UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Saarländer (aus Elm)

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von Saarländer (aus Elm) » Di 17. Apr 2018, 18:50

Ich wurde heute auf der Arbeit in Saarbrücken leider von Kunden abgelenkt ;-) und hatte direkt danach noch einen Termin, sodass es nur zu einem kurzen Check auf dem Firmenparkplatz reichte, aber der Sony hat dort nichts empfangen.
Beim ersten Test aus Dudelange am 15.05.14 hatte ich dort 6 - 7 Balken mit dem DAB4. Muss ihn morgen wohl doch mal mitnehmen zur genauen Analyse.

Gerade eben zu Hause nochmal im Detail geprüft. Mehr als 4 von 16 Balken sind nicht drin.
Auf der Terrasse (Nordwestseite) schwankend 1 bis 4 aber abhängig von der Position aussetzerfreier Empfang, auch dank Reflexion an der Hauswand.
In der Küche (ebenfalls Nordwestseite) reicht es nicht für Audiowiedergabe, dafür im Schlafzimmer auf der Nordostseite an mehreren Stellen.
Und im PC-Zimmer auf der Südseite ist der Empfang (bei ausgeschaltetem PC) zufälligerweise an den selben Stellen möglich, wo auch der 8D von der Hornisgrinde geht, mit der gleichen Geräte- und Antennenausrichtung des DAB4.
Dudelange und Hornisgrinde kommen bei mir aus ziemlich exakt entgegengesetzten Richtungen und dank horizontaler Polarisation gehen daher beide an diesen Positionen. :-)
Trotzdem verblüffend, weil die Refexionsverhältnisse indoor doch recht variabel sind.
Auf der Nordseite und der Terrasse geht die Hornisgrinde jedoch nicht.

Leider wurde das Testsignal kurz nach 18 Uhr wieder abgeschaltet, sonst wäre ich jetzt noch auf den Berg gelaufen.

maadien

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von maadien » Di 17. Apr 2018, 20:41

Hoffentlich testen die morgen noch.
Sehe das leider jetzt erst und würde gern checken obs hier auch geht.
Lux. knallt UKW technisch hier natürlich rein...

Habakukk

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von Habakukk » Di 17. Apr 2018, 22:10

Ist es ausgeschlossen, dass das Tests auf deutscher Seite sind? War nicht mal von einem möglichen SmallScale-Ensemble im westlichen Saarland (Merzig/Mettlach) die Rede?

Saarländer (aus Elm)

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von Saarländer (aus Elm) » Di 17. Apr 2018, 22:55

Wäre natürlich auch noch eine Möglichkeit.
Wobei Merzig auf UKW bei mir auf der Grasnarbe daher kommt, und Mettlach selbst bei Tropo nicht empfangbar ist. Daher dürfte ein 100 Watt DAB Sender aus der Ecke im Band III erst recht kein brauchbares Signal bei mir liefern.
Ich würde mich aber gerne positiv überraschen lassen, wenns so wäre.

LXS

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von LXS » Di 17. Apr 2018, 23:11

Hat denn jemand mal den FIC-table abgespeichert? Oder ist wenigstens die SID bekannt?

andimik

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von andimik » Mi 18. Apr 2018, 06:43

Small Scale aus Deutschland wäre für mich jetzt anhand der Parameter am wahrscheinlichsten. Sonst wäre der EID anders.

Mike_KA

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von Mike_KA » Mi 18. Apr 2018, 08:39

andimik hat geschrieben: Small Scale aus Deutschland wäre für mich jetzt anhand der Parameter am wahrscheinlichsten. Sonst wäre der EID anders.
Aber wegen der Entfernung ist es nicht so wahrscheinlich. Das Ensemble wurde ja bei der Colline de Sion empfangen. Das ist 100km vom Saarland entfernt. Und der Bereich ist sehr exponiert und durch das Moseltal eher nach Luxemburg offen.

Spacelab

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von Spacelab » Mi 18. Apr 2018, 08:44

Small Scale aus der Merziger Ecke kann ich auch ausschließen. Zumindest wenn man mit 100 Watt gesendet haben soll. Denn dafür war das Signal hier im Wallerfanger Talkessel zu dick.

Saarländer (aus Elm)

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von Saarländer (aus Elm) » Mi 18. Apr 2018, 11:39

Heute morgen war es nicht on air.

Mit dem DAB-Player hab ich gestern einen erfolglosen Scan gemacht.
War aber zu erwarten. Die Unterdachantenne ist vertikal aufgehängt und der Noxon Stick eh total taub.
Daher kann ich keine weiteren Auswertungen liefern.

Spacelab

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von Spacelab » Mi 18. Apr 2018, 12:25

Ich hoffe man testet noch ein bisschen weiter. Das letzte mal war leider auch nach 2 tagen Schluss. :-(

Ich bin immer noch hin und her gerissen ob es Luxemburg war. Hieß es nicht mal die hätten kein Interesse an DAB+? Andererseits kann es aber auch nicht aus dem Kreis Merzig gekommen sein da das Signal dafür viel zu weitreichend war. Da hätte man dann schon jede Menge Saft auf die Antenne geben müssen.

Renault

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von Renault » Mi 18. Apr 2018, 12:39

satnews hat geschrieben:
Tests für DAB+ im Saarland und der Eifel beobachtet
Im Saarland und der Eifel werden derzeit diverse Tests für das terrestrische Digitalradio DAB+ beobachtet. Genutzt wird der Kanal 7D, hier wird ein Nonstop-Musikprogramm ausgestrahlt, die Kennung "." deutet auf einen Versuchsbetrieb hin. Die Tests könnten aus Luxemburg oder Lothringen stammen.

Quelle Satnews.de vom 17.04.18

andimik

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von andimik » Mi 18. Apr 2018, 13:15

Die können halt nur abschreiben und nicht selbst recherchieren...

iro

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von iro » Mi 18. Apr 2018, 15:20

Renault hat geschrieben:
satnews hat geschrieben:
Tests für DAB+ im Saarland und der Eifel beobachtet
Im Saarland und der Eifel werden derzeit diverse Tests für das terrestrische Digitalradio DAB+ beobachtet. Genutzt wird der Kanal 7D, hier wird ein Nonstop-Musikprogramm ausgestrahlt, die Kennung "." deutet auf einen Versuchsbetrieb hin. Die Tests könnten aus Luxemburg oder Lothringen stammen.

Quelle Satnews.de vom 17.04.18
Quelle: Radioforum 16.04.2018 ... http://radioforum.foren.mysnip.de/read. ... 806,page=1

...und da schließt sich der Kreis schon wieder...

Spacelab

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von Spacelab » Mi 18. Apr 2018, 15:28

Ich habe gerade jemanden hier auf der Arbeit kennengelernt der in Bettemburg zu tun hatte und der erzählte gerade das er dieses mysteriöse Ensemble mit seinem Taschenradio mit 5 von 5 Balken Outdoor empfangen hat. Leider hat dieses NoName China Radio nur eine grobe 5 Balken Anzeige. Außerdem habe ich keine Ahnung wo Bettemburg liegt und ob man dort guten Empfang auch von weiter entfernten Stationen hat.

Manager.

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von Manager. » Mi 18. Apr 2018, 15:39

Bettembourg ist ganz in der Nähe von Dudelange. ;)

Antworten