Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Antworten
Spacelab
Administrator
Beiträge: 3051
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Spacelab »

Ich schaue mich gerade nach einem tragbaren DAB+ Radio mit Slideshow und Bluetooth um und bin da über das PURE Elan BT3 gestolpert. Hat jemand Erfahrungen mit dem Radio gemacht? Zeigt das Gerät alle Slideshow Folien an oder fehlen hier auch die PNG Bilder? Hat das Gerät irgendwelche Macken die man bedenken sollte?

Felix II
Beiträge: 509
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:56

Re: Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Felix II »

Wenn ich mir das Präsentationsvideo und die Vorschaubilder bei Amazon so ansehe dann dürfte dieses Gerät keinerlei Folien darstellen.

https://www.amazon.de/Pure-Elan-BT3-Dig ... B075THYFBK
mfG: Felix II

[hr]

Sticks and stones may break my bones but there will always be something to offend a feminist.

Wikipedia: Standart bezeichnet häufig eine Falschschreibung des Wortes Standard

Nicoco
Beiträge: 1136
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Nicoco »

Also auf den Bildern die von Kunden in den Rezensionen hochgeladen wurde sieht man z.B., dass bei rbb radioeins die Slideshow angezeigt wird.

Spacelab
Administrator
Beiträge: 3051
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Spacelab »

Also laut der Pure Seite kann das Radio Slideshow. Die Frage ist halt nur ob auch alle Folien dargestellt werden.

Nachtrag: noch nicht mal auf der Homepage von Pure findet sich eine richtige Bedienungsanleitung. Nur diese blöde Schnellstartanleitung. :rolleyes:

Nicoco
Beiträge: 1136
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Nicoco »

Ich hab mir das jetzt einfach mal bestellt, allerdings nur das Elan E3 ohne Bluetooth.
Bin nämlich auch noch auf der Suche nach einem passenden Gerät.

Hatte mir Ende August das Technisat Viola 2 C zugelegt, so richtig zufrieden bin ich damit aber nicht..
Die fehlenden Presettasten stören mich doch mehr als erwartet und der Klang ist eher mau.

Sollte das Pure mich mehr überzeugen, geht das Technisat noch am Montag zurück.

Spacelab
Administrator
Beiträge: 3051
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Spacelab »

Kann sas TechniSat eigentlich alle Folien darstellen? Oder fehlen da beispielsweise beim Deutschlandfunk auch etliche Bilder?

Nicoco
Beiträge: 1136
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Nicoco »

Nein, damit hat es offenbar keine Probleme.
PNG-Folien von Dlf zeigt es problemlos an.

EDIT: Wo es aber seine Probleme hat, ist bei ENERGY.
Keine Ahnung warum.

Spacelab
Administrator
Beiträge: 3051
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Spacelab »

Hm... Klingt ja eigentlich nicht mal so uninteressant. Aber andererseits fehlt mir da halt Bluetooth weil ich gerne mit einem Hörbuch (halt vom Handy zugespielt) einschlafe. Außerdem finde ich das 1 Watt Ausgangsleistung doch etwas mager. Sogar das billige Aldi Radio hat ja schon 1,5 Watt und flötet recht armselig vor sich hin.

Nicoco
Beiträge: 1136
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Nicoco »

Spacelab hat geschrieben:
Sa 12. Sep 2020, 17:18
Außerdem finde ich das 1 Watt Ausgangsleistung doch etwas mager. Sogar das billige Aldi Radio hat ja schon 1,5 Watt und flötet recht armselig vor sich hin.
Das meine ich ja mit dem "etwas mauen Klang".
Mal schauen ob das Pure mit 2 W spürbar besser ist.
Spacelab hat geschrieben:
Sa 12. Sep 2020, 10:20
Nachtrag: noch nicht mal auf der Homepage von Pure findet sich eine richtige Bedienungsanleitung. Nur diese blöde Schnellstartanleitung. :rolleyes:
Hab eine gefunden, allerdings nur zum E3:
https://support-uk.pure.com/de/downloads/manual-23

Radiofritze
Beiträge: 154
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:56

Re: Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Radiofritze »

Spacelab hat geschrieben:
Sa 12. Sep 2020, 10:20
Also laut der Pure Seite kann das Radio Slideshow. Die Frage ist halt nur ob auch alle Folien dargestellt werden.

Nachtrag: noch nicht mal auf der Homepage von Pure findet sich eine richtige Bedienungsanleitung. Nur diese blöde Schnellstartanleitung. :rolleyes:
Hallo Spacelab,

habe das Gerät im MM vor wenigen Monaten mal "getestet". Stand damals: Slideshow geht, PNG hingegen nicht.

Grüße vom Radiofritze aus Berlin

Spacelab
Administrator
Beiträge: 3051
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Spacelab »

Mist! Ich hatte sowas schon befürchtet.

Olaf3008
Beiträge: 12
Registriert: Mi 21. Nov 2018, 20:58

Re: Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Olaf3008 »

War auch auf der Suche nach einem kleinem Gerät für den Garten. Habe mir jetzt das Pure Elan E3, also ohne BT, für 44 € über eBay bestellt. Freue mich darauf und hoffe auf einen einigermaßen vernünftigen Empfang. Batterien sollten so ~ 12 Stunden halten, ist für mich auf ok...

Spacelab
Administrator
Beiträge: 3051
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Spacelab »

Ja für solche Zwecke suche ich auch ein Radio. Ich habe momentan das Aldi DAB+ Radio das dieser letzte Woche im Angebot hatte. Aber mir fehlt da einfach die Slideshow und auch der Klang ist selbst für ein so kompaktes Gerät extrem schlecht. Der verbaute Lautsprecher ist so ein hartes Pappteil wie es in Gegensprechanlagen oder Anrufbeantwortern verbaut wird. :sneg: Der fehlende Bass ist kein Problem. Sowas erwarte ich da gar nicht. Aber es klingt wirklich extrem obere Mitten betont und wenn alles so grell trötet und die Sprecher näseln nervt das irgendwann total.

Nicoco
Beiträge: 1136
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Nicoco »

So, mein Pure Elan E3 kam heute an.
Erster Eindruck, es gefällt mir deutlich besser als das Viola 2 C.
- Der Klang ist wesentlich besser, auch weil man den Klang einstellen kann.
- Die Bedienung gefällt mir auch besser, da man bei der Senderliste nun zügig mit dem Rad durch die Liste scrollen kann. Beim Viola ging das nur über die Knöpfe.
- Was ich aber bestätigen kann, PNG-Folien zeigt es nicht an. Für mich nicht weiter tragisch, da ich die Sender, die PNGs verwenden eher weniger höre.

Vielleicht kann man sich mit diesem Anliegen aber mal an den Deutschlandfunk wenden?
Bei Dlf Nova benutzt man durchgehend JPG-Folien, die werden auch problemlos angezeigt.


Fazit: Das Viola 2 C wird nachher noch verpackt und geht zurück. Bin sehr zufrieden mit dem Pure, danke an Spacelab für den Hinweis. Mir waren die Pure-Geräte bisher nicht so bekannt.

Spacelab
Administrator
Beiträge: 3051
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand das PURE Elan BT3?

Beitrag von Spacelab »

Die PNG Folien machen schon Sinn. Bei Nova sind manchmal auch PNG Folien dabei. Aber eher selten da dort doch mehr mit Grafik gearbeitet wird. Der SR benutzt auch sehr viele PNG Folien.

Die Pure Geräte waren damals immer eher durchschnittlich. Einerseits waren sie echt gut. Aber auf der anderen Seite hatten sie immer mindestens einen groben Fehler. Mit grausen erinnere ich mich da an das Pure Siesta Flow das gleich ein paar echt böse Macken hatte. :rolleyes: Aber das ist schon ein paar Tackte her und die neueren Geräte sollen deutlich besser sein. Schade nur das man beim aktuellen Elan offensichtlich das dödelige Verona 2 Modul benutzt.

Antworten