[DRM] News

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
_Yoshi_
Beiträge: 459
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:15
Wohnort: Leer Ostfriesland - JO33RF

Re: [DRM] News

Beitrag von _Yoshi_ » So 16. Sep 2018, 16:45

Bei DRM reicht ja schon das der der SDR Empfänger das richtige Plugin (Codec) hat.
DAB+ und Analog UKW sowie DVB-T geht damit ja bereits.
RX QTH: Leer Ostfriesland - JO33RF
Degen DE-1103, Microspot RA-319
SDR AirSpy One mit SDR#
My Snip †01.09.2018 11.21Uhr

funkerberg
Beiträge: 9
Registriert: Mo 10. Sep 2018, 16:22
Wohnort: Rundfunkstadt
Kontaktdaten:

Re: [DRM] News

Beitrag von funkerberg » Mo 17. Sep 2018, 07:00

Hallo zusammen,

eigentlich gibt es sowohl eine DAB+ als auch eine DRM+ Entscheidung.

Hier https://adview.ru/cat_hardware/radio/ci ... -v-rossii/ kann man lesen, das für den Bereich 175,872–228,128 MHz DAB+ angewendet werden soll.

Und hier http://minsvyaz.ru/ru/events/38498/ steht, das für den Bereich 65,9–74 und 87,5–108 MHz DRM+ zum Einsatz kommen soll, meinem Verständnis nach parallel zu UKW.

An sich klingt das doch schlüssig. Die weitere Entwicklung dürfte interessant sein.

Viele Grüße vom Funkerberg

_Yoshi_
Beiträge: 459
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:15
Wohnort: Leer Ostfriesland - JO33RF

Re: [DRM] News

Beitrag von _Yoshi_ » Mo 17. Sep 2018, 08:09

funkerberg hat geschrieben:
Mo 17. Sep 2018, 07:00

Und hier http://minsvyaz.ru/ru/events/38498/ steht, das für den Bereich 65,9–74 und 87,5–108 MHz DRM+ zum Einsatz kommen soll, meinem Verständnis nach parallel zu UKW.
Dürfte bei Sporadic E sehr interessant werden wenn das CCIR Band zugerauscht wird.
RX QTH: Leer Ostfriesland - JO33RF
Degen DE-1103, Microspot RA-319
SDR AirSpy One mit SDR#
My Snip †01.09.2018 11.21Uhr

robiH
Beiträge: 168
Registriert: So 2. Sep 2018, 01:40

Re: [DRM] News

Beitrag von robiH » Mo 17. Sep 2018, 21:04

Gibt es schon Geräte und Senderlisten für DRM+ über OIRT?

Japhi
Beiträge: 312
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:43
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: [DRM] News

Beitrag von Japhi » Di 18. Sep 2018, 09:18

Warum habe ich das in der Forenübersicht bei "DRM-News. Letzter Beitrag von robiH" schon geahnt? :D

Nein. Natürlich nicht.
QTH: Hattingen/Ruhr 6km NO vom Sender Langenberg
Degen DE1103 (82/53), Roadstar TRA2350P (110/53), Dacia MediaNav DAB+

robiH
Beiträge: 168
Registriert: So 2. Sep 2018, 01:40

Re: [DRM] News

Beitrag von robiH » Di 18. Sep 2018, 17:37

Haben die Russen kein projektbüro?

Max1
Beiträge: 10
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:24

Re: [DRM] News

Beitrag von Max1 » Di 10. Sep 2019, 19:08

...Ausbuddel...

Habe letztens mal interessehalber auf die Internetseite des DRM-Konsortiums geschaut - ok, eigentlich wollte ich nur wissen, ob es das überhaupt noch gibt.
Interessanterweise ja, und auf der Internetseite bezüglich DRM in Indien gab es doch tatsächlich überraschendes zu lesen:
Es sollen bereits über eine Millionen DRM-Empfänger in Autos verbaut sein, dies seie bei einigen Herstellern bereits Standard. Außerdem senden zahlreiche Sender in DRM (wohlgemerkt mit einer neuen, besseren Komprimmierung und meist parallel zu AM).

Wie viele “normale“ Radios verkauft wurden stand da allerdings nicht und die aufgeführten Modelle wirken mehr wie Plastikboxen, aber gut... und über eine Millionen ist bei der indischen Einwohnerzahl auch nicht die Welt, trotzdem schon mehr Erfolg als in Europa.

andimik
Beiträge: 1122
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: [DRM] News

Beitrag von andimik » Di 8. Okt 2019, 16:28

Die Rumänen auf italienisch auf DRM, Achtung, da ist schon Winterzeit.

http://portale.italradio.org/index.php? ... 27-ottobre

Antworten