TII Codes

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
heinzke
Beiträge: 16
Registriert: Sa 25. Sep 2021, 12:46

Re: TII Codes

Beitrag von heinzke »

hier der Auszug aus dem Datensatz

Code: Alles auswählen

SFN S-1336

   Sendername                      Antennen  Spektrums      ERP   Pol.
Kanal                   Standorthöhe  -höhe  -maske                    Antennencharakteristik
7A Lund                    103           40    0            37.0   V   N
7A Malmoe Hyllie            21           60    0            33.0   V   N
7A Malmoe TT                 0          190    0            37.0   V   N

Grund: Kostenersparniss. diese Standorte betreibt BM selbst.
bei der Teracm müsste man sich teuer einmieten. :D
andimik
Beiträge: 4194
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: TII Codes

Beitrag von andimik »

Der gestern gestartete Mux R2W am Großsender Krvavec (Slowenien) hat am Kanal 12C den TII 0210 (ist schließlich der 10. Sender vom Mux R2).
andimik
Beiträge: 4194
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: TII Codes

Beitrag von andimik »

Kroatien:

Brač/Vidova Gora (OiV) hat nicht mehr 1005, sondern 0001
Damit ist der Code wie bei 10C. :rolleyes:
Siehe zB https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... A&eid=c201

Ein SNR von über 30 dB dient als Beweis. Danke Udo für deine Fahrt letzte Woche!
svenfl
Beiträge: 42
Registriert: Fr 18. Jan 2019, 23:16

Re: TII Codes

Beitrag von svenfl »

Hallo

Für Kronshagen bei Kiel in Schleswig-Holstein möchte ich mitteilen dass der NDR Mux auf 9C wieder mit dem regulären TII Code 1101 läuft. Die temporäre Nutzung des anderen TII Codes 1005 scheint beendet zu sein.

Gruß Sven
Eheimz
Beiträge: 534
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:39

Re: TII Codes

Beitrag von Eheimz »

K5C DR Deutschland, TII Sylt

Der TII von Helgoland scheint wohl der gleiche wie Sylt zu sein.

War die Tage in der Ecke, wo auch der K11D Sylt ging und es ließ sich kein anderer loggen.

Hatten wir das schon mal beim K5C ?
Sporadic E Rekord 02.07.2019 93,5MHz Chaine-1 Djebel Meghriss (Algerien) 2076km
Sporadic E Rekord 28.05.2012 V-FM Ymittos (Greece) 1 932Km
180cm PFA 57°O-50°W C/KU Band
Steve-o1987
Beiträge: 62
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 17:41

Re: TII Codes

Beitrag von Steve-o1987 »

Entweder ist einer der beiden falsch oder gibts da Ballempfang?

Konntest du zufällig auch die TIIs des NDR-Muxes für Helgoland und Brunsbüttel loggen?
Habakukk
Beiträge: 5668
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: TII Codes

Beitrag von Habakukk »

Es kann auch einfach sein, dass bei den beiden Standorten zufällig der gleiche TII-Code eingegeben wurde. Das ist ja vermutlich etwas, das bei jeder Inbetriebnahme manuell angepasst werden muss.
HF-Hase
Beiträge: 352
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:16
Wohnort: Windeck / RheinSieg

Re: TII Codes

Beitrag von HF-Hase »

12B Liege sendet jetzt von (mindestens) 2 Standorten.
12B_Liege_.jpg
Sofern weiter aus Lüttich von der Citadelle gesendet wird, kann 48 01 nur Banneux-Louveigne sein, der mit Abstand höchstgelegene Standort.
Jagsttal-DX
Beiträge: 201
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 22:12

Re: TII Codes

Beitrag von Jagsttal-DX »

HR Radio auf 7B: Mein "Radar" zeigt mir für den Sender Holzminden Höxter den TII-Code 0609. Die Position im CIR-Chart passt genau zur Entfernung (271km), er läuft also synchron zu den anderen Sendern. Die Phasenlage der TII-Träger ist hier, wie beim HR (und in der Schweiz) üblich, vom Standard abweichend.
Eheimz
Beiträge: 534
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:39

Re: TII Codes

Beitrag von Eheimz »

Steve-o1987 hat geschrieben: So 10. Okt 2021, 16:51 Entweder ist einer der beiden falsch oder gibts da Ballempfang?

Konntest du zufällig auch die TIIs des NDR-Muxes für Helgoland und Brunsbüttel loggen?
Bei Gelegenheit fahre ich nochmal hin und schaue mir das genauer an.
Sporadic E Rekord 02.07.2019 93,5MHz Chaine-1 Djebel Meghriss (Algerien) 2076km
Sporadic E Rekord 28.05.2012 V-FM Ymittos (Greece) 1 932Km
180cm PFA 57°O-50°W C/KU Band
Austria MV
Beiträge: 1000
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: TII Codes

Beitrag von Austria MV »

Bei der DABLIST für Tschechien stehen bei einigen EId Einträgen 2oo3 statt 2003 drinnen.
Sind auch noch weitere EId betroffen...
Kann jemand die kleinen o gegen 0 auswechseln damit die Standorte in Qirx richtig angezeigt werden ?
Jagsttal-DX
Beiträge: 201
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 22:12

Re: TII Codes

Beitrag von Jagsttal-DX »

Beim Mux "hr radio" (7B) habe ich für den Standort Diez/Geisenberg den TII 0610 ermittelt. Auch dieser Sender hat, wie alle in diesem SFN, kein Delay. Die TII-Trägerphasen sind abweichend vom Standard. Dies trifft auch auf die anderen HR-Sender zu, mit Ausnahme des Kreuzberg.
Nicoco
Beiträge: 4680
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54
Wohnort: zw. Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland

Re: TII Codes

Beitrag von Nicoco »

In Meschede konnte ich vorhin beim 9D neben 36 05 (Herscheid) auch 36 06 loggen.
Der muss damit für Hochsauerland/Hunau sein.
oli84
Beiträge: 70
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 23:33

Re: TII Codes

Beitrag von oli84 »

Austria MV hat geschrieben: Di 26. Okt 2021, 10:28 Bei der DABLIST für Tschechien stehen bei einigen EId Einträgen 2oo3 statt 2003 drinnen.
Sind auch noch weitere EId betroffen...
Kann jemand die kleinen o gegen 0 auswechseln damit die Standorte in Qirx richtig angezeigt werden ?
Das wird nicht gehen, solange die Jungs meinen, dass sie unter gleicher EID zwei verschiedene Muxe ausstrahlen! Die EID ist in der DABLIST der Unique-Value für jedes Land und wenn der doppelt vorkommt, dann gibt es Ärger in der Datenbank. Hier wären also erstmal aktuelle Daten aus Tschechien von Vorteil, ob dies mit unseren Daten sich deckt. Ist das der Fall, dann müsste jemand mit Tschechisch-Kenntnissen dort nachfragen, ob man das ändern kann. Das führt nämlich auch zu Chaos bei manchen Autoradios...
Bild Leiter UKW/TV-Arbeitskreis e.V.
QTH: Koblenz-Metternich
SDR: Microtelecom PERSEUS mit FM+/ELAD FDM-S1 mit PDC-FM/Reuter Pocket mit DAB+
UKW: Eton E5/Sangean ATS 909X/uvm.
Austria MV
Beiträge: 1000
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: TII Codes

Beitrag von Austria MV »

Für die Qirx Datenbank werden die kleinen o jetzt in 0 umgewandelt.
Danke an Günter Lorenz für die Technische Umsetzung.

Beim letzten Tropo wurden die Tschechischen Programmstandorte nach Update angezeigt.
Ob alles stimmt kann ich aus der Ferne nicht garantieren. Vermute aber schon....


oli84 hat geschrieben: Mo 1. Nov 2021, 17:36
Austria MV hat geschrieben: Di 26. Okt 2021, 10:28 Bei der DABLIST für Tschechien stehen bei einigen EId Einträgen 2oo3 statt 2003 drinnen.
Sind auch noch weitere EId betroffen...
Kann jemand die kleinen o gegen 0 auswechseln damit die Standorte in Qirx richtig angezeigt werden ?
Das wird nicht gehen, solange die Jungs meinen, dass sie unter gleicher EID zwei verschiedene Muxe ausstrahlen! Die EID ist in der DABLIST der Unique-Value für jedes Land und wenn der doppelt vorkommt, dann gibt es Ärger in der Datenbank. Hier wären also erstmal aktuelle Daten aus Tschechien von Vorteil, ob dies mit unseren Daten sich deckt. Ist das der Fall, dann müsste jemand mit Tschechisch-Kenntnissen dort nachfragen, ob man das ändern kann. Das führt nämlich auch zu Chaos bei manchen Autoradios...
Antworten