1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
planetradio
Beiträge: 643
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von planetradio » Mo 30. Sep 2019, 17:31

ich habe dem Deutschlandfunk eben nochmal eine E-Mail geschrieben, da ja heute der letzte Tag im September ist.

Für heute erwarte ich aber keine Antwort mehr

Daniel28-55-59
Beiträge: 31
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 05:10
Wohnort: Ostbayern

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von Daniel28-55-59 » Di 1. Okt 2019, 05:31

2019-10-01_Koetztinger_Zeitung_5C-am-HoBo.jpg
Heute landkreisweit in unserer Zeitung, Chamer Zeitung und Kötztinger Zeitung.

Kohlberger91
Beiträge: 169
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:28

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von Kohlberger91 » Di 1. Okt 2019, 07:11

Sehr gut. Endlich vernünftigen Indoorempfang in Cham und Chamer Umland. Insbesondere bei Schwarzwaldradio der durch seinen schlechtern Feherschutz als erstes immer wegbrecht.

Rolisat
Beiträge: 10
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 21:53

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von Rolisat » Di 1. Okt 2019, 20:11

Die Ausschaltung von Idar-Oberstein hat auch im Raum Nohfelden was gebracht. Bin heute von Oberthal zum meinem Doc nach Nohfelden gefahren. Normalerweise war ca. 500 m vor Türkismühle kommend aus Waldhausen Schluss mit dem 5C...heute durchgehender Empfang bis Nohfelden, wenn auch nicht gerade mit Vollausschlag...der Bornberg hatte kaum aushelfen können....und wem die Orte nichts sagen, Nordost-Saarland an der Grenze zu RLP...

planetradio
Beiträge: 643
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von planetradio » Di 1. Okt 2019, 20:16

Aufschaltung nicht Ausschaltung nehme ich an!

Rolisat
Beiträge: 10
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 21:53

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von Rolisat » Di 1. Okt 2019, 20:40

Oops...jo klar Aufschaltung...auf dem Smartphone getippt...

planetradio
Beiträge: 643
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von planetradio » Di 1. Okt 2019, 20:53

Wie hat sich der Empfang bei 'Kreisel' verändert?

Marc!?
Beiträge: 1015
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von Marc!? » Di 1. Okt 2019, 21:16

planetradio hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 20:53
Wie hat sich der Empfang bei 'Kreisel' verändert?
Birkenfeld an sich sollte zu Baumholder abgeschattet liegen.

FrankSch
Beiträge: 374
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:53

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von FrankSch » Mi 2. Okt 2019, 05:23

Rolisat hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 20:11
Die Ausschaltung von Idar-Oberstein hat auch im Raum Nohfelden was gebracht. Bin heute von Oberthal zum meinem Doc nach Nohfelden gefahren. Normalerweise war ca. 500 m vor Türkismühle kommend aus Waldhausen Schluss mit dem 5C...heute durchgehender Empfang bis Nohfelden, wenn auch nicht gerade mit Vollausschlag...der Bornberg hatte kaum aushelfen können....und wem die Orte nichts sagen, Nordost-Saarland an der Grenze zu RLP...
In der Anfahrt auf den Bostalsee hatte ich im Bereich Neunkirchen/Nahe immer Aussetzer. Mal sehen wie es dort ist, wenn ich das nächste mal in der Gegend bin.

planetradio
Beiträge: 643
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von planetradio » Mi 2. Okt 2019, 12:19

Der Deutschlandfunk hat mir geantwortet, dass die Leistungserhöhung am köterberg und willebadessen auf unbestimmte Zeit verschoben ist, da Bauteile fehlen und ein genaues Datum kann bisher keiner sagen

kalle72
Beiträge: 59
Registriert: Do 1. Nov 2018, 13:58

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von kalle72 » Mi 2. Okt 2019, 19:47

Danke für die schnelle Rückmeldung. Dann wohl erst 2020.

Marc!?
Beiträge: 1015
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von Marc!? » Mi 2. Okt 2019, 22:33

Ist jetzt aber auch nicht tragisch, denn es sind ja nur 3db mehr als bisher und der Unterschied nicht so groß.

Wichtig ist, dass sie überhaupt ans Netz gegangen sind.
Zuletzt geändert von Marc!? am Mi 2. Okt 2019, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.

planetradio
Beiträge: 643
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von planetradio » Mi 2. Okt 2019, 22:34

Das Wort „nicht“ vergessen @marc?

Marc!?
Beiträge: 1015
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von Marc!? » Mi 2. Okt 2019, 22:43

Danke für den Hinweis.

Wenn ich morgen noch Zeit habe, fahre ich den Schlenker am Sender Kettrichhof vorbei und schaue mir mal, ob auf 150 m nun eine neue Antenne zu entdecken ist.

planetradio
Beiträge: 643
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von planetradio » Mi 2. Okt 2019, 22:51

Nach Westen hat der 5C Einzüge bis 0,63 kW

Während der 11A nach Nordwesten die vollen 2,5 kW und
nach Südwesten 2 kW.

Also sind die Einzüge deutlich geringer

Antworten