Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
wolfgangF
Beiträge: 172
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 11:39

Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von wolfgangF »

Seit einigen Tagen wird bei Klassik Radio über DAB+ leider kein DLS mehr angezeigt. Über Webradio ist der Radiotext jedoch vorhanden. Ich hoffe, dass der Service bald wieder angeboten wird. Ich höre das Programm gerne und freue mich über die Infos zu den gespielten Musikstücken.

stefsch
Beiträge: 176
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 18:16

Re: Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von stefsch »

Und die Slideshow-Dias sind auch nicht mehr da. Hoffentlich nur ein Bug und keine "Sparmaßnahme", denn auf Klassik Radio war der Text (leider kein DL+) schon sinnvoll genutzt....

stefsch

Der DAB Freak Gabi
Beiträge: 233
Registriert: Mo 15. Jul 2019, 16:58

Re: Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von Der DAB Freak Gabi »

Hat denn in Österreich Klassik Radio über den Austria Mux noch DLS und Slideshow?

DH0GHU
Beiträge: 932
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von DH0GHU »

laut Klassikradio (eigene Nachfrage,die nach kurzer Zeit beantwortet war) liegt eine technische Störung vor.
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.

Michael
Beiträge: 25
Registriert: So 23. Dez 2018, 19:48

Re: Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von Michael »

DH0GHU hat geschrieben:
Mo 6. Jan 2020, 20:09
laut Klassikradio (eigene Nachfrage,die nach kurzer Zeit beantwortet war) liegt eine technische Störung vor.
Die hatten nach Feiertagen schon öfters diese technische Störung. Es hat immer eine Weile gedauert, bis es wieder ging.

chicago.fire
Beiträge: 25
Registriert: Mi 19. Sep 2018, 21:33

Re: Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von chicago.fire »

Ich habe mal Klassik Radio heute kontaktiert und prompt habe ich ein paar Stunden später, eine Antwort wegen dem fehlenden Radiotext bekommen.
Die Antwort ist wie folgt:

Sehr geehrter Herr XXXXXX,

vielen Dank für Ihre Nachricht an Klassik Radio.

Leider liegt bei der Übertragung der Titelanzeige auf DAB+-Radios momentan eine Störung vor. Bedauerlicherweise scheint es sich um ein komplexeres Problem zu handeln, daher bitten wir Sie noch um etwas Geduld. Unsere Kollegen von der Technik sind bereits informiert worden und arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung.

Wir möchten uns an dieser Stelle für die Unannehmlichkeiten entschuldigen!

Wir danken Ihnen für Ihren Hinweis und wünschen Ihnen einen guten Start in das neue Jahr.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Klassik Radio Hörerservice
Pure Move 400D
Sony XDR-P1D8P

FQXfritz
Beiträge: 62
Registriert: So 2. Sep 2018, 21:39
Wohnort: Bielefeld

Re: Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von FQXfritz »

Die Slideshow von Klassikradio ist schon seit Jahren total veraltet. Dort heißt die Morgenmoderatorin immer noch "Sandra Voss" (seit November 2016 moderiert Thomas Ohrner). https://www.youtube.com/watch?v=TVR6nYg5X40
Außerdem ist dort Stefanie Wittgenstein (inzwischen bei NDR 90,3) abgebildet, die seit ähnlich langer Zeit nicht mehr bei Klassikradio moderiert.

bennySL
Beiträge: 115
Registriert: Do 18. Apr 2019, 09:05
Wohnort: Kappeln Schlei

Re: Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von bennySL »

Das zeigt sehr gut welchen Stellenwert dieser Anbieter dem Übertragungsweg DABplus beimisst - und wieviel Hörer die Station hat, denn sonst hätte es wohl mehr Beschwerden gegeben bzw. man hätte sich genötigt gesehen, zu handeln. Das bläst in das selbe Horn wie der Soundbrei von KR auf UKW mit seinen unüberhörbaren digitalen Artefakten durch die starke Kompression dass es nur so klirrt und scheppert. :bruell:

Kann es sein die verdienen inzwischen mit dem Vertrieb von CDs mehr Geld als mit diesem Billigprogramm??

andimik
Beiträge: 1557
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von andimik »

Darf ich fragen, warum das soooo wichtig ist, dass man einen neuen Thread dafür startet statt es in das existierende Thema zu schreiben?

wolfgangF
Beiträge: 172
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 11:39

Re: Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von wolfgangF »

andimik hat geschrieben:
Mi 8. Jan 2020, 14:42
Darf ich fragen, warum das soooo wichtig ist, dass man einen neuen Thread dafür startet statt es in das existierende Thema zu schreiben?
Welches existierende Thema?

Erfreulich:
DLS funktioniert wieder. Danke 🙏 für die Nachfragen beim Sender.

Radio Fan
Beiträge: 1748
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von Radio Fan »

Ich habe bisher noch keine DLS bemerkt. Es werden nur Textinformationen übertragen... :confused:

QTH: Rostock Mitte
RX: Yamaha DAB Tuner T-D 500, Dual DAB 5.1, Grundig Satellit 700,
Sony ICF7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+, Sangean DPR76
Mobil:Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ABB-Flex Dachantenne u. DAB/FM Splitter

andimik
Beiträge: 1557
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von andimik »

wolfgangF hat geschrieben:
Mi 8. Jan 2020, 20:06
Welches existierende Thema?
Im betreffenden Mux-Thema meinte ich ...

DH0GHU
Beiträge: 932
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von DH0GHU »

Wenn man schon mahnend den Zeigefinger erhebt, sollte man den Titel des Threads auch erwähnen:

Sammelstelle für DAB+-Bundesmuxx Programm-Störungen

Man sucht sich sonst nämlich einen Wolf...
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.

Der DAB Freak Gabi
Beiträge: 233
Registriert: Mo 15. Jul 2019, 16:58

Re: Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von Der DAB Freak Gabi »

Radio Fan hat geschrieben:
Do 9. Jan 2020, 09:05
Ich habe bisher noch keine DLS bemerkt. Es werden nur Textinformationen übertragen... :confused:
Genau DAS ist bereits die DLS.

Radio Fan
Beiträge: 1748
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Klassik Radio - derzeit ohne DLS

Beitrag von Radio Fan »

Ich denke nicht, denn es fehlen nach wie vor die Bilder was eine Slideshow ausmacht. Es gibt z.Z. nur Textinformationen !

Edit: Und nicht mal die kommen momentan...🤷🏼‍♂️
Zuletzt geändert von Radio Fan am Sa 11. Jan 2020, 11:05, insgesamt 1-mal geändert.

QTH: Rostock Mitte
RX: Yamaha DAB Tuner T-D 500, Dual DAB 5.1, Grundig Satellit 700,
Sony ICF7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+, Sangean DPR76
Mobil:Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ABB-Flex Dachantenne u. DAB/FM Splitter

Antworten