UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
maadien

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von maadien » Mo 4. Jun 2018, 20:48

Auch hier ist nichts mehr zu empfangen...

cni
Beiträge: 2
Registriert: Sa 22. Sep 2018, 12:39

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von cni » Sa 22. Sep 2018, 12:55

Auf Kanal 7D läuft gerade wieder das Testensemble "mit dem Punkt".
Es gibt zwei Kennungen mit gleichem Inhalt, jeweils 96kbps
. spielt bis etwa 77% Fehlerquote (=EEP 1A ?)
.. spielt bis etwa 55% Fehlerquote (=EEP 3A ?)

LXS
Beiträge: 30
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 08:58

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von LXS » So 23. Sep 2018, 13:19

Ich äußere nochmal die Bitte, dass jemand eine CSV-Datei aus dem DAB-Player hier einstellt.

Oder kann jemand sagen, wo man das Ensemble Richtung Norden noch aufnehmen kann? Für eine "Suchfahrt" bis Luxemburg reicht es bei mir gerade nicht...

Spacelab
Administrator
Beiträge: 348
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von Spacelab » So 23. Sep 2018, 17:44

Dieses mal war zumindest was auf dem Kanal zu erkennen. Die letzten male kam von dem Test bei mir in Wallerfangen gar nichts an. Dabei gehen bei mir die Programme aus Luxemburg eigentlich ganz gut.

maadien
Beiträge: 32
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:15
Wohnort: Prüm
Kontaktdaten:

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von maadien » So 23. Sep 2018, 22:52

Diesmal war der Empfang hier bei mir deutlich schlechter.
Konnte bei mir kein Audio loggen, letztes mal ging dies.
War ansonsten über die A60 Richtung St.Vith nach Wemperhardt heute unterwegs, auch auf dem Weg dahin war der Empfang ziemlich schwierig.
Ob das am schlechten Wetter lag weiß ich nicht, werde es weiter beobachten.
TV-Empfang SAT: Multytenne Quattro Twin
TV Mobil DVB-T2: Reflexion LED 1015T2HD
Radio: Skoda Bolero mit DAB+, Dual DAB4, Philps AE9011/02 (90elf Edition), Lenco PDR-19BK, JBL Tuner

Harald P.
Beiträge: 9
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:46

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von Harald P. » Mo 24. Sep 2018, 08:56

Gestern mal getestet und tatsächlich, der geht sogar bei mir in Bingen-Dromersheim. Heute morgen sogar mit Audio :eek:

Ruhepol
Beiträge: 2
Registriert: Di 2. Okt 2018, 20:28

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von Ruhepol » Di 2. Okt 2018, 20:43

LXS hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 13:13
Ich bitte nochmal darum, dass mal jemand mit dem DAB-Player die CSV-Datei von der FIC-Tabelle aufnimmt und hier postet. extra dafür vier Stunden Auto zu fahren, ist doch etwas übertrieben, und irgendjemand wird ja wohl vor Ort dazu in der Lage sein...
Es sind mehr als vier Stunden geworden....
Die fic-Datei hätte ich auch. Leider war mir der Upload nicht möglich.
Dateianhänge
7D___2018-09-29_124857.csv
(345 Bytes) 41-mal heruntergeladen

FMDABDX
Beiträge: 26
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:58

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von FMDABDX » Mi 3. Okt 2018, 19:13

Anfang Mai dieses Jahr von Hochschwarzwald nach Holland gefahren via Strassbourg A4, Metz, LUX und 7D war ab Longeville
schwach zu horen und vor Metz mit volles signal. (Pure Highway 300di + vertikaler dachantenne)
Dachte erst dass es aus Metz kamm aber dass signal blieb voll bis grenzubergang Dudelange mit freies sicht auf mast.
Weiter nach Belgien gefahren und war er am Parkplatz 'aire Leglise' noch gut zu horen danach schwachte es schnell ab richtung Brussel.
Habe derzeit Bereichskarten mit 1kW und 10kw gemacht von Dudelange indikativ naturlich.
1kW
Bild
10kW
Bild
HOL Sliedrecht
4°46'00"E / 51°49'39"N
RX: FM: Sony XDR S3HD, Perseus FM+, SDR#, DAB: Albrecht DR-333 und Sangean DPR-69
ANT: FM: H: Hirschmann U5 + 8m, DAB: V: 3H-VHF-16-Logper 16 elements.

Tiark2000
Beiträge: 17
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:51

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von Tiark2000 » Mi 3. Okt 2018, 19:46

Womit hast du das berechnet?
Hiermit? http://lrcov.crc.ca/main/
Weil dieser Link funktionoert bei mir nicht mehr?

FMDABDX
Beiträge: 26
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:58

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von FMDABDX » Do 4. Okt 2018, 20:23

Tiark2000 hat geschrieben:
Mi 3. Okt 2018, 19:46
Womit hast du das berechnet?
Hiermit? http://lrcov.crc.ca/main/
Weil dieser Link funktionoert bei mir nicht mehr?
Richtig habe es derzeit damit berechnet.
Schade dass die url jetzt tot ist.
HOL Sliedrecht
4°46'00"E / 51°49'39"N
RX: FM: Sony XDR S3HD, Perseus FM+, SDR#, DAB: Albrecht DR-333 und Sangean DPR-69
ANT: FM: H: Hirschmann U5 + 8m, DAB: V: 3H-VHF-16-Logper 16 elements.

LXS
Beiträge: 30
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 08:58

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von LXS » Do 11. Okt 2018, 23:41

Ruhepol hat geschrieben:
Di 2. Okt 2018, 20:43
Es sind mehr als vier Stunden geworden....
Oh, Chapeau und ganz herzlichen Dank für deinen Einsatz! Und das alles für ein paar Bytes...
Leider lassen sich aus den EIds und SIds und auch aus Sprache und ECC (was mag ECA sein??? Ist doch gar nicht definiert) keine klaren Schlüsse ziehen.

DXer
Beiträge: 45
Registriert: Mo 10. Sep 2018, 11:48

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von DXer » Mo 15. Okt 2018, 17:38

Vielleicht kann einer der Admins den folgenden Faden mit diesem zusammenlegen: viewtopic.php?f=11&t=57008
LXS hat geschrieben:
So 23. Sep 2018, 13:19
Oder kann jemand sagen, wo man das Ensemble Richtung Norden noch aufnehmen kann?
Ich konnte es am Sonntag in Mützenich, 25 km südlich von Aachen, empfangen, sowie einen Tag zuvor im Hohen Venn zwischen Baraque Michel und Botrage; beide Male jeweils in den Abendstunden.
Spacelab hat geschrieben:
Fr 20. Apr 2018, 20:16
Ich frag mich ja eher ob da in absehbarer Zeit etwas richtiges und dauerhaftes kommt. Ich mein man testet ja nicht aus Jux und Tollerei.
Dieser Thread ist bereits ein halbes Jahr alt und noch immer gibt es Tests von "."
Merkwürdig, dass nirgendwo Hinweise auf diesen Multiplex vorliegen.
Wenn es sich um offizielle Tests handeln würde, müssten die doch irgendwo verzeichnet sein, oder?

andimik
Beiträge: 207
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von andimik » Mi 24. Okt 2018, 13:16


LXS
Beiträge: 30
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 08:58

Re: UNID 7D (vermutlich DAB+ Test Luxemburg)

Beitrag von LXS » Fr 16. Nov 2018, 22:12

Dank Tropo konnte ich den Luxemburger Test von meinem "Hausberg" aus empfangen. Hier ist die csv mit zwei Programmen (gleicher Inhalt, verschiedene PL):
Dateianhänge
7D___2018-11-16_081534.csv
(461 Bytes) 19-mal heruntergeladen

Antworten