TII Codes

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Ruud

Re: TII Codes

Beitrag von Ruud » Sa 17. Feb 2018, 22:39

HOL
12B
Utrecht 13 04
11A
Amsterdam 0 0
11C
Amsterdam 21 06
Haarlem 21 18
Wormer 21 07
Alkmaar 21 22
Wieringen 21 13

Clem01

Re: TII Codes

Beitrag von Clem01 » Sa 17. Feb 2018, 23:39

@Günter Lorenz

Ihre Interpretation ist m.E. korrekt.

Auf alle Fälle ist klar, dass sich bewegende "Furchen" auf Bewegung entweder am Sender (bei DAB eher unwahrscheinlich), oder auf Reflexionen von beweglichen Objekten (Flugzeuge, Bäume im Wind), oder sich bewegende Empfänger zurückzuführen sind. Sehr schön sieht man das, wenn man sich einmal ins Auto setzt und DAB Spektren anschaut, wo mehr als ein Sender zu empfangen ist.

Quantitativ ist das übrigens in qirx erfassbar durch das Spektrum "Multipath Delays", wo ganz links auf Null immer das am stärksten empfangene Signal zu denken ist, alle anderen Peaks sind die Verzögerungen durch Mehrwegeempfang am Empfänger relativ dazu, sei es durch Reflexionen oder durch andere Sender im Gleichwellennetz. Diese Peaks bewegen sich dann analog zu den sich bewegenden "Furchen".

Habakukk hat das übrigens sehr gut in seinem Posting beschrieben, auch die Tatsache, dass künstlich Verzögerungen eingebracht werden zur Optimierung des Netzes. Diese - für uns unbekannten - Verzögerungen intern im Sender sind der Grund warum das qirx Multipath Spektrum keine Skale in km hat, sondern nur in Microsekunden.

Japhi

Re: TII Codes

Beitrag von Japhi » So 18. Feb 2018, 14:05

Neue Erkenntnisse:

11D Radio fuer NRW

08 02 Nordhelle in Bochum und am Kahlen Asten
08 03 Ederkopf (???)
08 04 Olsberg unterhalb des Senders
08 05 Arnsberg unterhalb des Senders
07 02 ??? Vmtl Oelde

5C DR Deutschland
17 10 Sackpfeife
21 07 Bad Marienberg
20 13 Hunau
20 08 Siegen-Süd

7B hr Radio
06 18 Sackpfeife

11A SWR RP
51 04 Bad Marienberg

Funkohr

Re: TII Codes

Beitrag von Funkohr » So 18. Feb 2018, 17:00

Japhi hat geschrieben: Neue Erkenntnisse:
...
Da war ich also nicht der Einzige, der das schöne Wetter heute genutzt hat. Ich habe einen Ausflug zum Sender nach Bad Marienberg gemacht und kann die Erkenntnisse von Japhi bestätigen:

5C DR Deutschland
21 07 Bad Marienberg

11A SWR RP
51 04 Bad Marienberg

Den 7B habe ich dort auch eingelesen mit TII-Code 06 11, also vom Feldberg.

Getestet habe ich auf dem Parkplatz unterhalb des Senders:

[attachment 10678 Sender_Bad_Marienberg.JPG]
Der 11D aus NRW ließ sich an der Stelle nicht empfangen.

UKW-Fan Sachsen-Anhalt

Re: TII Codes

Beitrag von UKW-Fan Sachsen-Anhalt » So 18. Feb 2018, 19:03

Für den fehlenden Eintrag in der Senderliste:
5C DR Deutschland Petersberg: 2401 (Entfernung 5 km)

bestätigen kann ich die dort bereits vorhandenen:
Petersberg
6B: 4002
11C: 4302

sowie Leipzig
9A 3901
edit: auf 9A mit abgesenktem Treshold zusätzlich: 3907 stabil, das wäre Oschatz,
sowie noch eine instabile 3903, Standort noch nicht gelistet.

Leipzig 6C funktioniert nur mit einem Technisat Digit120 an einer Doppel-Quad, nicht mit dem DAB-Stick. (6B in 5km Entfernung.....) Aber da existiert ja schon ein Eintrag.


roger
[attachment 10680 QIRXSDR9A.png]

oli84

Re: TII Codes

Beitrag von oli84 » Di 20. Feb 2018, 19:37

Ich war heute dienstlich in Darmstadt und dort einen Scan der TIIs auf 7B gemacht. Der letzte fehlende TII vom 7B ist damit eingefangen und auch in der DABLIST eingetragen.

7B hr Radio
Darmstadt-Weiterstadt: 06 17
[attachment 10683 DA-7B-hr.png]

Toto_Pfalz

Re: TII Codes

Beitrag von Toto_Pfalz » Sa 24. Feb 2018, 11:00

Dank Rosti 2.0 toller Erklärung kann ich nun auch beitragen:

Sender Bornberg (Sichtkontakt von hier)

5C DR Deutschland
0x56 2104



Und dann habe ich noch
0x56 2105 müsste der Donnersberg (?) sein.

Funkohr

Re: TII Codes

Beitrag von Funkohr » So 25. Feb 2018, 17:35

Ich habe das schöne Wetter heute wieder für einen Ausflug genutzt, diesmal ging es nach Daun in der Eifel.

Am Rastplatz Goloring an der A 48 Richtung Westen kurz hinter dem Kreuz Koblenz mit der A61 habe ich die Koblenzer TII-Codes einfangen können. Für SWR RP war die 51 03 ja schon bekannt, die Linzer 51 02 konnte ich auch einlesen. Hier nun der 5C:

[attachment 10693 5C_Koblenz.jpg]

In Daun gab es dann die TII-Codes für den Scharteberg:

[attachment 10694 Scharteberg_5C.jpg]

[attachment 10695 Scharteberg_11A.jpg]
Also für die FMList neu:

5C:
21 01 Scharteberg (Eifel)
21 02 Koblenz/Kühkopf


11A:
12 02 Scharteberg (Eifel)

Ich hatte gehofft, auch Eifel-Bärbelkreuz einzulesen, das ist mir allerdings nicht gelungen. Insgesamt ging der 11D nur streckenweise auf der A48 zwischen Koblenz und Kaisersesch, z.B. auf dem Rastplatz "Münsterer Höhe", der nächste Rastplatz hinter Goloring Richtung Westen. Dort gab es nur die 06 02, also Bonn/Venusberg.

Rosti 2.0

Re: TII Codes

Beitrag von Rosti 2.0 » So 25. Feb 2018, 20:08

Toto_Pfalz hat geschrieben:Und dann habe ich noch
0x56 2105 müsste der Donnersberg (?) sein.
Der Donnersberg sendet den 5C nicht, der nächste Sender wäre dann wohl Kaiserslautern Dansenberg. Müsstest du mal im Nahbereich testen.

Chief Wiggum

Re: TII Codes

Beitrag von Chief Wiggum » Mi 28. Feb 2018, 14:26

Berlin Scholzplatz

10B : 30 23

Ruud

Re: TII Codes

Beitrag von Ruud » Mi 28. Feb 2018, 20:49

11C Rijswijk
21 17

5B Rijswijk
13 12

Steve-o1987

Re: TII Codes

Beitrag von Steve-o1987 » Do 1. Mär 2018, 20:01

5C Züssow
18 04

8B Marlow
23 03

jug

Re: TII Codes

Beitrag von jug » So 4. Mär 2018, 10:12

MDR Sachsen 9A
Dresden 3902
Hoyerswerda 3908
Neustadt 3910

Freiberg Mux 10D
Freiberg 1002

Bundes Mux 5C
Dresden 2301
Calau 1403
Oschatz 2305

MDR SA 6B
Wittenberg 4005

Chief Wiggum

Re: TII Codes

Beitrag von Chief Wiggum » So 4. Mär 2018, 13:08

jug hat geschrieben:
Bundes Mux 5C
Dresden 2301
Dann war die Meldung 23 01 für Leipzig doch falsch!?

jug

Re: TII Codes

Beitrag von jug » So 4. Mär 2018, 18:59

Also Dresden ist hier der Ortssender, 2301 sollte stimmen. Und Calau und Oschatz sollten auch stimmen.

[attachment 10731 TIICode.jpg]

Antworten