Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Frankfurt
Beiträge: 560
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 10:07

Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Beitrag von Frankfurt »

Der Livestream ist schon in einigen Portalen am Laufen.

Der ehemalige Bild Chefjournalist Julian Reichelt macht nicht nur seine Nachrichtenvideos und Dokumentationen, sondern ist jetzt auch im linearen Radio aktiv :kaffee:

https://medieninsider.com/reichelt-mach ... dio/19619/

Wenn man alleine die Aufrufzahlen der Videos von NIUS sieht, kann der anscheinend nicht mehr reformierbare ÖRR nicht mehr Zuhörer / Zuschauer an sich binden. Das sind schon richtige Reichweiten, dieanderen fehlen. :gruebel:

Finde es spannend, daß viele neue Radioprojekte auch mit nicht-Musikinhalten so stark wachsen. :eek:
Studio Leipzig
Beiträge: 469
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:58
Wohnort: 04275 Leipzig

Re: Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Beitrag von Studio Leipzig »

Hallo,

soll das als Warnung verstanden werden?

https://de.wikipedia.org/wiki/Nius

Zitat: "Nius (Eigenschreibweise NIUS oder seltener NiUS; ausgesprochen wie engl. ‚News‘, ,Nachrichten‘) ist ein deutschsprachiges Onlinemedium, dessen Inhalte als rechtspopulistisch und rechtskonservativ eingeordnet werden...."

MfG

Studio Leipzig
QTH 1: 51°19'N 12°22'E 115m üNN
QTH 2: 51°16'N 12°14'E 126m üNN
RudiP
Beiträge: 753
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 20:39

Re: Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Beitrag von RudiP »

Studio Leipzig hat geschrieben: Sa 9. Dez 2023, 18:20 Hallo,

soll das als Warnung verstanden werden?

https://de.wikipedia.org/wiki/Nius

Zitat: "Nius (Eigenschreibweise NIUS oder seltener NiUS; ausgesprochen wie engl. ‚News‘, ,Nachrichten‘) ist ein deutschsprachiges Onlinemedium, dessen Inhalte als rechtspopulistisch und rechtskonservativ eingeordnet werden...."

MfG

Studio Leipzig
Danke für den sehr aufschlussreichen Link. Es fehlt nur noch, dass die die Erde für flach oder eckig erklären.
Aber es scheint einen Kreis von Hörern zu geben, die sich gerne verblöden lassen.
Vielleicht lässt sich Reichelt auch noch Desinfektionsmittel ins Blut spritzen (Idee von Trump) oder mit dem heißen Fön in die Nase blasen (Idee Boris Johnson). Dann würde er wenigstens zeigen, dass er den Klamauk aus seiner Ecke selbst glaubt.
Dr. Antenne
Beiträge: 230
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:36
Wohnort: Hannover

Re: Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Beitrag von Dr. Antenne »

Hm, weil Wikipedia das also sagt. Die Einordnung von Nius in „rechtspopulistisch/rechtskonservativ“ im Wikipedia Artikel wird unter anderem mit einem Beitrag in der linken TAZ sowie der linksliberalen Frankfurter Rundschau untermauert. Egal wie man zu den Inhalten von Nius steht, aber Aussagen mit Bezug zu Wikipedia-Artikeln sind gerade bei politischen Themen durch deren leicht gegebene Manipulationsanfälligkeit selbst kritisch zu hinterfragen.

https://www.tagesspiegel.de/gesellschaf ... 62420.html
QTH: Wedemark (Hannover)
Radios FM/DAB: JBL TUNER, Noxon DRADIO 100, Sony DAB+ Wecker
Autoradios: Discover Media @ 2018 VW Golf 7
CosmicKaizer
Beiträge: 66
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 20:35

Re: Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Beitrag von CosmicKaizer »

Frankfurt hat geschrieben: Sa 9. Dez 2023, 18:02 Der Livestream ist schon in einigen Portalen am Laufen.

Der ehemalige Bild Chefjournalist Julian Reichelt macht nicht nur seine Nachrichtenvideos und Dokumentationen, sondern ist jetzt auch im linearen Radio aktiv :kaffee:

https://medieninsider.com/reichelt-mach ... dio/19619/

Wenn man alleine die Aufrufzahlen der Videos von NIUS sieht, kann der anscheinend nicht mehr reformierbare ÖRR nicht mehr Zuhörer / Zuschauer an sich binden. Das sind schon richtige Reichweiten, dieanderen fehlen. :gruebel:

Finde es spannend, daß viele neue Radioprojekte auch mit nicht-Musikinhalten so stark wachsen. :eek:
Reichelt als Journalisten zu bezeichnen ist gewagt.
Alqaszar
Beiträge: 484
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:26
Wohnort: Viersen

Re: Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Beitrag von Alqaszar »

„...und die besteht, wer wüsste das nicht, aus Hass Titten, und dem Wetterbericht!“
QTH: Viersen (NRW)
Saarländer (aus Elm)
Beiträge: 543
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59
Wohnort: 6631 Elm/Saar

Re: Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Beitrag von Saarländer (aus Elm) »

Alqaszar hat geschrieben: So 10. Dez 2023, 01:45 „...und die besteht, wer wüsste das nicht, aus Hass Titten, und dem Wetterbericht!“
um Farin Urlaub korrekt zu zitieren:

„...und die besteht, wer wüsste das nicht, aus Angst, Hass, Titten, und dem Wetterbericht!“

;)
Saarländer (aus Elm)
Beiträge: 543
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59
Wohnort: 6631 Elm/Saar

Re: Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Beitrag von Saarländer (aus Elm) »

Sorry, war auch nicht ganz korrekt:

die Lyrics lauten so:

„...und die besteht nun mal, wer wüsste das nicht, aus Angst, Hass, Titten, und dem Wetterbericht!“
Frankfurt
Beiträge: 560
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 10:07

Re: Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Beitrag von Frankfurt »

Studio Leipzig hat geschrieben: Sa 9. Dez 2023, 18:20 Hallo,

soll das als Warnung verstanden werden?

https://de.wikipedia.org/wiki/Nius

Zitat: "Nius (Eigenschreibweise NIUS oder seltener NiUS; ausgesprochen wie engl. ‚News‘, ,Nachrichten‘) ist ein deutschsprachiges Onlinemedium, dessen Inhalte als rechtspopulistisch und rechtskonservativ eingeordnet werden...."

MfG

Studio Leipzig
Klar wird sofort alles geframed, was nicht in das verordnete Narrativ passt.
Ich erlebe momentan massenhaft, daß mir vorher nicht bekannte Leute sagen, daß sie die "normalen" Nachrichten gar nicht mehr hören.
Überrascht bin ich, daß selbst Mitbürger aus Südosteuropa sagen, daß dort sowieso nur Propaganda läuft :bruell: aber viele merken nicht, was mit ihnen passiert :eek:
Die blubbern einfach wieder alles aus den Nachrichten nach, was sie zwanzig mal am Tag in den Kopf gehämmert bekommen. Finde das schon gefährlich. :mad:
Harald Z
Beiträge: 1042
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 09:38

Re: Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Beitrag von Harald Z »

In der Überschrift ist von "Radio" die Rede. Da sei ein Hinweis auf das "nur Radio" gestattet: https://onlineradiobox.com/json/de/nius ... atform=web
CosmicKaizer
Beiträge: 66
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 20:35

Re: Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Beitrag von CosmicKaizer »

Haben die zum Sendestart mit Müller-Milch angestoßen?
Habakukk
Beiträge: 7585
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Beitrag von Habakukk »

Frankfurt hat geschrieben: So 10. Dez 2023, 11:03 Klar wird sofort alles geframed, was nicht in das verordnete Narrativ passt.
Hmm, findest Du die Einordnung denn nicht korrekt? Warum haben Rechte immer so ein Problem damit, wenn sie als das benannt werden, was sie sind?
Frankfurt hat geschrieben: So 10. Dez 2023, 11:03 Die blubbern einfach wieder alles aus den Nachrichten nach, was sie zwanzig mal am Tag in den Kopf gehämmert bekommen. Finde das schon gefährlich. :mad:
Umgekehrt wird ein Schuh draus. Nur das nachzublubbern, was einem alternative Medien an alternativen Fakten präsentieren, halte ich für genauso gefährlich.
DH0GHU
Beiträge: 7623
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Beitrag von DH0GHU »

Gibt's da dann so Ratgebersendungen wie "Anbaggern am Arbeitsplatz leicht gemacht"?
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.
http://zitate.net/kritik-zitate
Lebe stets so, dass die fckAfD dagegen ist!
Chief Wiggum
Beiträge: 4260
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues deutsches Contentradio NIUS schon auf Sendung !

Beitrag von Chief Wiggum »

Lohnt es sich eigentlich, hier über eins der Millionen bedeutungsloser Internetradios zu diskutieren? :confused:
Antworten