 2014, 15:39

hallo!

am 15.02.14,soll sich im digitales fernsehen in polen,etwas veraendern.die info kommt von meine poln.frau,hat sie im fernsehen gehoert.

gruss rassputin

Wellenbummler

Re: DVB-T in Polen

Beitrag von Wellenbummler » Do 6. Feb 2014, 18:48

Hallo
Mux1 TVP 2 raus ,TV Trwam rein
Mux3 TV Polonia raus , TVP abc rein

Analog-Freak

Re: DVB-T in Polen

Beitrag von Analog-Freak » Fr 7. Feb 2014, 00:55

Wellenbumler hat geschrieben: Mux1 TVP 2 raus ,TV Trwam rein
TV TRWAM bestätigt dies auf seiner Website. Ausgerechnet dieser Radio-Maryja Ableger übernimmt den Programmplatz ...
Mux3 TV Polonia raus , TVP abc rein
Ist TVP abc ein neuer Spartenkanal oder nur der neue Name für TVP Polonia?

Seltener Besucher

Re: DVB-T in Polen

Beitrag von Seltener Besucher » Fr 7. Feb 2014, 01:06

Falsch! TVP ABC hat sich um einen Platz im Multiplex beworben und kann somit nicht in den MUX3 wechseln. TVP ABC ist ein "kommerzieler" Sender und wird auch Werbung ausstrahlen. Es heißt am Anfang ohne Werbung. Im Februar wird es noch keine Werbung geben, diese soll erst ab 1. März im Programm erscheinen. Das Programm wird aus Wiederholungen bestehen. Neue Sendungen werden nach 17 Uhr ausgestrahlt werden. Um 21 Uhr ist vorerst Sendeschluß. Ab April wird es nach 21 Uhr Sendungen für Eltern geben. Der Sender darf nur von 6 Uhr bis 23 Uhr senden. Ob Bernd das Brot nach dem Sendeschluß auffordert zum Abschalten, weiß ich nicht.

TVP Info (MUX 1) räumt den Platz für TV Trwam (MUX 1).
TVP Info (MUX 1) wechselt in den MUX 3.
TVP 1 und TVP 2 bleiben noch einige Wochen im MUX 1 in SD-Qualität.
TVP 1 HD und TVP 2 HD werden im MUX 3 ausgestrahlt, bis diese von Stopklatka TV und Focus TV abgelöst werden. In Medien wird vom 15. März bzw. 28. April gesprochen. Warten wir ab.

Einige Medien berichten, dass im MUX-3 folgende Belegung ab 15. März sein soll:

TVP1 HD
TVP2 HD
TVP Info
TVP Regionalna
TVP Kultura
TVP Rozrywka
TVP Historia
TVP Polonia

In Foren wird gefordert TVP Polonia herauszunehmen. Es wird daran gearbeitet TVP Polonia neu aufzustellen. Im Polen wird MPEG-4 genutzt. Das ermöglicht die Ausstrahlung von 8 SD-Sendern. Wie TVP 2 HD- und 6 SD-Sender unterbringen will, wird nicht berichtet.

Analog-Freak

Re: DVB-T in Polen

Beitrag von Analog-Freak » Fr 7. Feb 2014, 01:23

Wo gibt es zuverlässige Infos dazu? Die UKE ( "polnische BNetzA" ) meldet in dieser PM lediglich, dass in Mux 1 TVP1 und TVP2 durch TV TRWAM und TVP ABC ersetzt werden.

Analog-Freak

DVB-T in Polen - DVB-T2-Testbouquet in Warschau

Beitrag von Analog-Freak » Fr 7. Feb 2014, 01:28

lt. Radiopolska läuft seit 19. Januar in Warschau ein von TVP betriebenes DVB-T2-Testbouquet auf K29. Der Mux enthält sämtliche auch per DVB-T ausgestrahlten Px, TVP1 und TVP2 senden in HD.

andimik

Re: DVB-T in Polen

Beitrag von andimik » Fr 7. Feb 2014, 09:57

Seltener Besucher hat geschrieben:Im Polen wird MPEG-4 genutzt. Das ermöglicht die Ausstrahlung von 8 SD-Sendern. Wie TVP 2 HD- und 6 SD-Sender unterbringen will, wird nicht berichtet.
Querverweis: In Slowenien gibt es 2 HD und 5 SD-Programme mit total 19,9 MBit. Finde die Qualität absolut ok.

Seltener Besucher

Re: DVB-T in Polen

Beitrag von Seltener Besucher » Fr 7. Feb 2014, 11:46

Analog-Freak hat geschrieben: Wo gibt es zuverlässige Infos dazu? Die UKE ( "polnische BNetzA" ) meldet in dieser PM lediglich, dass in Mux 1 TVP1 und TVP2 durch TV TRWAM und TVP ABC ersetzt werden.
Es gibt keine! Mitte Januar schrieb die Presse noch etwas anderes als heute.

http://wyborcza.biz/biznes/1,101558,152 ... wizji.html

http://wyborcza.pl/1,91446,15399301,15_ ... emnej.html

http://media2.pl/media/108999-Nowa-ofer ... koder.html

http://media2.pl/media/109087-DVB-T-Od- ... -w-HD.html
Analog-Freak hat geschrieben: lt. Radiopolska läuft seit 19. Januar in Warschau ein von TVP betriebenes DVB-T2-Testbouquet auf K29. Der Mux enthält sämtliche auch per DVB-T ausgestrahlten Px, TVP1 und TVP2 senden in HD.
Der DVB-T2-Test wurde bereits beendet:

http://beta.radiopolska.pl/blog/2014/02 ... testowanie

rassputin

Re: DVB-T in Polen

Beitrag von rassputin » Sa 15. Feb 2014, 09:23

hallo!
die umstruktuierung ist vollzogen.
in mux3,k.48 sind jetzt tvp1 hd u.tvp2 hd,in mux1,k.34 sind die 2 neuen sender(tvp abc,tv trwam),sowie die tvp1,tvp2 in sd. gesamt jetzt 24 sender von kołowo/stettin.
jetzt haben arbeit,in 6 geaten,zu sortieren.

gruss rassptn,u.allen usern im board ein eholsames wochenende.

rassputin

Re: DVB-T in Polen

Beitrag von rassputin » Sa 15. Feb 2014, 13:25

hallo!
mux3,k48,kein signal.

gruss rassputin

Antworten