1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Hallenser
Beiträge: 145
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von Hallenser » Do 8. Aug 2019, 16:52

In Bad Lippspringe geht der 5c nun indoor um einiges besser,wird wohl der Sender Willebadessen sein.

planetradio
Beiträge: 517
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von planetradio » Do 8. Aug 2019, 18:04

laut Media Broadcast soll der Standort "Blauen" voraussichtlich im Oktober aufgeschaltet werden

planetradio
Beiträge: 517
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von planetradio » Do 8. Aug 2019, 18:16

die Insel Fehmarn scheint derzeit nicht gut versorgt zu sein vom 5C. Da müsste wohl einer Erhöhung vom Standort "Bungsberg" erfolgen

delicious
Beiträge: 113
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:54
Wohnort: HRO

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von delicious » Do 8. Aug 2019, 18:52

wenn man denn am Bungsberg die Sendeleistung erhöhen kann.. Dänemark könnte ja was dagegen haben?
der Fernmeldeturm Puttgarden würde sich ja auch für eine gerichtete Ausstrahlung anbieten...
QTH: D-Rostock (MV) | RX: Astrometa Stick mit Andis DAB Player/DVBViewer, Coolstream Tank Sat/Kabel, SIRD 14 C2, SIRD 14 C3, DUAL DAB4, Albrecht DR 56, LG Stylus2

CBS
Beiträge: 100
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von CBS » Do 8. Aug 2019, 21:17

planetradio hat geschrieben:
Do 8. Aug 2019, 18:04
laut Media Broadcast soll der Standort "Blauen" voraussichtlich im Oktober aufgeschaltet werden
Super, bisher hieß es lediglich 4. Quartal. Somit also recht früh darin. Freut mich.

Kai.
Beiträge: 14
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:45

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von Kai. » Do 8. Aug 2019, 21:52

delicious hat geschrieben:
Do 8. Aug 2019, 18:52
der Fernmeldeturm Puttgarden würde sich ja auch für eine gerichtete Ausstrahlung anbieten...
Warum nicht? Hätte der Typenturm endlich mal eine Bedeutung für Rundfunk.

planetradio
Beiträge: 517
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von planetradio » Do 8. Aug 2019, 22:02

Was wird denn aktuell von diesem sendeturm abgestrahlt.?

delicious
Beiträge: 113
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:54
Wohnort: HRO

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von delicious » Do 8. Aug 2019, 22:45

QTH: D-Rostock (MV) | RX: Astrometa Stick mit Andis DAB Player/DVBViewer, Coolstream Tank Sat/Kabel, SIRD 14 C2, SIRD 14 C3, DUAL DAB4, Albrecht DR 56, LG Stylus2

RF_NWD
Beiträge: 228
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:33

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von RF_NWD » Do 8. Aug 2019, 22:50

planetradio hat geschrieben:
Do 8. Aug 2019, 11:59
Vielleicht war der zu dem Zeitpunkt noch nicht aufgeschaltet?
Kann natürlich sein, dass ich etwas zu früh dran war. Werde ich demnächst nochmal an der Stelle vergleichen..
An der Stelle hätte ich zumindest eine leichte Verbesserung durch den FMT auf dem Köterberg erwartet.
Steinbergen.PNG
QTH: 52,32 /9,21

UKW/DAB + : Panasonic RF D10
mobil: Sony XDR P10DBP / Sangean DPR 34

planetradio
Beiträge: 517
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von planetradio » Do 8. Aug 2019, 22:58

Dabplus.de ist noch auf stand Juni 2019. Köterberg und Eggegebirge sind dort noch nicht eingepflegt

RF_NWD
Beiträge: 228
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:33

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von RF_NWD » Do 8. Aug 2019, 23:02

Richtig.
Aber es dokumentiert genau den Stand, den ich gestern mittag dort noch vorgefunden habe.
QTH: 52,32 /9,21

UKW/DAB + : Panasonic RF D10
mobil: Sony XDR P10DBP / Sangean DPR 34

planetradio
Beiträge: 517
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von planetradio » Do 8. Aug 2019, 23:09

Wie man es von anderen neuaufgeschalteten Standorten her kennt, dauert es noch etwas bis das SFN richtig funktioniert

Eheimz
Beiträge: 188
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:39

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von Eheimz » Do 8. Aug 2019, 23:37

delicious hat geschrieben:
Do 8. Aug 2019, 18:52
wenn man denn am Bungsberg die Sendeleistung erhöhen kann.. Dänemark könnte ja was dagegen haben?
der Fernmeldeturm Puttgarden würde sich ja auch für eine gerichtete Ausstrahlung anbieten...
Dänemark hat tatsächlich etwas gegen eine DAB Ausstrahlung aus Deutschland. Das siehst du an der gerichten Abstrahlung in Flensburg, Kiel, Rostock oder auch den Krampf um K8B in Marlow.
Demnach wird wenn überhaupt nur von Puttgarten Richtung landesinnere eine Abstrahlung möglich sein, falls dies überhaupt ökonomisch realisierbar ist.
Sporadic E Rekord 02.07.2019 93,5MHz Chaine-1 Djebel Meghriss (Algerien) 2076km
Sporadic E Rekord 28.05.2012 V-FM Ymittos (Greece) 1 932Km
180cm PFA 57°O-50°W C/KU Band

planetradio
Beiträge: 517
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von planetradio » Do 8. Aug 2019, 23:47

Wie ist es umgekehrt?

Dänemark Richtung Deutschland ?

Eheimz
Beiträge: 188
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:39

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Beitrag von Eheimz » Fr 9. Aug 2019, 00:52

Schau mal im DAB Thread für den Sender Flensburg und den K8B.
Von 4kW Leistung nach Norden werden nur 4 Watt Richtung Süden abgestrahlt.
Nicht ganz so dramatisch sind die Einzüge bei Rangstrup oder Sønderborg. Trotzdem ist nach maximal 40km, also etwa bei Schleswig, Ende. Aussetzer hast du aber schon weitaus vorher, teilweise sogar noch in DK, gerade in Grenznähe.
Sporadic E Rekord 02.07.2019 93,5MHz Chaine-1 Djebel Meghriss (Algerien) 2076km
Sporadic E Rekord 28.05.2012 V-FM Ymittos (Greece) 1 932Km
180cm PFA 57°O-50°W C/KU Band

Antworten