TII Codes

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
WellenreiterBN
Beiträge: 303
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:26
Wohnort: Bonn bzw. Berlin-Charlottenburg/Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: TII Codes

Beitrag von WellenreiterBN »

Neue TLL-Codes
Amiens étendu 8D,Sender Dury0810
Amiens local 11C,Sender Dury 3010
Nîmes étendu 10A,Sender Saint-Jean-du-Pin 1701
Nicoco
Beiträge: 5599
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54
Wohnort: zw. Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland

Re: TII Codes

Beitrag von Nicoco »

Münster-Stadt (Antenne DE / 9B): 52 10
Dateianhänge
scan_9b_muenster.png
HF-Hase
Beiträge: 390
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:16
Wohnort: Windeck / RheinSieg

Re: TII Codes

Beitrag von HF-Hase »

Neue TII:
11A SWR Mudersbach 51 06
cgfan
Beiträge: 37
Registriert: Fr 22. Feb 2019, 21:15
Wohnort: Magdeburg

Re: TII Codes

Beitrag von cgfan »

Neue TII Codes für:
6B MDR S-ANHALT
Genthin 40 0
Stendal 40 17
Steve-o1987
Beiträge: 71
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 17:41

Re: TII Codes

Beitrag von Steve-o1987 »

cgfan hat geschrieben: Mo 16. Jan 2023, 18:16Genthin 40 0
Fehlt da nicht eine Zahl oder ist das wirklich 40 00 ?
cgfan
Beiträge: 37
Registriert: Fr 22. Feb 2019, 21:15
Wohnort: Magdeburg

Re: TII Codes

Beitrag von cgfan »

Steve-o1987 hat geschrieben: Mo 16. Jan 2023, 18:32
cgfan hat geschrieben: Mo 16. Jan 2023, 18:16Genthin 40 0
Fehlt da nicht eine Zahl oder ist das wirklich 40 00 ?
Es ist 40 00, denn QIRX 4.0.5 zeigt es so an: 40 0.
oldenburger
Beiträge: 100
Registriert: So 30. Sep 2018, 10:58

Re: TII Codes

Beitrag von oldenburger »

Der neue NDR-Sender in Papenburg auf Kanal 10A hat TII 32 05.
Dana Diezemann
Beiträge: 532
Registriert: So 10. Feb 2019, 20:15
Wohnort: Abstatt (HN)
Kontaktdaten:

Re: TII Codes

Beitrag von Dana Diezemann »

Steve-o1987 hat geschrieben: Mo 16. Jan 2023, 18:32
cgfan hat geschrieben: Mo 16. Jan 2023, 18:16Genthin 40 0
Fehlt da nicht eine Zahl oder ist das wirklich 40 00 ?
Main und Sub sind einzelne Dezimalzahlen und daher braucht es keine führende Null. Aber es hat sich bei der zusammengeschiebenen Form die 4er Notation durchgesetzt.
Dana Diezemann
Beiträge: 532
Registriert: So 10. Feb 2019, 20:15
Wohnort: Abstatt (HN)
Kontaktdaten:

Re: TII Codes

Beitrag von Dana Diezemann »

Zwischenablage01.png
Nach https://www.etsi.org/deliver/etsi_tr/10 ... 10101p.pdf sollte die Durchnummerierung im Versorgungsgebiet durch die SubCodes von innen nach Außen im Uhrzeigersinn gehen. Und der höchste ist die Zentralstation. 0 ist für Sat Zuführung gedacht.

Seite 39

"Figure 5.8 shows an idealized network planning structure with pattern- and comb numbers corresponding to the main
identifier and sub identifier respectively. The first number is the main identifier and the second number is the sub
identifier. SubId 0 is reserved for satellite transmission. Assuming that the distances between the transmitters are always
the same (e.g. 60 km) and 21 sub identifiers are used, the coverage area is larger than a circle with a diameter of about
240 Km.
If the coverage area of one SFN is larger, the hexagons of figure 5.8 can be arranged with different main identifiers.
Every hexagon of 21 transmitters has its own main identifier. "
Antworten