Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Drehrumbum
Beiträge: 200
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 02:28

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Drehrumbum »

Was mich jetzt interessiert, Du schreibst, in Kroatien werden die Logos mitgesendet, aber gesehen hast Du die bisher nicht. Ja, werden die denn nun mit QIRX angezeigt, oder nicht?

Ich habe gerade mal in den SPI-Ordner reingeguckt: Da sammeln sich ja reichlich Logos pro Programm an. Das geht bei mir für den Bundesmux bis 20. Juni 2021 zurück. Beim DLF liegen da beispielsweise 177 Logos rum. Die einzelnen Logos unterscheiden sich nur durch den Dateinamen und die FileTime, ansonsten sind sie bitgenau gleich. Die können doch alle weg, werden eh neu eingelesen.

Aber auch lustig: Alte RAW-Aufnahmen "angucken´" und auf SPI checken.
andimik
Beiträge: 3567
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von andimik »

Ich kenne einige der Logos aus dem SPI aus Kroatien und kann sie mit Qt-DAB ja exportieren. Nur zeigt sie Qirx gar nicht an. Quelle ist die gleiche eti-Datei und dann in raw moduliert, daran liegt es also nicht.

Siehe auch https://www.digitalbitrate.com/dtv.php? ... =0&lang=en

Vermutlich braucht Qirx eben länger und meine Dateien sind mit 5 Minuten doch noch zu kurz.

Ich mach das demnächst mal für EuroDAB und DAB Italia. Den BBC-Mux bekomme ich leider nicht mehr rein und in der allseits bekannten eti-Datei der BBC auf https://tipok.org.ua/node/46 ist zwar schon der BBC Guide enthalten, aber der war zum Aufnahmezeitpunkt offenbar leer. Meine TS-Mitschnitte der BBC muss ich mir mal anschauen, ob da was dabei ist und ob die Länge ausreicht.

Welche (weltweiten) Muxe SPI haben, hab ich kürzlich aus aktuellem Anlass überprüft, weil ich Qt-DAB für SPI-Daten fit gemacht hab, die es vorher nicht konnten (weil im Servicelabel nicht EPG oder SPI vorgekommen ist). siehe https://github.com/JvanKatwijk/qt-dab/c ... da99dce69c
HF-Hase
Beiträge: 314
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:16
Wohnort: Windeck / RheinSieg

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von HF-Hase »

Die Logos werden erst angezeigt, wenn alle Dateien zusammen sind. Das erfordert ein gutes S/N und ca. 2-3 Minuten.

Heute bei Tropo BBC:
X.jpg
andimik
Beiträge: 3567
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von andimik »

Ok, schade, dann muss man tatsächlich so lange warten. Ich dachte, die werden nach und nach angezeigt.

Bezüglich der neuen Qirx Console

Clem: Woher bekomme ich die libffts.so für Ubuntu her?? Ich hab leider gesucht und gesucht, und nichts im Internet gefunden.

Code: Alles auswählen

sudo find / -xdev -name libffts.*
zeigt mir nur eine .a Datei

Code: Alles auswählen

/usr/local/lib/libffts.a
Oder sollte es eine der folgenden sein? Diese liegen unter /usr/lib/x86_64-linux-gnu

libfftw3f.so
libfftw3l.so
libfftw3q.so
libfftw3.so

Ich habe schon versucht mit

Code: Alles auswählen

sudo apt-get install libffts*
und unter https://github.com/anthonix/ffts und https://netbsd.pkgs.org/9/netbsd-amd64/ ... 7.tgz.html

Es kommt trotzdem die Meldung

Code: Alles auswählen

>start=1
Unable to load shared library 'libffts' or one of its dependencies. 
In order to help diagnose loading problems, consider setting the LD_DEBUG environment variable: 
liblibffts: cannot open shared object file: No such file or directory
Außerdem darf ich nicht die rtl_tcp aus dem Qirx-Verzeichnis nehmen (ich nimm daher die installierte und lasse ./ eben weg), die hat einen Fehler.

Code: Alles auswählen

./rtl_tcp: symbol lookup error: ./rtl_tcp: undefined symbol: rtlsdr_cal_imr
HF-Hase
Beiträge: 314
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:16
Wohnort: Windeck / RheinSieg

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von HF-Hase »

andimik hat geschrieben: Sa 20. Nov 2021, 00:56 Ok, schade, dann muss man tatsächlich so lange warten. Ich dachte, die werden nach und nach angezeigt.
Um es zu präzisieren: wenn 1x alle Icons beisammen waren, geht es beim nächsten Kanalwechsel natürlich ganz schnell.
oldenburger
Beiträge: 85
Registriert: So 30. Sep 2018, 10:58

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von oldenburger »

Die libffts.so ist im Archiv enthalten und kann installiert werden:

Code: Alles auswählen

sudo cp ./C++Libs/libffts.so /usr/lib/x86_64-linux-gnu
Wenn rtl_tcp ein Symbol nicht findet, ist wahrscheinlich eine alte Version der librtlsdr vorhanden. Du kannst versuchen sie zu löschen:

Code: Alles auswählen

sudo apt-get remove librtlsdr0
andimik
Beiträge: 3567
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von andimik »

Jetzt hab ich auch den Ordner gefunden, wo die Logos aus dem SPI gespeichert werden.

Und wie ich befürchtet habe, sind dort auch die 32x32 große Grafiken auch von kroatischen Stationen zu finden. Und auch ein paar der BBC aus dem o. g. ETI. Inklusive der XML!!!

Update : einige kroatische Logos werden nun angezeigt, aber es sind im Ordner noch ein paar mehr drin. Warum er die nicht angezeigt, weiß ich noch nicht.

Daher bin ich mittlerweile drauf gekommen, dass nicht alle geladen werden müssen, es werden einzelne auch schon angezeigt. Denn im Screenshot beim Tropoempfang der BBC fehlt das oberste noch (oder geht es wegen Secundary nicht??)

Wegen der Console, danke für den Tipp, muss ich demnächst probieren.
HF-Hase
Beiträge: 314
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:16
Wohnort: Windeck / RheinSieg

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von HF-Hase »

Ich hab nachgesehen: Die Logo-Dateien meines BBC-Screenshots stammen von einem Tropo im September. Vielleicht gab es damals auch noch keine BBC R5Live?
Und sowohl bei der BBC als auch bei den Belgiern werden die Logos in 3 Größen gesendet. QIRX kann nur eine Größe brauchen. Vielleicht ist das die Erklärung, warum nicht alle angezeigt werden.
Clem01
Beiträge: 224
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Clem01 »

andimik hat geschrieben: Sa 20. Nov 2021, 00:56 Bezüglich der neuen Qirx Console

Clem: Woher bekomme ich die libffts.so für Ubuntu her?? Ich hab leider gesucht und gesucht, und nichts im Internet gefunden.
Eigentlich sehr einfach zu finden: Schaust du hier: https://github.com/anthonix/ffts.

Deine anderen Fragen hat @oldenburger ja bereits beantwortet. Dass die Libs mitgeliefert werden, steht übrigens auch hier, "Prerequisites, 2. Remark.
andimik
Beiträge: 3567
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von andimik »

Nun hab ich seit vielen Jahren Erfahrung mit SDRs unter Linux, aber ich fühle mich trotzdem wie ein Anfänger :gruebel:

Nach start=1 kommt

Code: Alles auswählen

Array cannot be null. (Parameter 'bytes')
Please check for another running instance of an IQ server still active on the same port.
Auch wenn ich stop sage.

Auch wenn ich den Pfad in die Umgebungsvariable hinzufüge.

Code: Alles auswählen

export PATH="/usr/lib/x86_64-linux-gnu/:$PATH"
Qt-DAB und welle.io funktionieren ganz normal, auch mit rtl_tcp als Eingangsgerät, auch mit Port 1234.

Vielleicht eine Idee:

Code: Alles auswählen

sudo find / -xdev -name file.so
ergänzen mit

Code: Alles auswählen

| grep /usr/lib/x86_64-linux-gnu/
und das ganze auch in einem Skript ...

Oder liegt es daran, dass ich xterm durch gnome-terminal ersetzt habe?

Code: Alles auswählen

$ more ./startMe.sh 
#!/bin/bash
gnome-terminal -- ./rtl_tcp -d 0 -a 127.0.0.1 -p 1234 & 
gnome-terminal -- ./qirx_audio/qirx_audio &
gnome-terminal -- ./qirxConsole &
Wenn ich qirx_audio starte, kommt jedenfalls

Code: Alles auswählen

Unhandled exception. System.Net.Sockets.SocketException (98): Address already in use
   at System.Net.Sockets.Socket.UpdateStatusAfterSocketErrorAndThrowException(SocketError error, String callerName)
   at System.Net.Sockets.Socket.DoBind(EndPoint endPointSnapshot, SocketAddress socketAddress)
   at System.Net.Sockets.Socket.Bind(EndPoint localEP)
   at System.Net.Sockets.UdpClient..ctor(IPEndPoint localEP)
   at softsyst.qirx.Audio.mp4..ctor()
   at softsyst.qirx.Audio.Program.Main(String[] args)
Abgebrochen (Speicherabzug geschrieben)
Da stürzt also Qirx ab. Hinweis: Die Meldung sieht man nicht, wenn man startMe.sh ausführt.

Code: Alles auswählen

portaudio19-dev ist schon die neueste Version (19.6.0-1build1).
Drehrumbum
Beiträge: 200
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 02:28

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Drehrumbum »

@andimik: Schade, dass die Farben für die "Code-Zitate" nicht stimmen. Ein schwarzer Hintergrund mit grüner oder weisser Schrift würde "authentischer" wirken und hätte echtes "Hacker-Flair". Man muss dieses gefiddel mit den Komandozeilenparametern schon lieben... :D

Und weil ich es gerade gelesen habe: Den Bug mit dem "Mauswischen im Spektrum" hatten wir so ähnlich im Zusammenhang mit dem Taskmanager.

viewtopic.php?p=1607221#p1607221

Aber stimmt, im DAB-Modus wäre eine Umschaltung auf den nächsten Kanal praktischer, denn es macht ja keinen Sinn, die Frequenz - und sei es nur aus Versehen - um meinetwegen 123456 Hz zu verstellen.

Aber war das nicht schonmal "weg"? Ich bin mir nicht sicher. (Ich muss mir dringend angewöhnen, die alten Versionen komplett zu zippen, damit die nicht von einer neuen Version gelöscht werden.)
Clem01
Beiträge: 224
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Clem01 »

andimik hat geschrieben: Mo 22. Nov 2021, 22:40 Nun hab ich seit vielen Jahren Erfahrung mit SDRs unter Linux, aber ich fühle mich trotzdem wie ein Anfänger :gruebel:
Nach start=1 kommt

Code: Alles auswählen

Array cannot be null. (Parameter 'bytes')
Please check for another running instance of an IQ server still active on the same port.
Das deutet auf ein Problem mit rtl_tcp hin, auch wenn die Fehlermeldung besser gefasst werden könnte. Was ich in deinen umfangreichen Ausführungen vermisse:

-Wurde das rtl_tcp Fenster angezeigt?
-Wenn ja, gibt es einen Schreenshot?
-Wenn nein, was passiert, wenn man es unabhängig von qirx manuell startet? Screenshot?
andimik
Beiträge: 3567
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von andimik »

Grüß dich Clem,

zu Frage 1:
./rtl_tcp (= also die Version aus dem Qirx-Verzeichnis) startet normal (das Fenster erscheint) und daher hab ich das nicht als Ursache vermutet. Sprich, es kommen von den 3 Terminals alle 3 hoch, aber qirx_audio beendet sich und auch das Terminal-Fenster schließt sich, sodass nur mehr die beiden Fenster für die qirx-Konsole und rtl_tcp übrig bleiben.

Soll ich ein Backtrace mit gdb durchführen? Wäre vermutlich hilfreich.

zu Frage 2:
Da ich xterm durch gnome-terminal ersetzt habe, konnte ich alle Konsolenausgaben hier rein kopieren. Werde den Output nachreichen, da gebe ich dir recht. Dort sind aber keine Fehlermeldungen zu lesen/sehen.

zu Frage 3:
Ich werde mal testen, ob mit dieser Version sich auch welle.io und Qt-DAB vertragen. Ich tippe auf ja.

Ich werde noch die Version von rtl_tcp von Hayati testen. Vielleicht geht ja diese mit Qirx.

Was ich noch testen werde, ist die Reihenfolge der 3 Terminal-Befehle. Vielleicht ist das auch ein Grund.
Clem01
Beiträge: 224
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Clem01 »

Danke für die Info. Dein Skript mit dem gnome-terminal geht hier problemlos auf meinem debian.
Dass sich die Fenster sofort schließen, ist natürlich nicht ok. Hier kann ich das nicht nachstellen.

Bezüglich der ersten Fehlermeldung vermute ich ein rtl_tcp Problem. Diese kommt bei mir z.B., wenn ich das RTL-SDR Kabel abziehe, oder die rtl_tcp vorher von Hand schließe. D.h. dass die TCP/IP Kommunikation bei dir keinesfalls sauber läuft. Das rtl_tcp sollte dasjenige von @Oldenburger sein. Mit anderen Versionen habe ich nicht getestet. Die Konsolenausgaben wären wohl schon hilfreich.
Nach der Eingabe von start=1 muss rtl_tcp die Verbindungsaufnahme usw. anzeigen.

Das Problem mit der lokalen rtl_tcp könnte man eingrenzen, wenn man @Oldenburgers rtl_tcp (samt dazugehöriger lib) auf einem externen Rechner von Hand startet. Dazu müsste man dann die qirxConsole.config von Hand editieren. Der Pfad, wo sie liegt, wird nach dem Start im qirxConsole Terminalfenster ausgegeben.

Solange die Kommunikation nicht läuft, macht alles andere erstmal wenig Sinn. Wenn sie denn läuft, wäre die Wahl des WFM Demodulators eine Möglichkeit, ohne qirx_audio auszukommen. PortAudio wird aber auch benötigt, die libfaad allerdings nicht. Die ist ja der einzige Grund für die qirx_audio.
oldenburger
Beiträge: 85
Registriert: So 30. Sep 2018, 10:58

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von oldenburger »

Vielleicht wird rtl_tcp auch doppelt gestartet, einmal vom Script und dann noch mal von qirxConsole.config in
~/.local/share/qirxConsole/qirxConsole.config.
Da müssen die Parameter autostart und autostop ausgeschaltet sein.
Antworten