[DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
satjay

Re: [DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Beitrag von satjay » Do 4. Aug 2016, 18:38

Aktueller Gesamtstand

10744 h 23000 BBC OLYMP1 2 3 HD

10862H "" 4 5 6 HD


10877V "" 7 HD


BBC OLYMPICS1
10773 H 22000

BBC OLYMPICS 2 3 4 5 6 7
12422 H 27500

sj

Chris4981

Re: [DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Beitrag von Chris4981 » Fr 5. Aug 2016, 07:04

Mal was anderes.... vor Jahren gefühlt,.... hat man mal angekündigt, das 4Music erwägt die Codierung aufzuheben. Weiß jemand, was daraus geworden ist?

andimik

Re: [DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Beitrag von andimik » Sa 6. Aug 2016, 10:47

Das heißt europaweit nur in SD

Anonymer Teilnehmer

Re: [DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Beitrag von Anonymer Teilnehmer » Sa 6. Aug 2016, 10:56

War das eine Antwort, eine Gegenfrage? Ich werde nicht wirklich schlau daraus!

Terranus

Re: [DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Beitrag von Terranus » Sa 6. Aug 2016, 14:21

Die beiden HD Transponder sind sogar auf den leicht zu empfangenden Astra 2E low band Transpondern.

satjay

Re: [DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Beitrag von satjay » Sa 6. Aug 2016, 16:08

Hd kostet extra,
weiß wer wieviel?
(Hier läuft ein uk sd abo)

ulionken

Re: [DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Beitrag von ulionken » Mo 8. Aug 2016, 03:36

satjay hat geschrieben: Hd kostet extra,
Nein, die BBC Olympics HD Streams sind FTA, ebenso wie die SD-Aussendungen.

satjay

Re: [DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Beitrag von satjay » Mo 8. Aug 2016, 08:12

Sorry,
war auf 4music und andere privtae bezogen, itv2hd film4hd etc!

Dass die BBC komplett fta ist, ist doch klar.

Optimierer

Re: [DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Beitrag von Optimierer » Mi 17. Aug 2016, 23:37

@Terranus: richtig! Abends, wenn bei mir nordwestlich von Hannover mit einer 120er Schüssel nur noch alle SD-Programme und die HD-Programme von BBC1/2 und Channel 5 gehen, sind alle 7 Olympia-HD-Kanäle nach wie vor empfangbar!

RudiP

Re: [DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Beitrag von RudiP » Do 18. Aug 2016, 10:53

Wer die BBC nicht mehr empfangen konnte, hatte online eine Alternative: Filmon. Die haben jetzt ohne Vorwarnung die Download-Funktion der Aufnahmen, die man selbst programmiert hatte, abgeschaltet. Angegeben werden juristische Gründe. Wieder ein Weg zur BBC weniger.

Anonymer Teilnehmer

Re: [DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Beitrag von Anonymer Teilnehmer » Sa 26. Nov 2016, 18:04

Mal eine Frage zur Red-Button-Funktion und der Programmreihenfolge auf Freeview- und sat.
Wird dies automatisch freigeschaltet oder berücksichtigt wenn man die Ländereinstellung auf UK stellt oder ist es unabkömmlich ein im UK gekauftes (TV-)Gerät zu verwenden mit integriertem DVB-T2 oder DVB-S2 Receiver?

Falls dies so ist könnte man dann auch ein deutsches TV-Gerät per Firmware-Update dazu bringen bei vorhandenen Services (Einblendung von "press red-button" / Programmreihenfolge Freeview/sat) zu berücksichtigen?

Rolf, der Frequenzenfänger

Re: [DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Beitrag von Rolf, der Frequenzenfänger » So 27. Nov 2016, 12:03

Habe mir vor kurzem einen neuen Billig-Fernseher fürs Schlafzimmer gekauft. Dieser stellt die MHEG5-Daten der BBC ("Teletext" und die Slideshows bei den Radioprogrammen) problemlos dar, ohne dass ich dies speziell aktivieren musste. Die FreeSat-Sendersortierung macht er aber nicht, auch bei Ländereinstellung UK. Dafür braucht's wohl wirklich ein zertifiziertes Gerät.

ulionken

Re: [DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Beitrag von ulionken » Mo 28. Nov 2016, 00:59

Die erwähnten MHEG5-Daten, also die Funktionen des Red Button und Slideshows bei den BBC-Radios, verarbeitet mein TV-Gerät (Loewe) ebenfalls problemlos. Die LCN-Sortierung gemäß Freesat habe ich nicht getestet. Der Freesat-EPG funktioniert leider nicht, nur das normale Now & Next.

73 de Uli

ulionken
Beiträge: 125
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:38
Wohnort: JN37TO

Re: [DVB-S] Infos zur FTA "freesat" Plattform von BBC+ ITV + Channel 4 + five

Beitrag von ulionken » Mi 26. Jun 2019, 22:19

Es gibt mal wieder temporäre "Red Button" Streams der BBC, mit Übertragungen aus Wimbledon und Glastonbury :xcool: .

Laut https://www.rxtvlog.com/p/bbc-satellite ... ation.html kommen die Übertragungen auf Astra 2 (28.2°E) 12421 MHz horizontal. Die Streams 6802, 6803, 6804, 6805, 6806 sind SD, 6811 ist HD. Die Signalstärke entspricht dem UK-Spotbeam.

73 de Uli
UKW/TV-Arbeitskreis, FMLIST
QTH: Lörrach, JN37TO

andimik
Beiträge: 759
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: [DVB-S] Infos zur FTA

Beitrag von andimik » Do 27. Jun 2019, 09:53

Schade, vor vielen Jahren waren genau die Red Button Streams europaweit zu sehen ...

Antworten