Neues aus Luxembourg

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Habakukk
Beiträge: 699
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von Habakukk » Mi 24. Okt 2018, 12:58

Siehe auch:
http://www.bce.lu/transmitters/

Interessant finde ich auch die Info zum Test 2015 aus Dudelange:
In 2015, this centre permitted the first experiments in DAB + in Luxembourg. Using ODR-mmbTools (open source) technology, the old DVB-T transmitter for channel 7 VHF was temporarily converted into a DAB transmitter to achieve a 6kW PAR and comfortable 40 km radius coverage.

DXer
Beiträge: 63
Registriert: Mo 10. Sep 2018, 11:48

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von DXer » Mi 24. Okt 2018, 13:14

Die testen ja schon relativ lange.
Ich frage mich, ab wann der reguläre Betrieb beginnt.

Marc!?
Beiträge: 576
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von Marc!? » Mi 24. Okt 2018, 15:54

RTL hat zu wenig Programme und kein Interesse an Konkurenz, ist doch klar.

Wenn man 100,7 dazuzählt, was keinem Weh tut, sind es RTL D, RTL F und RTL LUX. Selbst mit FEC 1A mit 144 CU bei 96 kbits würden dann noch 2 Programme fehlen. Gut eins könnte RTL 2 France sein.

Saarländer (aus Elm)
Beiträge: 96
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59
Wohnort: 6631 Elm/Saar

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von Saarländer (aus Elm) » Mi 24. Okt 2018, 16:00

Theoretisch könnte man die gesamte Luxemburger UKW-Landschaft mit je einem Mux im Norden und einen Mux im Süden abbilden, die nationalen Programme in beiden Muxen, die lokalen passend verteilt.
Die Hardware steht bereit, fehlt jetzt nur noch kollektives Interresse.

Marc!?
Beiträge: 576
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von Marc!? » Mi 24. Okt 2018, 16:25

Nur wer hat daran ein Interesse?

saarlorlux
Beiträge: 1
Registriert: Mi 24. Okt 2018, 17:39

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von saarlorlux » Mi 24. Okt 2018, 17:42

Die 103,4 ist (mal wieder) off...Antenne Luxemburg schweigt.

Marc!?
Beiträge: 576
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von Marc!? » Mi 24. Okt 2018, 18:20

saarlorlux hat geschrieben:
Mi 24. Okt 2018, 17:42
Die 103,4 ist (mal wieder) off...Antenne Luxemburg schweigt.
Wohl das Geld nicht rechtzeitig beim Sendenetzbetreiber eingegangen oder nur ein tech Problem?

SaarLux03
Beiträge: 22
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:46

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von SaarLux03 » Mi 24. Okt 2018, 20:26

Gerade vor 5 Minuten getestet: Auf der 103,4 ist noch Modulation (Stille) und RDS wird auch noch gesendet.

FrankSch
Beiträge: 192
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:53

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von FrankSch » Do 25. Okt 2018, 09:08

saarlorlux hat geschrieben:
Mi 24. Okt 2018, 17:42
Die 103,4 ist (mal wieder) off...Antenne Luxemburg schweigt.
Wie jetzt? Die gibt es noch? OK, ich habe nicht alles hier mitgelesen, aber hieß es nicht vor geraumer Zeit mit Verweiss auf das luxemburger Handelsregister, die wären pleite?
Kymco Yager GT 125 BildToyota Prius Bild

SaarLux03
Beiträge: 22
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:46

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von SaarLux03 » Di 30. Okt 2018, 21:27

Heute Abend war jetzt auch der Leerträger auf der 103,4 weg. Mal sehen, ob das jetzt das Ende ist (was schade wäre) oder doch wieder nur ein längerer Ausfall.

JeboLux
Beiträge: 4
Registriert: Mi 24. Okt 2018, 10:57

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von JeboLux » Di 30. Okt 2018, 21:39

SaarLux03 hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 21:27
Heute Abend war jetzt auch der Leerträger auf der 103,4 weg. Mal sehen, ob das jetzt das Ende ist (was schade wäre) oder doch wieder nur ein längerer Ausfall.
Wurde am donnerstag 25.10.2018 um 10 Uhr 23 abgeschaltet

Marc!?
Beiträge: 576
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von Marc!? » Di 30. Okt 2018, 21:45

Schaltet der Träger nach einer bestimmten Zeit ab, wenn keine Modulation anliegt oder muss dort jmd Hand anlegen?

Spacelab
Administrator
Beiträge: 607
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von Spacelab » Mi 31. Okt 2018, 08:11

FrankSch hat geschrieben:
Do 25. Okt 2018, 09:08
hieß es nicht vor geraumer Zeit mit Verweiss auf das luxemburger Handelsregister, die wären pleite?
Ja. Aber das heißt ja nicht das sie nicht mehr senden können. Solange jemand wie auch immer den Senderbetreiber bezahlt ist das Programm OnAir. Auch wenn die ganze Zeit nur ein USB Stick läuft.

anyone
Beiträge: 3
Registriert: Di 27. Nov 2018, 16:17

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von anyone » Di 27. Nov 2018, 16:22

Wie es aussieht scheint Antenne Luxemburg jetzt für immer zu schweigen.
Schon von mehreren Leuten gehört, dass der Sendebetrieb eingestellt wurde.
Und jetzt ist die Website auch nicht mehr zu erreichen. ("Wartungsmodus")

FrankSch
Beiträge: 192
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:53

Re: Neues aus Luxembourg

Beitrag von FrankSch » Mi 28. Nov 2018, 04:34

Ich habe mal eben auf die Facebook-Seite von denen geschaut. Da tut sich auch schon eine weile nichts mehr.
Kymco Yager GT 125 BildToyota Prius Bild

Antworten