Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Austria MV
Beiträge: 700
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Austria MV »

Ich würde wenn möglich mit der Maus am rechten Rand das Fenster größer ziehen.
Dana Diezemann hat geschrieben: So 11. Okt 2020, 22:44 Eine klasse Software. Danke dir Clemens. Ich wünsche mir nur im Service Fenster einen Zeilenumbruch statt des Scollbalkens. Oft arbeite ich auf einem Hochkant Bildschirm und da ist alles etwas schmal. Alle anderen Fenster skalieren ja auch, hier würde ich mir einfach etwas Responitivität wünschen. Vom Aufwand ja auch nicht hoch.
Clem01
Beiträge: 190
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Clem01 »

Dana Diezemann hat geschrieben: So 11. Okt 2020, 22:44 .... Vom Aufwand ja auch nicht hoch.
Danke für diesen Klassiker. Den kannte schon Scott Adams.
easy.jpg
easy.jpg (14.75 KiB) 918 mal betrachtet
Dana Diezemann hat geschrieben: So 11. Okt 2020, 22:48 Ich komme aus dem DVB Bereich und da ist das Constellation in der Darstellung etwas anders. ... Was spricht dageben, das ebenso optional anzubieten?
Es spricht nichts dagegen. Eventuell s.o. Was wäre der Zusatznutzen?
Austria MV
Beiträge: 700
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Austria MV »

Die neue Version 2.1.1.10 zeigt jetzt auch die Entfernung zum Sender in den TII...txt Dateien an.
Damit ergeben sich neue Nutzungsmöglichkeiten .

Nutzt noch jemand die TII...txt Funktion beim Scannen... ?

Leider fehlt die Location aus o g Gründen in den txt Dateien aber man kann Datenbanken kombinieren...
So hab ich mal eine Auswertung mit anderer Software sortiert nach km versucht.
AuswertungLogs.jpg
Zuletzt geändert von Austria MV am Di 13. Okt 2020, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
Das muß Kesseln

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Das muß Kesseln »

Ich muss wohl langsam meine Version erneuern.
Drehrumbum
Beiträge: 109
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 02:28

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Drehrumbum »

@Austria MV: Manchmal nehme ich den TII-Logger, aber ich habe mir die neue Version von Qirx noch nicht draufgeschafft.

Ich habe auch massive Zweifel, dass z.B. der Sender Aurich (in deiner Aufstellung gleich in der ersten Zeile) wirklich empfangen wurde. Wie soll das auch gehen, wenn ringsum reichlich Sender auf 5C rumfunken, die Du niemals ausblenden kannst? Die machen doch alles platt.


Sowas habe ich natürlich auch schon gesehen. Aber das kann man nicht wirklich Ernst nehmen.

Beispiel: Ich habe bei Qirx auch nur auf Aufnahme gedrückt, weil die SNR auf der A9 nördlich der Raststätte Osterfeld auf einmal in den Keller ging. Wie man sieht, ploppt auch Pritzwalk kurz auf. Das sind rund 230km. Das funktioniert aber auch nur, wenn man nur 1 Sekunde integriert, von der niedrigen Triggerschwelle ganz zu schweigen. Das ist also reiner Zufall im Rauschen, welcher zufällig eine gültige TII produziert, die dann angezeigt wird.

A9_noerdlichi_RS_Osterfeld.jpg
andimik
Beiträge: 2959
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von andimik »

Mir hat ein Kollege aus Kroatien einen Screenshot geschickt, wo die Entfernungsangabe falsch ist. Das hat nichts mit der FMLIST zu tun, dort stimmt es.

Das Problem dürfte zwar davon kommen, dass der TII 1005 in Kroatien mehrmals vergeben ist, auch auf mehreren DAB Kanälen.

Qirx berechnet aber trotzdem falsch, weil es hier NICHT den DAB Kanal 9C nimmt, sondern den Kanal 8C aus dem Osten Kroatiens.
Streng genommen müsste es ja auch im TII Fenster zweimal den 1005 anzeigen mit den beiden Sendestandorten (Ivanscica, ist grün auf der Karte und Sljeme, der fehlt), die empfangen werden könnten (die sind ja nicht zu unterscheiden, weil sie den gleichen TII haben).

Diese 212 km sind zwischen Zagreb und Beli im Osten Kroatiens, der aber NICHT auf der Karte eingezeichnet wird. Auch der Sender Sljeme nahe Zagreb wird nicht eingezeichnet (nur der Ivanscica in grün, der vermutlich dort gar nicht empfangen wird).

https://www.luftlinie.org/Zagreb-Centar ... panija,HRV
Dateianhänge
120741174_383100596044643_3928242859992910384_n.png
Radio-DX
Beiträge: 582
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:08
Wohnort: Nähe Neustadt a.d. Orla (Ostthüringen)

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Radio-DX »

Ich habe hier auch eine schöne Aufnahme.
Wie ernst kann man so etwas nehmen?
Qirx lief etwa 45 Minuten.
Dabei wurden diese Standorte eingelesen. :gruebel:
Welcher Standort fehlt noch? :D

Bild
QTH: Nähe Neustadt a.d. Orla (Ostthüringen)
Empfangsrekord mit RDS-PS: 3075 km (Madeira: 88,0 MHz, Radio Renascenca, Sporadic-E am 12.06.2013)
Austria MV
Beiträge: 700
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Austria MV »

@Drehrumbum

Der Sender Aurich war ein fehlerhafter Wendelstein weil da kurz der treshold zu niedrig eingestellt war.
Drehrumbum hat geschrieben: Do 15. Okt 2020, 11:54 @Austria MV: Manchmal nehme ich den TII-Logger, aber ich habe mir die neue Version von Qirx noch nicht draufgeschafft.

Ich habe auch massive Zweifel, dass z.B. der Sender Aurich (in deiner Aufstellung gleich in der ersten Zeile) wirklich empfangen wurde. Wie soll das auch gehen, wenn ringsum reichlich Sender auf 5C rumfunken, die Du niemals ausblenden kannst? Die machen doch alles platt.


Sowas habe ich natürlich auch schon gesehen. Aber das kann man nicht wirklich Ernst nehmen.

Beispiel: Ich habe bei Qirx auch nur auf Aufnahme gedrückt, weil die SNR auf der A9 nördlich der Raststätte Osterfeld auf einmal in den Keller ging. Wie man sieht, ploppt auch Pritzwalk kurz auf. Das sind rund 230km. Das funktioniert aber auch nur, wenn man nur 1 Sekunde integriert, von der niedrigen Triggerschwelle ganz zu schweigen. Das ist also reiner Zufall im Rauschen, welcher zufällig eine gültige TII produziert, die dann angezeigt wird.


A9_noerdlichi_RS_Osterfeld.jpg
Clem01
Beiträge: 190
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Clem01 »

Die ganzen Klagen mit bunten Bildern über fehlerhafte Standorte sind wertlos, solange nicht das TII Spektrum mit der eingestellten Schwelle zu sehen ist. Wie @AustriaMV und auch @Drehrumbum korrekt bemerkt haben, kann bei zu niedrig eingestellter Schwelle (eine verständliche Tendenz vieler DX-er) beliebiger Unsinn angezeigt werden. Bei höherer Einstellung des Durchschnittes (Average) muss auch berücksichtigt werden, dass das Rauschen diese Zeit braucht, um sich auf einen stabilen Wert einzustellen. Vorher können natürlich auch bei einer Schwelle, die dem stabilen Wert des Rauschen angemessen ist, Fehler entstehen.

Falls bei Standorten oder Distanzen Programmfehler vermutet werden, bitte ein Raw-File machen und zusammen mit den ungefähren eigenen Koordinaten irgendwo über einen Upload zur Verfügung stellen. Die Untersuchung dieser Dateien ist die beste (und wahrscheinlich einzige) Methode, möglichen Fehlern (wer auch immer sie macht) auf die Spur zu kommen.
andimik
Beiträge: 2959
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von andimik »

Naja, in meinem Fall sieht es so aus, dass die Karte nur den eingestellten DAB-Kanal berücksichtigt, aber die Entfernungsberechnung eben nicht.

Ich kann den Kollegen aber gerne um ein RAW-file bitten, denke aber, es ist nicht nötig.
Clem01
Beiträge: 190
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Clem01 »

andimik hat geschrieben: Do 15. Okt 2020, 13:29 Mir hat ein Kollege aus Kroatien einen Screenshot geschickt, wo die Entfernungsangabe falsch ist. Das hat nichts mit der FMLIST zu tun, dort stimmt es.

Das Problem dürfte zwar davon kommen, dass der TII 1005 in Kroatien mehrmals vergeben ist, auch auf mehreren DAB Kanälen.

Qirx berechnet aber trotzdem falsch, weil es hier NICHT den DAB Kanal 9C nimmt, sondern den Kanal 8C aus dem Osten Kroatiens.
Streng genommen müsste es ja auch im TII Fenster zweimal den 1005 anzeigen mit den beiden Sendestandorten (Ivanscica, ist grün auf der Karte und Sljeme, der fehlt), die empfangen werden könnten (die sind ja nicht zu unterscheiden, weil sie den gleichen TII haben).
Auch hier wäre ein Raw-File sehr willkommen. Eigentlich dürfte dieser Fall nicht eintreten, da die Blocknummer (also 9C) bei der Datenbankabfrage mit einbezogen wird. Dort sind die Auswahlkriterien: Block, EId, Main Id, Sub Id. Vielleicht kann der kroatische Kollege ja mal eine Aufnahme machen.

Die zweite Bemerkung ("Strenggenommen...") ist so nicht korrekt, da lt. Standard der TII unzweideutig sein muss. Zitat 14.8.0:
"The TII is conveyed in the synchronization channel. It provides unambiguous identification of each transmitter in a
DAB network."

Hier findet in Kroatien eine klare Verletzung des Standards statt.

Übrigens ist genau dieser zweideutige Fall des koratischen 9C im TII Tutorial erwähnt. Teil 1, ganz unten.

@andimik: Das hat sich eben überkreuzt. Ich schau mir die Berechnung an.
FMDABDX
Beiträge: 226
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:58

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von FMDABDX »

Radio-DX hat geschrieben: Do 15. Okt 2020, 13:41 Ich habe hier auch eine schöne Aufnahme.
Wie ernst kann man so etwas nehmen?
Qirx lief etwa 45 Minuten.
Dabei wurden diese Standorte eingelesen. :gruebel:
Welcher Standort fehlt noch? :D

Bild
Und noch dummer ist dass diese fehler als DAB DX gelogt wird :verrueckt:
HOL Sliedrecht
4°46'00"E / 51°49'39"N
RX: FM: Sony XDR S3HD, Perseus FM+, SDR#, DAB: Albrecht DR-333 und Sangean DPR-69
ANT: FM: H: Hirschmann U5 + 8m, DAB: V: 3H-VHF-16-Logper 16 elements.
Radio-DX
Beiträge: 582
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:08
Wohnort: Nähe Neustadt a.d. Orla (Ostthüringen)

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Radio-DX »

Ich werte so etwas nicht als DX-Logs.
An so viele Logs glaube ich selbst nach zehn Bier nicht. :D
Trotzdem erstaunlich wenn man es sieht.
QTH: Nähe Neustadt a.d. Orla (Ostthüringen)
Empfangsrekord mit RDS-PS: 3075 km (Madeira: 88,0 MHz, Radio Renascenca, Sporadic-E am 12.06.2013)
Austria MV
Beiträge: 700
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Austria MV »

Einen ähnlichen Fehler wie andimik aber nur 11D Bayern.

Einen doppelten Eintrag hab ich beim 11D Untersberg und Berchtesgaden Jenner gefunden.
10A scheint korrekt eingetragen zu sein.

Vermute einen Datenbankeintragungsfehler weil auch dort die TII zweimal eingetragen ist ?
Habakukk
Beiträge: 3585
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Habakukk »

Der Jenner strahlt beim 11D offensichtlich den gleichen TII-Code aus wie der Untersberg. Über den 10A wissen wir nichts, da ist schlicht und ergreifend nichts in der Liste hinterlegt. Könnte aber auch so sein.

Wir haben mal gemutmaßt, dass der Grund dafür ist, dass der Jenner nur ein Repeater ist, der das Signal vom Untersberg empfängt und wieder abstrahlt. Das könnte am Jenner aufgrund der relativ leicht möglichen Entkopplung von Empfangs- und Sendeantenne tatsächlich möglich sein.

Das gleiche trifft übrigens auf Repeater für Tunnelfunk zu. Man empfängt im Tunnel natürlich auch den TII-Code des empfangen Standorts, oder u.U. auch mehrere!
Antworten