[DRM] News

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Spacelab

Re: [DRM] News

Beitrag von Spacelab » Fr 3. Okt 2014, 19:07

Erstaunlich wie lange man dieses tote Pferd noch reiten möchte. :rolleyes:

Das Teil sieht auf den Bildern schon sehr billig verarbeitet aus. Ich schätze das der Chipsatz theoretisch schon DAB+ könnte. Wenn man aber auf billig produziert wird man sich das aus Lizenzkostengründen wohl einsparen.

Felsberg

Re: [DRM] News

Beitrag von Felsberg » Mo 2. Nov 2015, 21:16

Und da ist er nun, pünktlich zum Weihnachtsgeschäft:

Der neue AVION AV-DR-1401, Indiens erster DRM-Empfänger - das Radio der Zukunft im edlen Design.

Angebotspreis: 14.990 Rupien (umgerechnet etwa 200 Euro), zzgl. Versand - nur solange der Vorrat reicht!

Be the first to buy this item! Hier der Link - sofort bestellen! :joke:
http://www.amazon.in/Avion-DRM-Digital- ... B012GIDF1O

Bild

aru

Re: [DRM] News

Beitrag von aru » Mo 2. Nov 2015, 22:34

Habe es bei amazon.in ausprobiert. Während des Bestellprozeßes kommt der Hinweis bei der deutschen Lieferadresse: International location not possible. Scheinbar kann nicht nach Deutschland geliefert werden!?

Felsberg

Re: [DRM] News

Beitrag von Felsberg » Di 3. Nov 2015, 13:43

Eine Bestellung direkt über den Hersteller (Avion Electronics) dürfte aber möglich sein ... :)

Website: http://www.avionelectronics.in
E-Mail: ankit@avionelectronics.in

DJ Taifun

Re: [DRM] News

Beitrag von DJ Taifun » Di 3. Nov 2015, 23:35

Hat das Gerät noch weitere Knöpfe als die für die Lautstärke? Touch Screen? Wenn die Fernbedienung nicht mehr will oder hin ist ist dann alles hinüber. Nicht gut.
Von Designe her finde ich recht gut, sogar mit Stereolautsprecher:

HansEberhardt

Re: [DRM] News

Beitrag von HansEberhardt » Mi 4. Nov 2015, 01:25

Was mir an dem Gerät fehlen würde: Das + nach dem DRM. Es schein also weiterhin für DRM+ keine Geräte zu geben.

ES5NHC

Re: [DRM] News

Beitrag von ES5NHC » Mi 4. Nov 2015, 06:04

Keith Perron von PCJ Radio hatte diese gerät für seine Sendung Media Network Plus getestet, auch auf seine Reise zu Europa. Er war nicht begeistert.

Hier ist die Sendung. Erfahrungsbericht beginnt auf ca. 12:18

Spacelab

Re: [DRM] News

Beitrag von Spacelab » Mi 4. Nov 2015, 09:03

HansEberhardt hat geschrieben: Was mir an dem Gerät fehlen würde: Das + nach dem DRM. Es schein also weiterhin für DRM+ keine Geräte zu geben.
DRM+ ist ja noch nicht mal komplett standardisiert. Was soll es denn da dann auch schon Geräte für geben.

aru

Re: [DRM] News

Beitrag von aru » Sa 12. Dez 2015, 17:53

Inzwischen kann man das AV DR 1401 beim Hersteller auch per paypal bezahlen und sich nach Europa liefern lassen. Auch wenn es in Europa nicht mehr so gut für DRM aussieht, immerhin hat aber RTL auf 234 khz 2011 seinen Sender erneuert UND DRM fähig gemacht, wird in Indien darauf gesetzt. AIR hat dieses Jahr neue DRM SENDER in Betrieb genommen, die teilweise nach Europa strahlen. Als neues DRM Land hat man Indonesien gewonnen, auch wenn andere abgesprungen sind.

ES5NHC

Re: [DRM] News

Beitrag von ES5NHC » Sa 12. Dez 2015, 18:03

Gleicherzeit, mehr Erfahrungen von DR-1401 sind reingekommen und die sind auch nicht begeistert - z.b http://swling.com/blog/2015/12/a-review ... about-drm/ . Wenn das wirklich eine andere Murksempfänger ist... das hilft nicht der System natürlich nicht. Ich bin begeistert von der Technologie, ich weiss was es tun konnte, aber Praxis ist zur zeit komplett anders. Erwarten sie nicht eine gute Erfahrung ohne ES5TV-Klasse Antennenfarm.

aru

Re: [DRM] News

Beitrag von aru » Sa 12. Dez 2015, 18:22

Allein Indien und Indonesien haben 1,5 Milliarden Einwohner. Also mehr als 20% der Weltbevölkerung. Ein riesiger Markt für DRM. Optisch finde ich das Gerät sehr gelungen. Im DRM Forum liest man, daß die Empfangseigenschaften zumindest im mittleren Bereich liegen.

aru

Re: [DRM] News

Beitrag von aru » Sa 12. Dez 2015, 19:03

Inzwischen hat sogar ein indischer Autohersteller begonnen, DRM Empfänger in seine Autoradios einzubauen. Es kann also noch was werden mit DRM!

UKW vs. DAB+

Re: [DRM] News

Beitrag von UKW vs. DAB+ » So 13. Dez 2015, 00:04

aru hat geschrieben: Inzwischen hat sogar ein indischer Autohersteller begonnen, DRM Empfänger in seine Autoradios einzubauen. Es kann also noch was werden mit DRM!
... Zumindest in Indien :drink:

pfennigfuchser

Re: [DRM] News

Beitrag von pfennigfuchser » So 13. Dez 2015, 09:56

Ich finde das gut. Würde mir wünschen, dass man DRM irgendwann auch mal hier vernünftig betreiben würde. Mit 5 oder 10 kw kann man natürlich keine vernünftige Reichweite erzielen. Immerhin hatten damals 10 kw von Langenberg bis Bayern gereicht, allerdings natürlich nicht aussetzerfrei. 100kw vom Langenberg würden da eine ganz andere Reichweite erzielen.

aru

Re: [DRM] News

Beitrag von aru » So 13. Dez 2015, 10:13

Und NACHDEM RTL seine DRM Ausstrahlung auf MW und KW 2010 beendete, wurde der LW Sender 2011 DRM-fähig gemacht. Also hat RTL zumindest noch etwas Hoffnung. Der LW Sender ist mit 1500 kw der stärkste Europas. Rund 23% der Franzosen schalten ihn ein. Hier ist also noch lange nicht mit einer Abschaltung zu rechnen.
Leider lag es damals an der Geräteindustrie und der fehlenden Werbung für DRM, dass es kaum geeignete Radios gab.

Antworten