Mittelwellen-Fänge im leereren Band

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Funker Tommy
Beiträge: 306
Registriert: So 9. Sep 2018, 23:20

Re: Mittelwellen-Fänge im leereren Band

Beitrag von Funker Tommy »

Die NL lowpower mit 100 W schaffen es bis an die Lahn, auch mittags

819 Lomp FM sehr stabil
1251 Album AM
1395 nicht id.

Schwächer, aber bei 1 kW zzt ebenfalls machbar
1566 Hindu R Den Haag
Funker Tommy
Beiträge: 306
Registriert: So 9. Sep 2018, 23:20

Re: Mittelwellen-Fänge im leereren Band

Beitrag von Funker Tommy »

Die NL lowpower mit 100 W schaffen es bis an die Lahn, auch mittags

675 nicht id., nur Musik
819 Lomp FM, sehr stabil
1251 Album AM
1395 Seabreeze

Schwächer, aber bei 1 kW zzt ebenfalls machbar
1566 Hindu R Den Haag
[/quote]
WKUTNA
Beiträge: 234
Registriert: Di 25. Dez 2018, 16:45
Wohnort: Bereich Marburg

Re: Mittelwellen-Fänge im leereren Band

Beitrag von WKUTNA »

Tolle Lowpowerempfänge!
Hier ist der Störteppich so stark, dass nur auf 675 kHz und 819 kHz eine Modulation aufzunehmen ist,
wobei die Mod. der zweiten Frequenz deutlich besser zu hören ist.

Bereich Marburg
UKW: XDR-F1HD, Vert. Dipol, Hor. 8 El. Yagi auf Rotor, Norton-Verstärker in den Anschlusskästen
DAB: DIT-1000, 9 El. Yagi fixiert, 16 El. LP-Antenne auf Rotor, PGA103-Verstärker in den Anschlusskästen
Alle Verstärker ohne Vorselektion!
Funker Tommy
Beiträge: 306
Registriert: So 9. Sep 2018, 23:20

Re: Mittelwellen-Fänge im leereren Band

Beitrag von Funker Tommy »

Mal morgens um 7 probieren...
Auch auf 1008 und 1224 geht was, Ids stehen noch aus.
Funker Tommy
Beiträge: 306
Registriert: So 9. Sep 2018, 23:20

Re: Mittelwellen-Fänge im leereren Band

Beitrag von Funker Tommy »

Der Herbst ist da. Heute um 7 war das Band voll mit Nordamerikanern. Sehr gute Bedingungen. NY Stationen auf 1010
und 1130 in Zuhörqualität 0 4, ebenso Wash DC 1500.

Zzt./12.25 891 NL LP Hotradio Hits, lt MW List einziger NL auf dieser Freq. O 1,
819 geht mit O 3.
Ekke
Beiträge: 23
Registriert: Sa 6. Feb 2021, 14:39

Re: Mittelwellen-Fänge im leereren Band

Beitrag von Ekke »

Ich glaube, es im falschen Thema gepostet zu haben, deshalb hier nochmal:

Ich meine, am Fr., 01.10.2021, das schon länger geplante Programm von "AM Italia" / "IRSS" auf 207 kHz gehört zu haben.
Vergleich mit 918 Khz führte ich durch, es schien auf 207 kHz das gleiche Programm schwach zu laufen, aber an der Grenze
zur Hörbarkeit.

Mein Standort ist nähe Augsburg, 50m Drahtantenne an Tecsun S 2000.

Hat das evtl. noch jemand gehört? Ich könnte mich auch getäuscht haben.

Gruß

Ekke
Funker Tommy
Beiträge: 306
Registriert: So 9. Sep 2018, 23:20

Re: Mittelwellen-Fänge im leereren Band

Beitrag von Funker Tommy »

Auf 207 hier immer nur Island //189
Antworten