Reichweite Allgäumuxx

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
RADIO354
Beiträge: 319
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von RADIO354 » Mi 29. Mai 2019, 14:46

Mit Stand Heute 14:40 Uhr MESZ kann Ich auf dem 8 B nichts enddecken, was auf eine Inbetriebnahme des Standortes Markt Wald ( Mittelneufnach ) hindeutet.
Auf der Internetseite von Radio Schwabmünchen ist die Aufnahme des Sendebetriebes dieses Anbieters via 8 B mit " ab voraussichtlich Mai "
Terminiert. Diese Aufschaltung soll ja Zeitlich mit der Einschaltung in Markt Wald einhergehen.
Da Morgen Feiertag ist und Freitag Viele Brückentag genommen haben wird es wohl im Mai nicht mehr klappen.

MaxisSpieler
Beiträge: 58
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:59
Wohnort: Münchsmünster b. Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von MaxisSpieler » Do 30. Mai 2019, 16:47

Auf dem Firmenparkplatz meines Arbeitgebers in Ingolstadt Hindenburgstr. geht an einer gewissen stelle der 8B Allgäu Muxx mit ton... wahrscheinlich reflektiert die Lärmschutzwand der DB so das man diesen Muxx hören kann.
Meine Empfangsgeräte:
Skoda Bolero
Technisat Digitradio 1 Energy Edition
Imperial DABMAN 12
Sony XDR-P1DBP
Oneby1
JBL Tuner

DougOA
Beiträge: 3
Registriert: Di 4. Dez 2018, 22:53

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von DougOA » Fr 7. Jun 2019, 13:20

bengelbenny hat geschrieben:
Di 28. Mai 2019, 16:52
Von der Aufschaltung des Sender Markt Wald hat man jetzt auch nichts mehr gehört? Der Mai neigt sich langsam dem Ende zu. Wir beobachten einfach mal weiter...
Ist ab sofort im Testbetrieb ;)

elchris
Beiträge: 51
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:48
Wohnort: hier

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von elchris » Fr 7. Jun 2019, 13:47

Mit dem Microspot und dem OneByOne in M-Laim: Einlesbar, mitm 1b1 sogar tw. Audio.
Servus aus München und Niederbayern.
Unterwegs auf Schiene und Straße mit DAB+ und viel Handyzeugs.

Habakukk
Beiträge: 1093
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von Habakukk » Fr 7. Jun 2019, 15:00

Interessant. Der 8B geht hier südöstlich von München nun (zusätzlich zu den vom Grünten versorgten Gebieten) ungefähr dort überall, wo auch der 9C Augsburg reingeht. Der Mobilempfang (der ohne Tropo freilich unbrauchbar ist) hat nun ein paar Lücken weniger.

Daheim habe ich nun auch dort knapp Audio, wo der 9C am besten geht. Am Microspot sind es ca. 1-2 Balken weniger als auf 9C. Während der 9C an einer einzigen Stelle Indoor knapp noch mit Audio geht, schafft das der 8B grad nicht mehr.

Da derzeit absolut keine Überreichweiten sind, bin ich sehr gespannt, wie der 8B nun morgens geht, wenn etwas angehobene Bedingungen sind.

Im Gegensatz zu Linz 6D, wo ich mir mehr erwartet hätte, bin ich von Markt Wald 8B fast schon positiv überrascht.

cappu62
Beiträge: 134
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:25
Wohnort: Ottobeuren / täglich in Augsburg

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von cappu62 » Fr 7. Jun 2019, 18:01

SMÜ ist noch nicht darauf :sneg:

MichaelKF
Beiträge: 103
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:44
Wohnort: Kaufbeuren/Allgäu

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von MichaelKF » Fr 7. Jun 2019, 21:21

Der Empfang hier ist nun deutlich besser als zuvor. Der Pegel schwankt zwar weiterhin, aber jetzt im oberen Bereich.
RX: SIRD 14 C2, T-Stick+ mit Andis DAB-Player TV: Dyon Movie32 (DVB-S2 13+19+28 & DVB-T2) Beiträge: x+313 seit 10/2006 ;)

RADIO354
Beiträge: 319
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von RADIO354 » Fr 7. Jun 2019, 22:05

An meinem Standort hat die Inbetriebnahme des Senders Markt Wald keine Veränderung in den Empfangsverhältnissen des 8 B gebracht.
Ich hätte mit einer Weiteren Signalabschwächung des Lokalen Muxes gerechnet, der hier den 8 B Empfang dominiert.
Mit dem Programm RM getätigte Funkstreckensimulationen vom Sender Markt Wald zu den Umgebenen Bergen liessen die Theoretische Möglichkeit erkennen,
dass Dort Oben genügend Pegel vorhanden sein könnte um via Reflexion ins Tal zu gelangen.
Funkstrecke Markt Wald zum Marglchopf.png
Eine erste Prüfung zeigt das allerdings nicht.
VU+ Duo2 ; microspot RA-318/ 319; Degen DE 1103 mit 2x 80 khz Filtern, Pure Sensia, Dual DAB 102
Antennen : Band III : 4 Elementyagi / SAT : 88 cm @ 19,2° East.
Mobilbetrieb : Autodab Ford Fiesta / Philips DA 9011/ 2
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg

planetradio
Beiträge: 444
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von planetradio » Sa 8. Jun 2019, 11:06

Die Zahlen für das Datum für den 8B wurde vertauscht für marktwald in der ukwtv sendetabelle. Dort steht 6.7. (testbetrieb) . Bitte in 7.6. Ändern

bengelbenny
Beiträge: 86
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:05
Wohnort: Augsburg

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von bengelbenny » Sa 15. Jun 2019, 11:38

Da ich im Ausland war, habe ich von der Aufschaltung von Markt Wald gar nichts mitbekommen. An meinem Standort in Augsburg ist der Allgäu-Mux nun minimal stärker, aber eine große Veränderung kann ich hier nicht feststellen.

Radiopirat
Beiträge: 9
Registriert: Sa 8. Sep 2018, 20:33

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von Radiopirat » Mo 17. Jun 2019, 12:39

Wer kann testen, ob Radio Schwabmünchen auf Kanal 8B im Allgäu löuft? Sollte gehe jetzt....

MichaelKF
Beiträge: 103
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:44
Wohnort: Kaufbeuren/Allgäu

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von MichaelKF » Mo 17. Jun 2019, 13:43

Ja, Radio Schwabmünchen ist nun drin.
RX: SIRD 14 C2, T-Stick+ mit Andis DAB-Player TV: Dyon Movie32 (DVB-S2 13+19+28 & DVB-T2) Beiträge: x+313 seit 10/2006 ;)

DX-Fritz
Beiträge: 156
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:12

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von DX-Fritz » Di 18. Jun 2019, 13:50

Stimmt, mir ist nämlich heute vormittag auch aufgefallen, dass beim Allgäu-Muxx anstelle von 7 nun 8 Programme eingelesen werden. Ich konnte allerdings nicht feststellen, welches Programm beim 8B dazugekommen ist, da ich Radio Schwabmünchen über das Augsburger Ensemble schon vorher empfangen konnte.
__________________________________
QTH: Holzkirchen/Oberbayern

MichaelKF
Beiträge: 103
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:44
Wohnort: Kaufbeuren/Allgäu

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von MichaelKF » Di 18. Jun 2019, 17:18

Ich empfange hier auch Augsburg und Allgäu. Das SIRD speichert beim Suchlauf glücklicherweise jetzt die Version aus dem stärkeren Allgäu-Mux ab. Als Favorit ist mir aber auch die Version aus dem Augsburg-Mux geblieben ;)
RX: SIRD 14 C2, T-Stick+ mit Andis DAB-Player TV: Dyon Movie32 (DVB-S2 13+19+28 & DVB-T2) Beiträge: x+313 seit 10/2006 ;)

102.1
Beiträge: 212
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 16:15

Re: Reichweite Allgäumuxx

Beitrag von 102.1 » Di 18. Jun 2019, 22:55

bengelbenny hat geschrieben:
Sa 20. Apr 2019, 10:40
Danke für diese Karte und die Erläuterungen. Die Karte erscheint mir in meiner Region ziemlich realistisch zu sein. Ich bin schon neugierig, wie sehr die Aufschaltung des Standortes Markt Wald den Empfang in Augsburg und Umgebung verbessern wird. Geht man nach deiner Karte, so dürfte speziell in den südlichen Stadtteilen und dort, wo freie Sicht besteht, eine spürbare Empfangsverbesserung möglich sein.
Geht eigentlich der Sender Grünten nichtmehr in Ulm? Ich würde vermuten, wenn der Empfang in Augsburg geht?

Antworten